Servicios - 450534-2020

25/09/2020    S187

Alemania-Oberhausen: Servicios de seguros

2020/S 187-450534

Anuncio de licitación

Servicios

Base jurídica:
Directiva 2014/24/UE

Apartado I: Poder adjudicador

I.1)Nombre y direcciones
Nombre oficial: Stadt Oberhausen Stabsstelle 2-0-10 Zentrale Vergabe
Dirección postal: Bahnhofstraße 66
Localidad: Oberhausen
Código NUTS: DEA17 Oberhausen, Kreisfreie Stadt
Código postal: 46145
País: Alemania
Persona de contacto: Stabsstelle 2-0-10 Zentrale Vergabe
Correo electrónico: vergabestelle@oberhausen.de
Direcciones de internet:
Dirección principal: https://www.oberhausen.de
I.3)Comunicación
Acceso libre, directo, completo y gratuito a los pliegos de la contratación, en: https://www.vergabe.metropoleruhr.de/VMPSatellite/notice/CXS0YR9YYR0/documents
Puede obtenerse más información en la dirección mencionada arriba
Las ofertas o solicitudes de participación deben enviarse por vía electrónica a: https://www.vergabe.metropoleruhr.de/VMPSatellite/notice/CXS0YR9YYR0
I.4)Tipo de poder adjudicador
Autoridad regional o local
I.5)Principal actividad
Servicios públicos generales

Apartado II: Objeto

II.1)Ámbito de la contratación
II.1.1)Denominación:

Gebäude- und Inventarversicherungsleistungen für die Stadt Oberhausen sowie mitversicherte Beteiligungsgesellschaften und Einrichtungen

Número de referencia: OB_2020/09-037
II.1.2)Código CPV principal
66510000 Servicios de seguros
II.1.3)Tipo de contrato
Servicios
II.1.4)Breve descripción:

Die Stadt Oberhausen und mitversicherte Beteiligungsgesellschaften und Einrichtungen genießen zurzeit für die Gebäude-Risiken Feuer, Leitungswasser, Glas und Sturm/Hagel und für die Inventar-Risiken Feuer, Einbruchdiebstahl, Leistungswasser und Sturm/Hagel bei einem Selbstbehalt (SB Höhe siehe Vergabeunterlagen) sowie für das Elementarschadenrisiko (SB Höhe siehe Vergabeunterlagen) Versicherungsschutz bei einem Konsortium von Versicherern.

Der zurzeit bestehende Deckungsschutz soll hierbei unverändert bleiben.

II.1.5)Valor total estimado
II.1.6)Información relativa a los lotes
El contrato está dividido en lotes: no
II.2)Descripción
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DEA17 Oberhausen, Kreisfreie Stadt
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Der Erfüllungsort ist Oberhausen (NRW). Die zu versicherten Gebäude sind den Ausschreibungsunterlagen zu entnehmen.

II.2.4)Descripción del contrato:

Es ist aus Gründen der Arbeitseffektivität und der Erzielung möglichst weitreichender Rechtssicherheit bei der Regulierung versicherter Gebäude- und Inventarschäden im Interesse der Stadt und der mitversicherten Gesellschaften und Einrichtungen, die Schadenregulierung „aus einer Hand" zu erhalten. Bearbeitungsstandards, Anforderungen des Versicherers an Schadensnachweise und die Abwicklung insgesamt werden hierdurch erheblich erleichtert und berechenbarer. Insbesondere auch die Regulierung von Großschadenereignissen, bei denen sich verschiedene Risiken realisieren können, gebietet geradezu ein Vertragsverhältnis zu nur einem Versicherer.

II.2.5)Criterios de adjudicación
los criterios enumerados a continuación
Precio
II.2.6)Valor estimado
II.2.7)Duración del contrato, acuerdo marco o sistema dinámico de adquisición
Comienzo: 01/01/2021
Fin: 31/12/2021
Este contrato podrá ser renovado: sí
Descripción de las renovaciones:

Der Vertrag verlängert sich stillschweigend von Jahr zu Jahr.

II.2.10)Información sobre las variantes
Se aceptarán variantes: no
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Apartado III: Información de carácter jurídico, económico, financiero y técnico

III.1)Condiciones de participación
III.1.1)Habilitación para ejercer la actividad profesional, incluidos los requisitos relativos a la inscripción en un registro profesional o mercantil
Lista y breve descripción de las condiciones:

Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— Angaben zum Unternehmen, Sitz, Gegenstand, Rechtsform, Gründungsjahr, Nachweis der Eintragung in das Berufsregister.

— Nachweis der Anmeldung bei der Berufsgenossenschaft (ersatzweise Eigenerklärung des Bewerbers).

— Erklärung des Bieters, dass über sein Vermögen nicht das Insolvenzverfahren oder ein vergleichbares gesetzlich geregeltes Verfahren weder beantragt noch eröffnet wurde, ein Antrag auf Eröffnung mangels Masse abgelehnt wurde und sich sein Unternehmen nicht in Liquidation befindet.

— Erklärung des Bieters, dass er nachweislich keine schwere Verfehlung begangen hat, die seine Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt.

— Erklärung des Bieters, dass er im Vergabeverfahren vorsätzlich keine unzutreffenden Erklärungen in Bezug auf seine Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit abgegeben hat (vgl. hierzu § 123 GWB).

— Nachweis (ersatzweise Eigenerklärung des Bieters) der ordnungsgemäßen Erfüllung der Verpflichtung zur Zahlung von Steuern und Abgaben (Bescheinigung des Finanzamtes) sowie der Beiträge zur gesetzlichen Sozialversicherung (Bescheinigung der zuständigen Krankenkasse/Eignungsstelle) Eigenerklärung zum Betrieb der Sparte Schadenversicherung gem. §8 VAG.

III.1.2)Situación económica y financiera
Lista y breve descripción de los criterios de selección:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— Angaben über Umsatz in den letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahren, soweit es Leistungen betrifft, die vergleichbar sind, unter Einschluss des Anteils, der mit anderen Unternehmen gemeinsam ausgeführten Leistungen.

— Nachweis einer gültigen Berufs- oder Betriebshaftpflichtversicherung Eigenerklärung zum Rückversicherungsschutz.

III.1.3)Capacidad técnica y profesional
Lista y breve descripción de los criterios de selección:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— Nachweis (Referenzliste) von mindestens 3 ausgeführten Aufträgen in den letzten 3 Jahren, die mit der zu vergebenden Leistung vergleichbar sind (Name des Auftraggebers; Art der ausgeführten Leistung; Auftragssumme und Ausführungszeitraum).

— Angabe der Zahl der in den letzten 3 Jahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte.

III.2)Condiciones relativas al contrato
III.2.2)Condiciones de ejecución del contrato:

Es werden Angebote von in Deutschland zum Geschäftsbetrieb zugelassenen Versicherungsgesellschaften oder Niederlassungen von Versicherungsgesellschaften mit Hauptsitz innerhalb der europäischen Union oder dessen Vertreter zugelassen. Die Zulassung wird durch Eigenerklärung nachgewiesen. Auf Nachfrage ist der Bieter oder Interessent verpflichtet, den Nachweis durch Vorlage einer entsprechenden Erklärung der Aufsichtsbehörde zu führen. Versicherungsunternehmen aus dem EU-Ausland unterliegen der Finanzaufsicht ihres Heimatstaates und müssen zum Dienstleistungsverkehr in Deutschland zugelassen sein (vgl. § 61 VAG).

Beauftragt der Bieter einen Dritten mit der Vertretung im Verfahren, ist dieser verpflichtet sich mittels Vollmacht für die Teilnahme zu legitimieren. Stellt der Dritte Fragen im Namen und Auftrag eines Bieters, beginnt die Frist erst nach Vollmachtsvorlage.

Apartado IV: Procedimiento

IV.1)Descripción
IV.1.1)Tipo de procedimiento
Procedimiento abierto
IV.1.3)Información sobre un acuerdo marco o un sistema dinámico de adquisición
IV.1.8)Información acerca del Acuerdo sobre Contratación Pública
El contrato está cubierto por el Acuerdo sobre Contratación Pública: no
IV.2)Información administrativa
IV.2.2)Plazo para la recepción de ofertas o solicitudes de participación
Fecha: 28/10/2020
Hora local: 09:00
IV.2.3)Fecha estimada de envío a los candidatos seleccionados de las invitaciones a licitar o a participar
IV.2.4)Lenguas en que pueden presentarse las ofertas o las solicitudes de participación:
Alemán
IV.2.6)Plazo mínimo durante el cual el licitador estará obligado a mantener su oferta
La oferta debe ser válida hasta: 23/12/2020
IV.2.7)Condiciones para la apertura de las plicas
Fecha: 28/10/2020
Hora local: 09:00

Apartado VI: Información complementaria

VI.1)Información sobre la periodicidad
Se trata de contratos periódicos: no
VI.3)Información adicional:

Bekanntmachungs-ID: CXS0YR9YYR0

VI.4)Procedimientos de recurso
VI.4.1)Órgano competente para los procedimientos de recurso
Nombre oficial: Vergabekammer Rheinland Spruchkörper Köln
Dirección postal: Zeughausstraße 2-10
Localidad: Köln
Código postal: 50667
País: Alemania
VI.4.2)Órgano competente para los procedimientos de mediación
Nombre oficial: Vergabekammer Rheinland Spruchkörper Köln
Dirección postal: Zeughausstraße 2-10
Localidad: Köln
Código postal: 50667
País: Alemania
VI.5)Fecha de envío del presente anuncio:
21/09/2020