Bauleistung - 434540-2017

31/10/2017    S209    Bauleistung - Regelmäßigen, nichtverbindlichen Bekanntmachung - die nicht als Aufruf zum Wettbewerb dient- - Entfällt 

Deutschland-Stuttgart: Ingenieur- und Hochbauarbeiten

2017/S 209-434540

Regelmäßige nichtverbindliche Bekanntmachung – Sektoren

Diese Bekanntmachung ist nur eine regelmäßige nichtverbindliche Bekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: DB Netz AG, DB Station & Service AG, DB Energie GmbH – alle vertreten durch die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH
Postanschrift: Räpplenstraße 17
Ort: Stuttgart
NUTS-Code: DE11
Postleitzahl: 70191
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): DB Netz AG, DB Station & Service AG, DB Energie GmbH – alle vertreten durch die DB Projekt Stuttgart-Ulm GmbH, Räpplenstr. 17, 70191 Stuttgart; Deutsche Bahn AG – Beschaffung Infrastruktur
E-Mail: einkauf-s21nbs@deutschebahn.com
Fax: +49 69-265-21939

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.deutschebahn.com

Adresse des Beschafferprofils: http://www.deutschebahn.com

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.6)Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Projekt Stuttgart-Ulm, Bahnknoten Stuttgart.

Referenznummer der Bekanntmachung: 2016/S 194-350573
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45220000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Neubau von ca. 57 km Gesamtstreckenlänge, davon ca. 33 km Tunnel- und Durchlassstrecke (Anzahl der Tunnel und Durchlässe: 16) 18 Brücken, 3 Personenbahnhöfe, ein Abstellbahnhof. Siehe auch „www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de“.

Einzelne Vergabeverfahren sind bereits eingeleitet und/oder abgeschlossen.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45220000
45236000
45221000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE11
Hauptort der Ausführung:

Bahnknoten Stuttgart.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Neubau von ca. 57 km Gesamtstreckenlänge, davon ca. 33 km Tunnel- und Durchlassstrecke (Anzahl der Tunnel und Durchlässe: 16) 18 Brücken, 3 Personenbahnhöfe, ein Abstellbahnhof. Siehe auch „www.bahnprojekt-stuttgart-ulm.de“.

Einzelne Vergabeverfahren sind bereits eingeleitet und/oder abgeschlossen.

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Einzelne Vergabeverfahren sind bereits eingeleitet und/oder abgeschlossen.

II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
29/10/2017

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Angaben zu Mitteln der Europäischen Union:

Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: ja.

Angabe der Vorhaben und/oder Programme: Teil des EU-Projektes Nr.17 im Programm der „Transeuropäischen Netze“ (TEN) „Paris-Straßburg-Stuttgart-Wien-Bratislava“,

hier: Abschnitt Stuttgart-Wendlingen.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
27/10/2017