Dienstleistungen - 435851-2020

16/09/2020    S180

das Vereinigte Königreich-Crawley: Reinigungsdienste

2020/S 180-435851

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: South East Coast Ambulance Service NHS Foundation Trust
Postanschrift: Nexus House, 4 Gatwick Road
Ort: Crawley
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
Postleitzahl: RH10 9PJ
Land: Vereinigtes Königreich
Kontaktstelle(n): Rasheed Quadri
E-Mail: Rasheed.Quadri@secamb.nhs.uk
Telefon: +44 1892831139

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.secamb.nhs.uk

Adresse des Beschafferprofils: www.secamb.nhs.uk

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Der Zugang zu den Auftragsunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter: https://commercialsolutions.bravosolution.co.uk/web/login.shtml
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://commercialsolutions.bravosolution.co.uk/web/login.shtml
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

South East Coast Ambulance Premises Cleaning and Vehicle Make Ready and Preparation

Referenznummer der Bekanntmachung: Project_3990
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
90910000 Reinigungsdienste
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The South East Coast Ambulance Service NHS Foundation Trust is looking for suppliers to provide the following services across multiple sites in Surrey, Sussex and Kent.

Lot 1: Premises Cleaning:

1) Make Ready Centres,

2) Ambulance Reporting Stations,

3) Ambulance Community Response Posts (ACRPs),

4) Non-Operational Offices (Including Headquarters, Regional Offices, Fleet and Training Centres).

Lot 2 Vehicle Make Ready and Preparation:

1) Make Ready Programme,

2) Vehicle Preparation Programme,

3) Movement of vehicles between Make Ready Centres across Surrey, Sussex and Kent.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 22 000 000.00 GBP
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 2
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot 1: Premises Cleaning

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
90900000 Reinigungs- und Hygienedienste
90910000 Reinigungsdienste
90911200 Gebäudereinigung
90919200 Büroreinigung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lot 1: Premises Cleaning:

1) Make Ready Centres,

2) Ambulance Reporting Stations,

3) Ambulance Community Response Posts (ACRPs),

4) Non-Operational Offices (Including Headquarters, Regional Offices, Fleet and Training Centres).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 000 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Initial term of 3 years, with option to extend for 2 years.

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 5
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lot 2: Vehicle Make Ready and Preparation

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
63520000 Transportagenturdienste
85143000 Einsatz von Krankenwagen
90900000 Reinigungs- und Hygienedienste
90910000 Reinigungsdienste
90917000 Reinigung von Transportmitteln
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UK UNITED KINGDOM
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lot 2: Vehicle Make Ready and Preparation:

1) Make Ready Programme,

2) Vehicle Preparation Programme,

3) Movement of vehicles between Make Ready Centres across Surrey, Sussex and Kent.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 17 500 000.00 GBP
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 60
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Three year initial term, plus option to extend for 2 years.

II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Anzahl der Bewerber: 5
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Nichtoffenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 12/10/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 02/11/2020
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Englisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: South East Coast Ambulance Service NHS Foundation trust
Ort: Crawley
Land: Vereinigtes Königreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
11/09/2020