Dienstleistungen - 444289-2018

11/10/2018    S196    - - Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Polen-Warschau: Personenkraftwagen

2018/S 196-444289

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
PKP Polskie Linie Kolejowe S.A.
ul. Targowa 74
Warszawa
03-734
Polen
Kontaktstelle(n): Marta Krzemień
E-Mail: marta.krzemien@plk-sa.pl
NUTS-Code: PL

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://zamowienia.plk-sa.pl

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Wynajem długoterminowy samochodów osobowych w ilości 109 (sto dziewięć) sztuk.

Referenznummer der Bekanntmachung: ILG6a-231-17/2018
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34110000 - PA01
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Przedmiot zamówienia jest wynajem długoterminowy wraz z usługą serwisowania 109 (stu dziewięciu) fabrycznie nowych (rok produkcji 2018) samochodów.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34110000 - PA01
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Przedmiot zamówienia jest wynajem długoterminowy wraz z usługą serwisowania 109 (stu dziewięciu) fabrycznie nowych (rok produkcji 2018) samochodów.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Cena wynajmu wraz z serwisem –70% / Gewichtung: 70
Kostenkriterium - Name: Jedna marka we wszystkich typach – 25 % / Gewichtung: 25
Kostenkriterium - Name: Zużycie paliwa – 5 % / Gewichtung: 5
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 153-352000
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 6060/ILG 6/15596/04841/18/P
Bezeichnung des Auftrags:

Wynajem długoterminowy samochodów osobowych w ilości 109 (sto dziewięć) sztuk.

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

I.Na podstawie art. 93 ust. 1 pkt 4) Ustawy postępowanie zostaje unieważnione ponieważ cena najkorzystniejszej oferty przewyższa kwotę, którą Zamawiający przeznaczył na sfinansowanie zamówienia.

II.W niniejszym postępowaniu wpłynęła jedna oferta, którą złożył Wykonawca, firma

Idea Fleet S.A., ul. Strzegomska 42B, 53-611 Wrocław.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Krajowa Izba Odwoławcza
ul. Postępu 17a
Warszawa
02-676
Polen
E-Mail: odwolania@uzp.gov.pl
Fax: +48 224587803

Internet-Adresse: http://www.uzp.gov.pl

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/10/2018