Informieren Sie sich auf unserer COVID-19-Seite über Ausschreibungen im Zusammenhang mit dem Bedarf an medizinischer Ausrüstung.

Die Konferenz zur Zukunft Europas ist die Gelegenheit, Ihre Ideen zu teilen und Europas Zukunft mitzugestalten. Verschaffen Sie sich Gehör!

Lieferungen - 437457-2021

30/08/2021    S167

Deutschland-Essen: Transportmittel und Erzeugnisse für Verkehrszwecke

2021/S 167-437457

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Regionalverband Ruhr - RVR Ruhr Grün
Postanschrift: Kronprinzenstraße 35
Ort: Essen
NUTS-Code: DEA13 Essen, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 45128
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Frau Frauke Räther
E-Mail: raether@rvr.ruhr
Telefon: +49 2012069-398
Fax: +49 2012069-745
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.rvr.ruhr/
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kauf und Lieferung verschiedener Fahrzeuge (PKW, Transporter und landwirtschaftliche Allradtraktoren) für den Regionalverband Ruhr - RVR Ruhr Grün

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34000000 Transportmittel und Erzeugnisse für Verkehrszwecke
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

LOS 1: Rahmenvertrag über den Kauf und die Lieferung von Hybrid-PKW mit Allrad für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

LOS 2: Vertrag über den Kauf und die Lieferung von zwei Transportern mit Allrad für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

LOS 3: Vertrag über den Kauf und die Lieferung von einem landwirtschaftlichen Allradtraktor mit Doppeltrommelseilwinde und Ladekran für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

LOS 4: Vertrag über den Kauf und die Lieferung von einem landwirtschaftlichen Allradtraktor für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 0.01 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Rahmenvertrag über den Kauf und die Lieferung von Hybrid-PKW mit Allrad für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34100000 Kraftfahrzeuge
34110000 Personenkraftwagen
34113000 Fahrzeuge mit Allradantrieb
34113300 Geländegängige Fahrzeuge
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA13 Essen, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Essen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Rahmenvertrag über den Kauf und die Lieferung von geländegängigen PKW oder Geländewagen, Allrad, Diesel, Benzin, Plug-In-Hybrid.

Im Rahmen des Loses 1 handelt es sich um eine Rahmenvereinbarung, innerhalb derer 10 Fahrzeuge direkt vergeben werden und bis zu 5 Fahrzeuge nachbestellt werden können. Eine Verpflichtung zum Abruf der 5 weiteren Fahrzeuge besteht nicht.

Die Leistungsanforderungen an die Fahrzeuge ergeben sich aus den Vergabeunterlagen insbesondere der Vertragsanlage 3 Technische Spezifikationen und dem Einsatz als Dienstfahrzeug für den forstlichen Außendienst im Zuständigkeitsbereich der eigenbetriebsähnlichen Einrichtung RVR Ruhr Grün in der Region Ruhrgebiet (Waldgebiete, Abraumhalden, Naturschutzgebiete usw.).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Lieferfrist: III. – IV. Quartal 2021 (ausnahmsweise 2022), Ausnahmeregelung siehe Vertragsanlage 3 Technische Spezifikationen

Als Preisobergrenze wird folgender Betrag festgelegt:

Los 1: 38.000,- EUR/Fahrzeug brutto

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Rahmenvertrag über den Kauf und die Lieferung von zwei Transportern mit Allrad für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34100000 Kraftfahrzeuge
34113000 Fahrzeuge mit Allradantrieb
34113300 Geländegängige Fahrzeuge
34114000 Spezialfahrzeuge
34115200 Kraftfahrzeuge für den Transport von weniger als 10 Personen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA13 Essen, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Essen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Kauf und die Lieferung von 2 Transportern mit Doppelkabine, Allrad, Diesel, Benzin.

Die Leistungsanforderungen an die Fahrzeuge ergeben sich aus den Vergabeunterlagen insbesondere der Vertragsanlage 3 Technische Spezifikationen und dem Einsatz als Dienstfahrzeug für den forstlichen Außendienst im Zuständigkeitsbereich der eigenbetriebsähnlichen Einrichtung RVR Ruhr Grün in der Region Ruhrgebiet (Waldgebiete, Abraumhalden, Naturschutzgebiete usw.).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Ergänzung zur Lieferfrist II. 2.7): Baujahr/Auslieferungsjahr: II. - III. Quartal 2021, Ausnahmeregelung siehe Vertragsanlage 3 Technische Spezifikationen

Als Preisobergrenze wird folgender Betrag festgelegt:

Los 2: 38.000,- EUR/Fahrzeug brutto

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vertrag über den Kauf und die Lieferung von einem landwirtschaftlichen Allradtraktor mit Doppeltrommelseilwinde und Ladekran für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
16000000 Landwirtschaftsmaschinen
16710000 Landwirtschaftliche Geh-Schlepper
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA13 Essen, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Essen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Kauf und Lieferung eines neuen oder gebrauchten landwirtschaftlichen Schleppers mit Forstausrüstung, Kran und Winde mit höchstens 750 Betriebsstunden aus dem Baujahr 2020 oder 2021 mit einer Standard Nennleistung von min. 155 PS

Anbauwerkzeuge: Doppeltrommeldreipunktseilwinde und Ladekran

Die Leistungsanforderungen an die Fahrzeuge ergeben sich aus den Vergabeunterlagen insbesondere der Vertragsanlage 3 Technische Spezifikationen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Servicekonzept / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Technische Eigenschaften Vorführfahrzeug (Qualität) / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Technische Eigenschaften Vorführfahrzeug (Bedienbarkeit) / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Verbindlicher Liefertermin bis 6 Monate nach Auftragserteilung (frühestens zum 01.01.2022)

Als Preisobergrenze wird folgender Betrag festgelegt:

Los 3: 200.000,- EUR/Fahrzeug brutto

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vertrag über den Kauf und die Lieferung von einem landwirtschaftlichen Allradtraktor für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
16000000 Landwirtschaftsmaschinen
16710000 Landwirtschaftliche Geh-Schlepper
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA13 Essen, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Essen

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Kauf und Lieferung eines neuen landwirtschaftlichen Schleppers mit Forstausrüstung und Frontlader aus dem Baujahr 2021 mit einer Leistung von min. 160 PS und max. 210 PS

Die Leistungsanforderungen an die Fahrzeuge ergeben sich aus den Vergabeunterlagen insbesondere der Vertragsanlage 3 Technische Spezifikationen.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Servicekonzept / Gewichtung: 20
Qualitätskriterium - Name: Technische Eigenschaften Vorführfahrzeug (Qualität) / Gewichtung: 10
Qualitätskriterium - Name: Technische Eigenschaften Vorführfahrzeug (Bedienbarkeit) / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Verbindlicher Liefertermin bis 6 Monate nach Auftragserteilung (frühestens zum 01.01.2022)

Als Preisobergrenze wird folgender Betrag festgelegt:

Los 4: 320.000,- EUR/Fahrzeug brutto

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 093-241645
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Rahmenvertrag über den Kauf und die Lieferung von Hybrid-PKW mit Allrad für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Rahmenvertrag über den Kauf und die Lieferung von zwei Transportern mit Allrad für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Vertrag über den Kauf und die Lieferung von einem landwirtschaftlichen Allradtraktor mit Doppeltrommelseilwinde und Ladekran für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
10/08/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Stegemann Landtechnik GmbH & Co. KG
Postanschrift: Daruper Str. 8
Ort: Billerbeck
NUTS-Code: DEA35 Coesfeld
Postleitzahl: 48727
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 4
Los-Nr.: 4
Bezeichnung des Auftrags:

Vertrag über den Kauf und die Lieferung von einem landwirtschaftlichen Allradtraktor für den Regionalverband Ruhr-RVR Ruhr Grün

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
10/08/2021
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Stegemann Landtechnik GmbH & Co. KG
Postanschrift: Daruper Str. 8
Ort: Billerbeck
NUTS-Code: DEA35 Coesfeld
Postleitzahl: 48727
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 0.01 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Wichtiger Hinweis:

Die vergebenen Auftragswerte werden gemäß §39 Absatz 6 Nummer 3 und 4 VgV nicht veröffentlicht. Der Betrag 0,01 EUR dient lediglich als Platzhalter.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Rheinland, c/o Bezirksregierung Köln
Postanschrift: Zeughausstraße 2-10
Ort: Köln
Postleitzahl: 50667
Land: Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
25/08/2021