Dienstleistungen - 435024-2020

16/09/2020    S180

Lettland-Riga: Krankenversicherung (Pflichtversicherung)

2020/S 180-435024

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Tiesu administrācija
Nationale Identifikationsnummer: 90001672316
Postanschrift: Antonijas iela 6
Ort: Rīga
NUTS-Code: LV00 Latvija
Postleitzahl: LV-1010
Land: Lettland
Kontaktstelle(n): Dace Mika
E-Mail: dace.mika@ta.gov.lv
Telefon: +371 67063892
Fax: +371 67063840

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.ta.gov.lv

Adresse des Beschafferprofils: https://www.eis.gov.lv/EKEIS/Supplier/Organizer/308

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Tieslietas

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Tiesnešu, prokuroru un nodarbināto veselības apdrošināšana

Referenznummer der Bekanntmachung: TA 2020/3/K
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
66512200 Krankenversicherung (Pflichtversicherung)
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Tiesnešu, prokuroru un nodarbināto veselības apdrošināšana.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 147 645.12 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66512200 Krankenversicherung (Pflichtversicherung)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: LV00 Latvija
Hauptort der Ausführung:

Visa Latvijas Republikas teritorija.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Tiesnešu, prokuroru un nodarbināto veselības apdrošināšana.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Apdrošināšanas segums / Gewichtung: 47
Qualitätskriterium - Name: Pamatprogrammu limiti / Gewichtung: 21
Qualitätskriterium - Name: Polises funkcionalitātes nosacījumi / Gewichtung: 16
Kostenkriterium - Name: Apdrošināšanas prēmija / Gewichtung: 16
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 094-224763
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Tiesnešu, prokuroru un nodarbināto veselības apdrošināšana

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
07/09/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 2
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: “ERGO Life Insurance SE” Latvijas filiāle
Nationale Identifikationsnummer: 40103336441
Postanschrift: Skanstes iela 50
Ort: Rīga
NUTS-Code: LV00 Latvija
Postleitzahl: LV-1013
Land: Lettland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 147 645.12 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 147 645.12 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Iepirkums veikts dažādu pasūtītāju vajadzībām. Katrs pasūtītājs slēdz atsevišķu līgumu, līgumi tiek noslēgti dažādos laikos, tādēļ tiek sūtīti paziņojumi atsevišķi par katru iestādi, kas noslēgusi līgumu. Līgumu ir noslēgusi Vides aizsardzības un reģionālās attīstības ministrija.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Iepirkumu uzraudzības birojs
Postanschrift: Eksporta iela 6
Ort: Rīga
Postleitzahl: LV-1010
Land: Lettland
E-Mail: pasts@iub.gov.lv
Telefon: +371 67326719
Fax: +371 67326720

Internet-Adresse: http://www.iub.gov.lv

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Iepirkumu uzraudzības birojs
Postanschrift: Eksporta iela 6
Ort: Rīga
Postleitzahl: LV-1010
Land: Lettland
E-Mail: pasts@iub.gov.lv
Telefon: +371 67326719
Fax: +371 67326720

Internet-Adresse: http://www.iub.gov.lv

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/09/2020