Suministros - 449170-2020

25/09/2020    S187

Alemania-Karlsruhe: Analizadores de sangre

2020/S 187-449170

Anuncio de licitación

Suministros

Base jurídica:
Directiva 2014/24/UE

Apartado I: Poder adjudicador

I.1)Nombre y direcciones
Nombre oficial: Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH
Dirección postal: Moltkestraße 90
Localidad: Karlsruhe
Código NUTS: DE122 Karlsruhe, Stadtkreis
Código postal: 76133
País: Alemania
Persona de contacto: Kirchberg, Leska
Correo electrónico: vergabe@gdekk.de
Direcciones de internet:
Dirección principal: https://www.klinikum-karlsruhe.de/service/ausschreibungen-bekanntmachungen/vergabe-und-vertragsordnung-fuer-leistungen-vol/
Dirección del perfil de comprador: https://www.klinikum-karlsruhe.de
I.3)Comunicación
Acceso libre, directo, completo y gratuito a los pliegos de la contratación, en: https://bieter.ehealth-evergabe.de/bieter/api/external/deeplink/subproject/7fcb6372-613b-4646-8938-34ca5cf35489
Puede obtenerse más información en la dirección mencionada arriba
Las ofertas o solicitudes de participación deben enviarse por vía electrónica a: https://bieter.ehealth-evergabe.de/portal/
I.4)Tipo de poder adjudicador
Otro tipo: Krankenhaus
I.5)Principal actividad
Salud

Apartado II: Objeto

II.1)Ámbito de la contratación
II.1.1)Denominación:

Blutgasanalyse

Número de referencia: 2020000204
II.1.2)Código CPV principal
38434520 Analizadores de sangre
II.1.3)Tipo de contrato
Suministros
II.1.4)Breve descripción:

Gegenstand der vorliegenden Ausschreibung ist die betriebsbereite und funktionsgerechte Einführung von Blutgasanalyseautomaten sowie die Lieferung aller benötigten Reagenzien, Kontrollen und sonstigen Verbrauchsmaterialien für die dezentrale Blutgasanalytik (POCT) der Städtisches Klinikum Karlsruhe gGmbH.

II.1.5)Valor total estimado
II.1.6)Información relativa a los lotes
El contrato está dividido en lotes: no
II.2)Descripción
II.2.2)Código(s) CPV adicional(es)
38434520 Analizadores de sangre
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DE122 Karlsruhe, Stadtkreis
II.2.4)Descripción del contrato:

Einführung von Blutgasanalyseautomaten sowie die Lieferung aller benötigten Reagenzien, Kontrollen und sonstigen Verbrauchsmaterialien für die dezentrale Blutgasanalytik (POCT).

II.2.5)Criterios de adjudicación
El precio no es el único criterio de adjudicación, y todos los criterios figuran únicamente en los pliegos de la contratación
II.2.6)Valor estimado
II.2.7)Duración del contrato, acuerdo marco o sistema dinámico de adquisición
Duración en meses: 48
Este contrato podrá ser renovado: no
II.2.10)Información sobre las variantes
Se aceptarán variantes: no
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Apartado III: Información de carácter jurídico, económico, financiero y técnico

III.1)Condiciones de participación
III.1.2)Situación económica y financiera
Lista y breve descripción de los criterios de selección:

Ich/ wir versichere(n), dass keine Person (für die Leitung des Unternehmens Verantwortlicher/ für die Überwachung der Geschäftsführung oder die sonstige Ausübung von Kontrollbefugnissen in leitender Stellung) meines/ unseres Unternehmens, rechtskräftig verurteilt oder gegen das Unternehmen eine Geldbuße nach § 30 des Gesetzes über Ordnungswidrigkeiten rechtskräftig festgesetzt worden ist wegen einer Straftat nach:

1. § 129 des Strafgesetzbuchs (Bildung krimineller Vereinigungen), § 129a des Strafgesetzbuchs (Bildung terroristischer Vereinigungen) oder § 129b des Strafgesetzbuchs (Kriminelle und terroristische Vereinigungen im Ausland);

2. § 89c des Strafgesetzbuchs (Terrorismusfinanzierung) oder wegen der Teilnahme an einer solchen Tat oder wegen der Bereitstellung oder Sammlung finanzieller Mittel in Kenntnis dessen, dass diese finanziellen Mittel ganz oder teilweise dazu verwendet werden oder verwendet werden sollen, eine Tat nach § 89a Absatz 2 Nummer 2 des Strafgesetzbuchs zu begehen;

3. § 261 des Strafgesetzbuchs (Geldwäsche; Verschleierung unrechtmäßig erlangter Vermögenswerte);

4. § 263 des Strafgesetzbuchs (Betrug), soweit sich die Straftat gegen den Haushalt der Europäischen Union oder gegen Haushalte richtet, die von der Europäischen Union oder in ihrem Auftrag verwaltet werden;

5. § 264 des Strafgesetzbuchs (Subventionsbetrug), soweit sich die Straftat gegen den Haushalt der Europäischen Union oder gegen Haushalte richtet, die von der Europäischen Union oder in ihrem Auftrag verwaltet werden;

6. § 299 des Strafgesetzbuchs (Bestechlichkeit und Bestechung im geschäftlichen Verkehr);

7. § 108e des Strafgesetzbuchs (Bestechlichkeit und Bestechung von Mandatsträgern);

8. Den §§ 333 und 334 des Strafgesetzbuchs (Vorteilsgewährung und Bestechung), jeweils auch in Verbindung mit § 335a des Strafgesetzbuchs (Ausländische und internationale Bedienstete);

9. Artikel 2 § 2 des Gesetzes zur Bekämpfung internationaler Bestechung (Bestechung ausländischer Abgeordneter im Zusammenhang mit internationalem Geschäftsverkehr) oder

10. Den §§ 232 und 233 des Strafgesetzbuchs (Menschenhandel) oder § 233a des Strafgesetzbuchs (Förderung des Menschenhandels).

Ich erkläre, dass ich meine/wir unserer Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung (Kranken-, Renten- und Arbeitslosenversicherung) einschließlich der Unfallversicherung ordnungsgemäß nachgekommen sind.

Ich bestätige/ Wir bestätigen, dass meinem/ unserem Angebot nur die eigenen Preisermittlungen zugrunde liegen und dass mit anderen Bewerbern Vereinbarungen weder über die Preisbildung noch über die Gewähr von Vorteilen an Mitbewerber getroffen sind und auch nicht nach Abgabe des Angebotes getroffen werden.

Ich bin mir/ wir sind uns bewusst, dass eine wissentliche falsche Angabe der hier geleisteten Erklärungen meinen/ unseren Ausschluss von weiteren Auftragserteilungen zur Folge hat.

Ich/ wir erklären, dass:

Mein/ unser Unternehmen über folgende Zertifizierungen verfügen:

Nachweis über ein bestehendes Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN ISO 9001:200 oder vergleichbar.

Unterlagen und Nachweise zur Zertifizierung haben wir zu zu unserem Angebot hochgeladen.

Eine Eigenerklärung, aus der die Umsätze der Geschäftsjahre 2018 und 2019 im Bereich der ausgeschriebenen Leistung hervorgehen, haben wir als Anlage zu unserem Teilnahmeantrag auf die Plattform hochgeladen.

III.1.3)Capacidad técnica y profesional
Lista y breve descripción de los criterios de selección:

Ich/ Wir füge(n) zur Prüfung der technischen und fachlichen Leistungsfähigkeit eine Referenzliste über die in den letzten drei Jahren gegenüber öffentlichen Auftraggebern erbrachten vergleichbaren Leistungen unter Angabe von Leistungswert und Leistungszeit bei. Vergleichbar sind Referenzen nur dann, wenn sie einen vergleichbaren Auftragsgegenstand und einen vergleichbaren Auftragswert haben!

In der Referenzliste ist mindestens ein Referenzhaus > 1 000 Betten mit realisierter oder in bestätigter Umsetzung befindlicher Lösung aus dem zu vergebenden Produktbereich aufgeführt.

In der Referenzliste sind Anschrift der Referenzeinrichtung und Ansprechpartner mit Kontaktdaten benannt. Zudem enthält sie Angaben zum Auftragswert, dem Liefer- und Erbringungszeitpunkt sowie eine kurze Beschreibung der Leistung.

Ich/ wir bestätige/ n, dass die Referenzgeber einer Weiterleitung ihrer Daten zugestimmt haben.

Die Referenzliste haben wir als Anlage zu unserem Teilnahmeantrag auf die Plattform hochgeladen.

Apartado IV: Procedimiento

IV.1)Descripción
IV.1.1)Tipo de procedimiento
Procedimiento de licitación con negociación
IV.1.3)Información sobre un acuerdo marco o un sistema dinámico de adquisición
IV.1.5)Información sobre la negociación
El poder adjudicador se reserva el derecho de adjudicar el contrato sobre la base de las ofertas iniciales sin negociación
IV.1.8)Información acerca del Acuerdo sobre Contratación Pública
El contrato está cubierto por el Acuerdo sobre Contratación Pública: sí
IV.2)Información administrativa
IV.2.2)Plazo para la recepción de ofertas o solicitudes de participación
Fecha: 23/10/2020
Hora local: 12:00
IV.2.3)Fecha estimada de envío a los candidatos seleccionados de las invitaciones a licitar o a participar
Fecha: 13/11/2020
IV.2.4)Lenguas en que pueden presentarse las ofertas o las solicitudes de participación:
Alemán
IV.2.6)Plazo mínimo durante el cual el licitador estará obligado a mantener su oferta
Duración en meses: 9 (a partir de la fecha declarada de recepción de ofertas)

Apartado VI: Información complementaria

VI.1)Información sobre la periodicidad
Se trata de contratos periódicos: no
VI.3)Información adicional:
VI.4)Procedimientos de recurso
VI.4.1)Órgano competente para los procedimientos de recurso
Nombre oficial: Vergabekammer Baden-Württemberg beim Regierungspräsidium Karlsruhe
Dirección postal: Durlacher Allee 100
Localidad: Karlsruhe
Código postal: 76137
País: Alemania
Correo electrónico: poststelle@rpk.bwl.de
Teléfono: +49 7219268730
Fax: +49 7219263985
VI.5)Fecha de envío del presente anuncio:
22/09/2020