Dienstleistungen - 435743-2020

16/09/2020    S180

Norwegen-Stavanger: Werbe- und Marketingdienstleistungen

2020/S 180-435743

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Stavanger Kommune
Nationale Identifikationsnummer: 964965226
Postanschrift: Postboks 8001
Ort: Stavanger
NUTS-Code: NO NORGE
Postleitzahl: 4068
Land: Norwegen
Kontaktstelle(n): Marit Fjellanger Bøhm
E-Mail: marit.fjellanger.bohm@stavanger.kommune.no
Telefon: +47 51507090

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://permalink.mercell.com/132771746.aspx

Adresse des Beschafferprofils: https://www.stavanger.kommune.no/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://permalink.mercell.com/132771746.aspx
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://permalink.mercell.com/132771746.aspx
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Signage and Foiling Services

Referenznummer der Bekanntmachung: 20/32203
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79340000 Werbe- und Marketingdienstleistungen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Stavanger Kommune [Stavanger Municipality], hereafter also called the contracting authority, shall enter into a framework agreement for signage and foiling services the agreement shall include external and internal assembly/disassembly of signs and foiling for the contracting authority's buildings and properties, as well as foiling of the municipal vehicles. The contract will include production and delivery of products, assembly/disassembly and foundations as well as repairs/services assignments as needed.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 8 000 000.00 NOK
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
22459100 Werbekleber und -streifen
22462000 Werbeschriften
34928470 Beschilderung
44170000 Zu Baustoffen gehörige Platten, Bleche, Streifen und Folien
44174000 Folien
44423400 Schilder und Zubehör
79800000 Druckereidienste und verbundene Dienstleistungen des Druckgewerbes
79810000 Druckereidienste
79820000 Dienstleistungen des Druckgewerbes
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO043 Rogaland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Tenderers must have good competence on whether the applicable regulations are universal design and signage of public buildings, as well as requirements concerning labeling of vehicles. The tenderer must be able to contribute with graphic design, consultancy services and inspection. Tenderers must ensure that the contracting authority's visual profile is followed. The visual profile is available here: https://www.stavanger.kommune.no/visuell-profil/visuell-profil/#5763

Installation can in some cases be carried out by the contracting authority's own professional staff, the delivery will then include delivery of products.

A framework agreement will be signed with one tenderer.

All the contracting authority's entities must be able to use the contract. This will include owned or hired buildings.

Examples of larger potential building and construction projects where there may be a need for signage are Skeie school, where the need involves external and internal signs, entrance doors and various internal foiling. These are only examples of potential assignments in the framework agreement period and do not imply any obligation for the contracting authority.

The contracting authority reserves the right to include signage in contracts/building and construction assignments that are published as separate tender contest and the contracting authority is therefore not obliged to involve the framework agreement for building and construction contracts.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Quality and mission understanding / Gewichtung: 30
Preis - Gewichtung: 70
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 8 000 000.00 NOK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/11/2020
Ende: 01/11/2022
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

One year + 1 year.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 15/10/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Norwegisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 15/10/2020
Ortszeit: 12:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Stavanger Tingrett
Ort: Stavanger
Land: Norwegen
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/09/2020