Servicios - 450487-2020

25/09/2020    S187

Alemania-Dortmund: Servicios de limpieza de calles

2020/S 187-450487

Anuncio de licitación

Servicios

Base jurídica:
Directiva 2014/24/UE

Apartado I: Poder adjudicador

I.1)Nombre y direcciones
Nombre oficial: EDG Entsorgung Dortmund GmbH
Dirección postal: Sunderweg 98
Localidad: Dortmund
Código NUTS: DEA52 Dortmund, Kreisfreie Stadt
Código postal: 44147
País: Alemania
Correo electrónico: vergabe@edg.de
Direcciones de internet:
Dirección principal: www.edg.de
I.3)Comunicación
Acceso libre, directo, completo y gratuito a los pliegos de la contratación, en: https://www.vergabe.metropoleruhr.de/VMPSatellite/notice/CXPSYDYYW8K/documents
Puede obtenerse más información en la dirección mencionada arriba
Las ofertas o solicitudes de participación deben enviarse por vía electrónica a: https://www.vergabe.metropoleruhr.de/VMPSatellite/notice/CXPSYDYYW8K
I.4)Tipo de poder adjudicador
Organismo de Derecho público
I.5)Principal actividad
Medio ambiente

Apartado II: Objeto

II.1)Ámbito de la contratación
II.1.1)Denominación:

Ölschadenbeseitgung

Número de referencia: 128519
II.1.2)Código CPV principal
90611000 Servicios de limpieza de calles
II.1.3)Tipo de contrato
Servicios
II.1.4)Breve descripción:

Ölschadenbeseitigung Raum Dortmund.

II.1.5)Valor total estimado
II.1.6)Información relativa a los lotes
El contrato está dividido en lotes: no
II.2)Descripción
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DEA52 Dortmund, Kreisfreie Stadt
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Dortmund

II.2.4)Descripción del contrato:

Die Leistungsbeschreibung beinhaltet das Reinigen von verunreinigten Verkehrsflächen hervorgerufen durch Öle, Kraftstoffe und Fette nach den bestehenden aktuellen Richtlinien und gesetzlichen Vorgaben im Gebiet Dortmund gemäß Straßenreinigungssatzung der Stadt Dortmund als Rahmenvereinbarung

II.2.5)Criterios de adjudicación
los criterios enumerados a continuación
Precio
II.2.6)Valor estimado
II.2.7)Duración del contrato, acuerdo marco o sistema dinámico de adquisición
Comienzo: 01/01/2021
Fin: 31/12/2021
Este contrato podrá ser renovado: sí
Descripción de las renovaciones:

Der Vertrag verlängert sich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn er nicht von einer der Vertragsparteien mit einer Frist von 3 Monaten vor Ablauf des Vertragsjahres schriftlich gekündigt wird. In jedem Fall endet der Vertrag nach einer Vertragsdauer von 4 Jahren mit Ablauf des 31.12.2024, ohne dass es hierfür einer Kündigungbedarf.

II.2.10)Información sobre las variantes
Se aceptarán variantes: no
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Apartado III: Información de carácter jurídico, económico, financiero y técnico

III.1)Condiciones de participación
III.1.1)Habilitación para ejercer la actividad profesional, incluidos los requisitos relativos a la inscripción en un registro profesional o mercantil
Lista y breve descripción de las condiciones:

Eintragung im Berufs- oder Handelsregister, zur Nachweisführung genügt zunächst die Angabe der entsprechenden Registerstelle (Registergericht bzw. Handelskammer oder Industrie- und Handelskammer) und der Registernummer.

III.1.2)Situación económica y financiera
Lista y breve descripción de los criterios de selección:

Gesamtumsatz des Unternehmens in den letzten 3 Geschäftsjahren, soweit er Leistungen der Ölschadenbeseitigung und andere Leistungen betrifft, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind. Zur Nachweisführung genügt zunächst die Eigenerklärung zu den Gesamtumsatz der letzten 3 Geschäftsjahre. Der Auftraggeber behält sich vor, bei begründeten Zweifeln an der Richtigkeit der Eigenerklärung von den in die engere Wahl genommenen Bietern im Wege der Aufklärung die Vorlage von geprüften Jahresabschlüssen oder vergleichbaren Nachweisen (z. B. Steuerberaterbescheinigung) zu verlangen.

Das Bestehen einer Betriebshaftpflichtversicherung. Zur Nachweisführung genügt zunächst der Nachweis der entsprechenden Versicherung.

III.1.3)Capacidad técnica y profesional
Lista y breve descripción de los criterios de selección:

Die Anzahl der in den Kalenderjahren 2017, 2018 und 2019 jahresdurchschnittlich Beschäftigten, zur Nachweisführung genügt zunächst eine Eigenerklärung zur Anzahl der jahresdurchschnittlich in den Kalenderjahren 2017, 2018 und 2019 Beschäftigten, es sind für jedes der genannten Kalenderjahre gesonderte Angabe zu machen.

Die Erfahrung mit der Erbringung vergleichbarer Dienstleitungen (nicht älter als 3 Jahre).

Zur Nachweisführung genügt die Angabe einer Referenzliste über die wesentlichen in den letzten 3 Jahren erbrachten vergleichbaren Dienstleistungen (vergleichbar sind alle Dienstleitungen im Rahmen der Ölschadenbeseitigung).

III.2)Condiciones relativas al contrato
III.2.2)Condiciones de ejecución del contrato:

Besondere Vertragsbedingungen des Landes Nordrhein-Westfalen zur Einhaltung des Tariftreue- und Vergabegesetzes Nordrhein-Westfalen

Apartado IV: Procedimiento

IV.1)Descripción
IV.1.1)Tipo de procedimiento
Procedimiento abierto
IV.1.3)Información sobre un acuerdo marco o un sistema dinámico de adquisición
El anuncio se refiere al establecimiento de un acuerdo marco
Acuerdo marco con un solo operador
IV.1.8)Información acerca del Acuerdo sobre Contratación Pública
El contrato está cubierto por el Acuerdo sobre Contratación Pública: sí
IV.2)Información administrativa
IV.2.2)Plazo para la recepción de ofertas o solicitudes de participación
Fecha: 22/10/2020
Hora local: 10:00
IV.2.3)Fecha estimada de envío a los candidatos seleccionados de las invitaciones a licitar o a participar
IV.2.4)Lenguas en que pueden presentarse las ofertas o las solicitudes de participación:
Alemán
IV.2.6)Plazo mínimo durante el cual el licitador estará obligado a mantener su oferta
La oferta debe ser válida hasta: 23/12/2020
IV.2.7)Condiciones para la apertura de las plicas
Fecha: 22/10/2020
Hora local: 10:00
Lugar:

EDG Entsorgung Dortmund GmbH

Sunderweg 98

44147 Dortmund

Apartado VI: Información complementaria

VI.1)Información sobre la periodicidad
Se trata de contratos periódicos: sí
VI.3)Información adicional:

Rückfragen zu den Unterlagen oder zu dem Verfahren im Übrigen sind ausschließlich über den Bereich „Kommunikation“ des Vergabeportals (siehe Abschnitt 1.2 Verfahrensbedingungen) an die Vergabestelle zu richten. Rückfragen können bis zum 15.10.2020 gestellt werden.

Die Fragen werden wegen der vorgeschriebenen Transparenz des Verfahrens in der Form beantwortet, dass für alle Bieter ein Bieterinformationsschreiben unter anonymisierter Wiedergabe der Fragestellung zur Verfügung gestellt wird. Bitte beachten Sie dies, soweit Fragestellungen Rückschlüsse auf Inhalte Ihres Angebotes enthalten könnten.

Über neue Bieterinformationsschreiben werden nur diejenigen Interessenten unaufgefordert unterrichtet, die sich ausdrücklich bei dem o. g. Vergabeportal als Interessenten freischalten lassen. Alle übrigen Interessenten werden aufgefordert, regelmäßig die in Abschnitt I.3 dieser Bekanntmachung angegebene Internetseite für das Herunterladen der Vergabeunterlagen aufzusuchen, um dort eventuelle Bieterinformationsschreiben abzurufen.

Bekanntmachungs-ID: CXPSYDYYW8K

VI.4)Procedimientos de recurso
VI.4.1)Órgano competente para los procedimientos de recurso
Nombre oficial: Vergabekammer Westfalen bei der Bezirksregierung Münster
Dirección postal: Albrecht-Thaer-Straße 9
Localidad: Münster
Código postal: 48147
País: Alemania
VI.4.3)Procedimiento de recurso
Información precisa sobre el plazo o los plazos de recurso:

Ein zulässiger Nachprüfungsantrag bei der unter VI.4.1) genannten Vergabekammer kann allenfalls bis zurwirksamen Zuschlagserteilung gestellt werden. Eine wirksame Zuschlagserteilung ist erst möglich, wenn der Auftraggeber die unterlegenen Bieter über den Grund der vorgesehenen Nichtberücksichtigung ihres Angebots und den Namen des Bieters, dessen Angebot angenommen werden soll, in Textform informiert hat und seit der Absendung der Information 15 Kalendertage (bei Versand per Telefax oder auf elektronischem Weg: 10 Kalendertage) vergangen sind.

Ein Nachprüfungsantrag ist unzulässig, soweit:

— der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergaberechtsvorschriften schon vor Einreichen des Nachprüfungsantrages erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat,

— Verstöße gegen Vergaberechtsvorschriften, die aufgrund dieser Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in IV.2.2) genannten Frist gerügt werden, oder

— Verstöße gegen Vergaberechtsvorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gerügt werden.

Teilt der Auftraggeber einem Bewerber oder Bieter mit, dass er einer Rüge nicht abhelfen will, so kann der betroffene Bewerber oder Bieter wegen dieser Rüge nur innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang dieser Mitteilung einen zulässigen Nachprüfungsantrag stellen.

VI.4.4)Servicio del cual se puede obtener información sobre el procedimiento de recurso
Nombre oficial: Vergabekammer Westfalen bei der Bezirksregierung Münster
Dirección postal: Albrecht-Thaer-Straße 9
Localidad: Münster
Código postal: 48147
País: Alemania
VI.5)Fecha de envío del presente anuncio:
21/09/2020