Obras - 448282-2020

25/09/2020    S187

Alemania-Chemnitz: Trabajos generales de construcción de inmuebles y obras de ingeniería civil

2020/S 187-448282

Anuncio de licitación

Obras

Base jurídica:
Directiva 2014/24/UE

Apartado I: Poder adjudicador

I.1)Nombre y direcciones
Nombre oficial: Stadt Chemnitz, Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
Dirección postal: Friedensplatz 1
Localidad: Chemnitz
Código NUTS: DED41 Chemnitz, Kreisfreie Stadt
Código postal: 09111
País: Alemania
Correo electrónico: submissionsstelle@stadt-chemnitz.de
Teléfono: +49 371488-3077
Fax: +49 371488-3096
Direcciones de internet:
Dirección principal: www.chemnitz.de
I.3)Comunicación
Acceso libre, directo, completo y gratuito a los pliegos de la contratación, en: https://www.evergabe.de/unterlagen/54321-Tender-17467ccacdc-5e7c473056db438a
Puede obtenerse más información en la dirección mencionada arriba
Las ofertas o solicitudes de participación deben enviarse por vía electrónica a: www.evergabe.de
I.4)Tipo de poder adjudicador
Autoridad regional o local
I.5)Principal actividad
Servicios públicos generales

Apartado II: Objeto

II.1)Ámbito de la contratación
II.1.1)Denominación:

Neubau Oberschule Richard-Hartmann-Platz / Los: 3050 – Fassade, Fenster, Türen

Número de referencia: 17/20/224
II.1.2)Código CPV principal
45200000 Trabajos generales de construcción de inmuebles y obras de ingeniería civil
II.1.3)Tipo de contrato
Obras
II.1.4)Breve descripción:

Los: 3050 – Elementfenster und Türen.

II.1.5)Valor total estimado
II.1.6)Información relativa a los lotes
El contrato está dividido en lotes: no
II.2)Descripción
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DED41 Chemnitz, Kreisfreie Stadt
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Oberschule am Hartmannplatz

Hartmannstraße 21 (vorläufig)

09113 Chemnitz

II.2.4)Descripción del contrato:

— 2 980 qm Fassadenfläche, davon

—— 2 385 qm Elementfassade Aluminium auf Laubengängen;

—— 595 qm Oberblende als Aluminium-Vorhangfassade/Glattblech;

—— 1 030 qm Sonnenschutz als Raffstoreanlagen;

— Elementfassade aus geschoßweise gekoppelten Fensterelementen, Aluminium eloxiert

—— 374 Stück Elemente festverglast, Raster 1,00 bis 1,20 m, h = 3,30 m;

—— 67 Stück Paneeltüren, flächenbündig, einflügelig, mit Oberlicht-Lüftungspaneel;

—— 4 Stück zweiflügelige Aluminium-Glastüren, mit festverglastem Oberlicht Breite 2,40 m, Höhe 3,30 m;

—— 11 Stück bodentiefe Öffnungsflügel, Raster 1,00 bis 1,20 m, h=2,90 m;

—— 732 Stück Aufsatzprofile mit integrierter Sonnenschutzführungsschiene und;

Deckleiste, Aluminium

—— 102 Stück Stützenbekleidungen Aluminium-Glattblech, tlw. mit Revisionsöffnungen;

—— 124 Stück Elemente festverglast mit beschichtetem Glas ungedämmt/Glaspaneelen, gedämmt, Raster 0,35 bis 1,20 m, h = 3,30 m;

— Sonnenschutz

—— 284 Stück Raffstoreanlagen, schienengeführt in Aufsatzprofilen der Fassade;

Raumweise gekoppelt, motorisch betrieben, Flachlamellen b = 80 mm, Raffstorebreite 1150 mm, Raffstorehöhe 3 200 mm.

II.2.5)Criterios de adjudicación
los criterios enumerados a continuación
Precio
II.2.6)Valor estimado
II.2.7)Duración del contrato, acuerdo marco o sistema dinámico de adquisición
Comienzo: 26/04/2021
Fin: 12/10/2021
Este contrato podrá ser renovado: no
II.2.10)Información sobre las variantes
Se aceptarán variantes: no
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Es ist Sicherheit für die Vertragserfüllung in Höhe von 5 % der Auftragssumme (inkl. USt, ohne Nachträge) zu leisten.

Die Sicherheit für Mängelansprüche beträgt 3 % der Summe der Abschlagszahlungen zum Zeitpunkt der Abnahme (vorläufige Abrechnungssumme, inkl. USt).

Apartado III: Información de carácter jurídico, económico, financiero y técnico

III.1)Condiciones de participación
III.1.1)Habilitación para ejercer la actividad profesional, incluidos los requisitos relativos a la inscripción en un registro profesional o mercantil
Lista y breve descripción de las condiciones:

Mit dem Angebot vorzulegen:

— Eigenerklärung über die Verpflichtung zur Eintragung im Handelsregister;

— Handelsregisterauszug (bei Eintragungsverpflichtung);

— Nachweis über die Eintragung in der Handwerksrolle bzw. bei der Industrie- und Handelskammer (falls keine Eintragungsverpflichtung im Handelsregister)

Bieter anderer Staaten legen einen vergleichbaren Nachweis der erlaubten Berufsausübung ihres Herkunftslandes vor.

III.1.2)Situación económica y financiera
Lista y breve descripción de los criterios de selección:

Mit dem Angebot vorzulegen:

— Eigenerklärung über den Umsatz des Unternehmens in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit er Bauleistungen und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind unter Einschluss des Anteils bei gemeinsam mit anderen Unternehmen ausgeführten Leistungen,

— Eigenerklärung, dass der Bieter seine Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur Sozialversicherung, soweit sie der Pflicht zur Beitragszahlung unterfallen, ordnungsgemäß erfüllt hat;

— eine Unbedenklichkeitserklärung des Finanzamtes bzw. eine Bescheinigung in Steuersachen (soweit das Finanzamt derartige Bescheinigungen ausstellt) oder eine Freistellungsbescheinigung nach § 48b EStG.

Bieter anderer Staaten legen einen vergleichbaren Nachweis ihres Herkunftslandes vor.

Nivel o niveles mínimos que pueden exigirse:

Es wird ein Mindestjahresumsatz von 4,0 Mio. EUR brutto für die letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre je Jahr gefordert.

III.1.3)Capacidad técnica y profesional
Lista y breve descripción de los criterios de selección:

Mit dem Angebot vorzulegen:

— Eigenerklärung über die Ausführung vergleichbarer Leistungen in den letzten bis zu 5 abgeschlossenen Kalenderjahren und genauere Angaben zu mindestens 2 solcher vergleichbarer Leistungen mit Angabe von Auftraggeber/ Ansprechpartner, Kurzbeschreibung der Art der ausgeführten Leistungen, Ausführungszeitraum (abgeschlossene Leistungen aus dem aktuellen Kalenderjahr können ebenfalls angegeben werden), Auftragssumme;

— Eigenerklärung über das Vorhandensein der für die Ausführung der Leistung erforderlichen Arbeitskräfte und Angabe der Anzahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Kalenderjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte.

Nivel o niveles mínimos que pueden exigirse:

— für mindestens 2 vergleichbare Leistungen jeweils eine Bescheinigung über die ordnungsgemäße Ausführung und das Ergebnis

III.2)Condiciones relativas al contrato
III.2.2)Condiciones de ejecución del contrato:

Bei Bietergemeinschaft: gesamtschuldnerisch haftend mit bevollmächtigtem Vertreter. Darüber hinaus siehe Vergabeunterlagen.

Apartado IV: Procedimiento

IV.1)Descripción
IV.1.1)Tipo de procedimiento
Procedimiento abierto
IV.1.3)Información sobre un acuerdo marco o un sistema dinámico de adquisición
IV.1.8)Información acerca del Acuerdo sobre Contratación Pública
El contrato está cubierto por el Acuerdo sobre Contratación Pública: sí
IV.2)Información administrativa
IV.2.2)Plazo para la recepción de ofertas o solicitudes de participación
Fecha: 23/10/2020
Hora local: 10:00
IV.2.3)Fecha estimada de envío a los candidatos seleccionados de las invitaciones a licitar o a participar
IV.2.4)Lenguas en que pueden presentarse las ofertas o las solicitudes de participación:
Alemán
IV.2.6)Plazo mínimo durante el cual el licitador estará obligado a mantener su oferta
La oferta debe ser válida hasta: 30/11/2020
IV.2.7)Condiciones para la apertura de las plicas
Fecha: 23/10/2020
Hora local: 10:00
Lugar:

Stadt Chemnitz, Rechtsamt Zentrale Vergabestelle Submissionsstelle Friedensplatz 1, 09111 Chemnitz

Información sobre las personas autorizadas y el procedimiento de apertura:

Keiner

Apartado VI: Información complementaria

VI.1)Información sobre la periodicidad
Se trata de contratos periódicos: no
VI.2)Información sobre flujos de trabajo electrónicos
Se utilizará el pedido electrónico
VI.3)Información adicional:
VI.4)Procedimientos de recurso
VI.4.1)Órgano competente para los procedimientos de recurso
Nombre oficial: 1. Vergabekammer des Freistaates Sachsen bei der Landesdirektion Sachsen, DS Leipzig
Dirección postal: Braustraße 2
Localidad: Leipzig
Código postal: 04107
País: Alemania
Fax: +49 341977-1049
VI.4.3)Procedimiento de recurso
Información precisa sobre el plazo o los plazos de recurso:

Der Auftraggeber weist darauf hin, dass ein Nachprüfungsantrag nach § 160 Abs. 3 GWB unzulässig ist, soweit:

1) der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat; der Ablauf der Frist nach § 134 Abs. 2 GWB bleibt unberührt.

2) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

3) Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

4) mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

VI.4.4)Servicio del cual se puede obtener información sobre el procedimiento de recurso
Nombre oficial: Stadt Chemnitz, Rechtsamt, Zentrale Vergabestelle
Dirección postal: Friedensplatz 1
Localidad: Chemnitz
Código postal: 09111
País: Alemania
Correo electrónico: submissionsstelle@stadt-chemnitz.de
Teléfono: +49 371488-3077
Fax: +49 371488-3096
VI.5)Fecha de envío del presente anuncio:
22/09/2020