Servicios - 451406-2020

25/09/2020    S187

Alemania-Hamburgo: Servicios de limpieza de cubos de basura

2020/S 187-451406

Anuncio de adjudicación de contrato

Resultados del procedimiento de contratación

Servicios

Base jurídica:
Directiva 2014/24/UE

Apartado I: Poder adjudicador

I.1)Nombre y direcciones
Nombre oficial: SBH | Schulbau Hamburg
Dirección postal: An der Stadthausbrücke 1
Localidad: Hamburg
Código NUTS: DE600 Hamburg
Código postal: 20355
País: Alemania
Persona de contacto: Einkauf/Vergabe
Correo electrónico: vergabestellesbh@sbh.hamburg.de
Fax: +49 40427310143
Direcciones de internet:
Dirección principal: http://www.schulbau.hamburg/ausschreibungen/
I.1)Nombre y direcciones
Nombre oficial: GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH
Dirección postal: An der Stadthausbrücke 1
Localidad: Hamburg
Código NUTS: DE600 Hamburg
Código postal: 20355
País: Alemania
Persona de contacto: Einkauf/Vergabe
Correo electrónico: einkauf@gmh.hamburg.de
Direcciones de internet:
Dirección principal: https://gmh-hamburg.de/
I.2)Información sobre contratación conjunta
El contrato se refiere a una contratación conjunta
I.4)Tipo de poder adjudicador
Autoridad regional o local
I.5)Principal actividad
Servicios públicos generales

Apartado II: Objeto

II.1)Ámbito de la contratación
II.1.1)Denominación:

Leerung Sammelboxen für Garten- und Parkabfälle an den Standorten der allgemeinbildenden sowie Beruflichen Schulen in Hamburg

Número de referencia: SBH VgV OV 015-20 DK
II.1.2)Código CPV principal
90918000 Servicios de limpieza de cubos de basura
II.1.3)Tipo de contrato
Servicios
II.1.4)Breve descripción:

SBH und die GMH als Auftraggeber vergeben die Leerung von Sammelboxen und Entsorgung von Garten- und Parkabfällen an den Standorten/Wirtschaftseinheiten in Hamburg für den Zeitraum ab Beauftragung (schnellstmöglich – ca. August/September 2020) bis 31.8.2022.

Die AG sind berechtigt, die Vertragslaufzeit durch einseitige Erklärung (Optionserklärung) zweimalig um jeweils 1 Jahr zu bisherigen Bedingungen dieses Vertrages maximal zum 31.8.2024 zu verlängern (Optionsrecht).

Der Gesamtauftrag wird in 8 Lose nach Regionen, angelehnt an die Bezirksgrenzen der Stadt unterteilt. Die Standorte für die Beruflichen Schulen (HIBB) sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt und werden in die jeweiligen regionalen Lose verteilt vergeben.

Die Leerung der Sammelboxen erfolgt ausschließlich durch schriftlichen Abruf. Diese Abrufe können alltäglich in unregelmäßigen Abständen, einmal oder mehrmals im Jahr, für einen Standort erfolgen.

Die Abfuhren sind umgehend, spätestens eine Woche nach Auftragserteilung auszuführen.

II.1.6)Información relativa a los lotes
El contrato está dividido en lotes: sí
II.1.7)Valor total de la contratación (IVA excluido)
Valor IVA excluido: 1 250 223.75 EUR
II.2)Descripción
II.2.1)Denominación:

Leerung Sammelboxen

Lote nº: 1
II.2.2)Código(s) CPV adicional(es)
90918000 Servicios de limpieza de cubos de basura
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DE600 Hamburg
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Hamburg — Region Mitte

II.2.4)Descripción del contrato:

Die Leerung der Sammelboxen erfolgt ausschließlich durch schriftlichen Abruf.

Diese Abrufe können alltäglich in unregelmäßigen Abständen, einmal oder mehrmals im Jahr, für einen Standort erfolgen.

Die Abfuhren sind umgehend, spätestens eine Woche nach Auftragserteilung auszuführen.

Bei dieser Dienstleistung handelt es sich ausschließlich um die Abfuhr und Entsorgung bzw. Verwertung von unbelasteten Garten- und Parkabfällen, vorwiegend Laub und Gras, teilweise auch Astschnitt bzw. Heckenschnittgut (Abfallschlüssel 20 02 01) welches in Sammelboxen oder auf lockeren Haufen auf den jeweiligen Schulgrundstücken zusammengetragen ist.

Die Erreichbarkeit der Sammelboxen auf den Grundstücken ist in der Regel mit einem Zwei-Achs oder Drei-Achs-Lkw ausschließlich mit dritter Lenkachse möglich. In Ausnahmefällen ist die Erreichbarkeit entweder durch die Belastungsklasse des Wegebelages oder durch die örtlichen Gegebenheiten (kleiner Radius, schmale Zufahrt, etc.) eingeschränkt. Hier sind die Boxen mit einem Zwei-Achs-Lkw bis 12 t oder Pritschenwagen anzufahren.

Die Abfuhr kann in der Regel nach Absprache flexibel zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr erfolgen. Grundsätzlich wird der Abfuhrtag und die ungefähre Abfuhrzeit im Abrufformular vorgegeben und ist vom AN telefonisch abzustimmen.

Das gesamte anfallende Schnittgut ist vom AN einer ordnungsgemäßen Kompostierung zuzuführen.

Die Grünrückstände sind gemäß der gültigen Vorschriften (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrWG-/AbfG) sowie sonstiger Vorschriften inkl. des untergesetzlichen Regelwerks sowie der Bioabfallverordnung in den jeweils gültigen Fassungen) einer ordnungsgemäßen stofflichen bzw. energetischen Verwertung (z. B. Kompostierung) oder genehmigten Entsorgung nachweislich zuzuführen. Die ordnungsgemäße Entsorgung von Grüngut gemäß Gütezeichen RAL (GZ 251) ist mittels Eigenerklärung nachzuweisen und einzuhalten.

II.2.5)Criterios de adjudicación
Criterio de calidad - Nombre: Qualitätskonzept gem Wertungsmatrix / Ponderación: 40
Precio - Ponderación: 60
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Vertragslaufzeit: ab Beauftragung (schnellstmöglich – ca. August/September 2020) bis 31.8.2022.

Die AG sind berechtigt, die Vertragslaufzeit durch einseitige Erklärung (Optionserklärung) zweimalig um jeweils 1 Jahr zu bisherigen Bedingungen dieses Vertrages maximal zum 31.8.2024 zu verlängern (Optionsrecht).

II.2)Descripción
II.2.1)Denominación:

Leerung Sammelboxen

Lote nº: 2
II.2.2)Código(s) CPV adicional(es)
90918000 Servicios de limpieza de cubos de basura
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DE600 Hamburg
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Hamburg – Region Altona

II.2.4)Descripción del contrato:

Die Leerung der Sammelboxen erfolgt ausschließlich durch schriftlichen Abruf.

Diese Abrufe können alltäglich in unregelmäßigen Abständen, einmal oder mehrmals im Jahr, für einen Standort erfolgen.

Die Abfuhren sind umgehend, spätestens eine Woche nach Auftragserteilung auszuführen.

Bei dieser Dienstleistung handelt es sich ausschließlich um die Abfuhr und Entsorgung bzw. Verwertung von unbelasteten Garten- und Parkabfällen, vorwiegend Laub und Gras, teilweise auch Astschnitt bzw. Heckenschnittgut (Abfallschlüssel 20 02 01) welches in Sammelboxen oder auf lockeren Haufen auf den jeweiligen Schulgrundstücken zusammengetragen ist.

Die Erreichbarkeit der Sammelboxen auf den Grundstücken ist in der Regel mit einem Zwei-Achs oder Drei-Achs-Lkw ausschließlich mit dritter Lenkachse möglich. In Ausnahmefällen ist die Erreichbarkeit entweder durch die Belastungsklasse des Wegebelages oder durch die örtlichen Gegebenheiten (kleiner Radius, schmale Zufahrt, etc.) eingeschränkt. Hier sind die Boxen mit einem Zwei-Achs-Lkw bis 12 t oder Pritschenwagen anzufahren.

Die Abfuhr kann in der Regel nach Absprache flexibel zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr erfolgen. Grundsätzlich wird der Abfuhrtag und die ungefähre Abfuhrzeit im Abrufformular vorgegeben und ist vom AN telefonisch abzustimmen.

Das gesamte anfallende Schnittgut ist vom AN einer ordnungsgemäßen Kompostierung zuzuführen.

Die Grünrückstände sind gemäß der gültigen Vorschriften (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrWG-/AbfG) sowie sonstiger Vorschriften inkl. des untergesetzlichen Regelwerks sowie der Bioabfallverordnung in den jeweils gültigen Fassungen) einer ordnungsgemäßen stofflichen bzw. energetischen Verwertung (z. B. Kompostierung) oder genehmigten Entsorgung nachweislich zuzuführen. Die ordnungsgemäße Entsorgung von Grüngut gemäß Gütezeichen RAL (GZ 251) ist mittels Eigenerklärung nachzuweisen und einzuhalten.

II.2.5)Criterios de adjudicación
Criterio de calidad - Nombre: Qualitätskonzept gem Wertungsmatrix / Ponderación: 40
Precio - Ponderación: 60
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Vertragslaufzeit: ab Beauftragung (schnellstmöglich – ca. August/September 2020) bis 31.8.2022.

Die AG sind berechtigt, die Vertragslaufzeit durch einseitige Erklärung (Optionserklärung) zweimalig um jeweils 1 Jahr zu bisherigen Bedingungen dieses Vertrages maximal zum 31.8.2024 zu verlängern (Optionsrecht).

II.2)Descripción
II.2.1)Denominación:

Leerung Sammelboxen

Lote nº: 3
II.2.2)Código(s) CPV adicional(es)
90918000 Servicios de limpieza de cubos de basura
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DE600 Hamburg
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Region – Region Eimsbüttel

II.2.4)Descripción del contrato:

Die Leerung der Sammelboxen erfolgt ausschließlich durch schriftlichen Abruf.

Diese Abrufe können alltäglich in unregelmäßigen Abständen, einmal oder mehrmals im Jahr, für einen Standort erfolgen.

Die Abfuhren sind umgehend, spätestens eine Woche nach Auftragserteilung auszuführen.

Bei dieser Dienstleistung handelt es sich ausschließlich um die Abfuhr und Entsorgung bzw. Verwertung von unbelasteten Garten- und Parkabfällen, vorwiegend Laub und Gras, teilweise auch Astschnitt bzw. Heckenschnittgut (Abfallschlüssel 20 02 01) welches in Sammelboxen oder auf lockeren Haufen auf den jeweiligen Schulgrundstücken zusammengetragen ist.

Die Erreichbarkeit der Sammelboxen auf den Grundstücken ist in der Regel mit einem Zwei-Achs oder Drei-Achs-Lkw ausschließlich mit dritter Lenkachse möglich. In Ausnahmefällen ist die Erreichbarkeit entweder durch die Belastungsklasse des Wegebelages oder durch die örtlichen Gegebenheiten (kleiner Radius, schmale Zufahrt, etc.) eingeschränkt. Hier sind die Boxen mit einem Zwei-Achs-Lkw bis 12 t oder Pritschenwagen anzufahren.

Die Abfuhr kann in der Regel nach Absprache flexibel zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr erfolgen. Grundsätzlich wird der Abfuhr-Tag und die ungefähre Abfuhr-Zeit im Abrufformular vorgegeben und ist vom AN telefonisch abzustimmen.

Das gesamte anfallende Schnittgut ist vom AN einer ordnungsgemäßen Kompostierung zuzuführen.

Die Grünrückstände sind gemäß der gültigen Vorschriften (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrWG-/AbfG) sowie sonstiger Vorschriften inkl. des untergesetzlichen Regelwerks sowie der Bioabfallverordnung in den jeweils gültigen Fassungen) einer ordnungsgemäßen stofflichen bzw. energetischen Verwertung (z. B. Kompostierung) oder genehmigten Entsorgung nachweislich zuzuführen. Die ordnungsgemäße Entsorgung von Grüngut gemäß Gütezeichen RAL (GZ 251) ist mittels Eigenerklärung nachzuweisen und einzuhalten.

II.2.5)Criterios de adjudicación
Criterio de calidad - Nombre: Qualitätskonzept gem Wertungsmatrix / Ponderación: 40
Precio - Ponderación: 60
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Vertragslaufzeit: ab Beauftragung (schnellstmöglich – ca. August/September 2020) bis 31.8.2022.

Die AG sind berechtigt, die Vertragslaufzeit durch einseitige Erklärung (Optionserklärung) zweimalig um jeweils 1 Jahr zu bisherigen Bedingungen dieses Vertrages maximal zum 31.8.2024 zu verlängern (Optionsrecht).

II.2)Descripción
II.2.1)Denominación:

Leerung Sammelboxen

Lote nº: 4
II.2.2)Código(s) CPV adicional(es)
90918000 Servicios de limpieza de cubos de basura
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DE600 Hamburg
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Hamburg – Region Bergedorf

II.2.4)Descripción del contrato:

Die Leerung der Sammelboxen erfolgt ausschließlich durch schriftlichen Abruf.

Diese Abrufe können alltäglich in unregelmäßigen Abständen, einmal oder mehrmals im Jahr, für einen Standort erfolgen.

Die Abfuhren sind umgehend, spätestens eine Woche nach Auftragserteilung auszuführen.

Bei dieser Dienstleistung handelt es sich ausschließlich um die Abfuhr und Entsorgung bzw. Verwertung von unbelasteten Garten- und Parkabfällen, vorwiegend Laub und Gras, teilweise auch Astschnitt bzw. Heckenschnittgut (Abfallschlüssel 20 02 01) welches in Sammelboxen oder auf lockeren Haufen auf den jeweiligen Schulgrundstücken zusammengetragen ist.

Die Erreichbarkeit der Sammelboxen auf den Grundstücken ist in der Regel mit einem Zwei-Achs oder Drei-Achs-Lkw ausschließlich mit dritter Lenkachse möglich. In Ausnahmefällen ist die Erreichbarkeit entweder durch die Belastungsklasse des Wegebelages oder durch die örtlichen Gegebenheiten (kleiner Radius, schmale Zufahrt, etc.) eingeschränkt. Hier sind die Boxen mit einem Zwei-Achs-Lkw bis 12 t oder Pritschenwagen anzufahren.

Die Abfuhr kann in der Regel nach Absprache flexibel zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr erfolgen. Grundsätzlich wird der Abfuhr-Tag und die ungefähre Abfuhr-Zeit im Abrufformular vorgegeben und ist vom AN telefonisch abzustimmen.

Das gesamte anfallende Schnittgut ist vom AN einer ordnungsgemäßen Kompostierung zuzuführen.

Die Grünrückstände sind gemäß der gültigen Vorschriften (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrWG-/AbfG) sowie sonstiger Vorschriften inkl. des untergesetzlichen Regelwerks sowie der Bioabfallverordnung in den jeweils gültigen Fassungen) einer ordnungsgemäßen stofflichen bzw. energetischen Verwertung (z. B. Kompostierung) oder genehmigten Entsorgung nachweislich zuzuführen. Die ordnungsgemäße Entsorgung von Grüngut gemäß Gütezeichen RAL (GZ 251) ist mittels Eigenerklärung nachzuweisen und einzuhalten.

II.2.5)Criterios de adjudicación
Criterio de calidad - Nombre: Qualitätskonzept gem Wertungsmatrix / Ponderación: 40
Precio - Ponderación: 60
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Vertragslaufzeit: ab Beauftragung (schnellstmöglich – ca. August/September 2020) bis 31.8.2022.

Die AG sind berechtigt, die Vertragslaufzeit durch einseitige Erklärung (Optionserklärung) zweimalig um jeweils 1 Jahr zu bisherigen Bedingungen dieses Vertrages maximal zum 31.8.2024 zu verlängern (Optionsrecht).

II.2)Descripción
II.2.1)Denominación:

Leerung Sammelboxen

Lote nº: 5
II.2.2)Código(s) CPV adicional(es)
90918000 Servicios de limpieza de cubos de basura
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DE600 Hamburg
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Hamburg – Region Wandsbek-Nord

II.2.4)Descripción del contrato:

Die Leerung der Sammelboxen erfolgt ausschließlich durch schriftlichen Abruf.

Diese Abrufe können alltäglich in unregelmäßigen Abständen, einmal oder mehrmals im Jahr, für einen Standort erfolgen.

Die Abfuhren sind umgehend, spätestens eine Woche nach Auftragserteilung auszuführen.

Bei dieser Dienstleistung handelt es sich ausschließlich um die Abfuhr und Entsorgung bzw. Verwertung von unbelasteten Garten- und Parkabfällen, vorwiegend Laub und Gras, teilweise auch Astschnitt bzw. Heckenschnittgut (Abfallschlüssel 20 02 01) welches in Sammelboxen oder auf lockeren Haufen auf den jeweiligen Schulgrundstücken zusammengetragen ist.

Die Erreichbarkeit der Sammelboxen auf den Grundstücken ist in der Regel mit einem Zwei-Achs oder Drei-Achs-Lkw ausschließlich mit dritter Lenkachse möglich. In Ausnahmefällen ist die Erreichbarkeit entweder durch die Belastungsklasse des Wegebelages oder durch die örtlichen Gegebenheiten (kleiner Radius, schmale Zufahrt, etc.) eingeschränkt. Hier sind die Boxen mit einem Zwei-Achs-Lkw bis 12 t oder Pritschenwagen anzufahren.

Die Abfuhr kann in der Regel nach Absprache flexibel zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr erfolgen. Grundsätzlich wird der Abfuhr-Tag und die ungefähre Abfuhr-Zeit im Abrufformular vorgegeben und ist vom AN telefonisch abzustimmen.

Das gesamte anfallende Schnittgut ist vom AN einer ordnungsgemäßen Kompostierung zuzuführen.

Die Grünrückstände sind gemäß der gültigen Vorschriften (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrWG-/AbfG) sowie sonstiger Vorschriften inkl. des untergesetzlichen Regelwerks sowie der Bioabfallverordnung in den jeweils gültigen Fassungen) einer ordnungsgemäßen stofflichen bzw. energetischen Verwertung (z. B. Kompostierung) oder genehmigten Entsorgung nachweislich zuzuführen. Die ordnungsgemäße Entsorgung von Grüngut gemäß Gütezeichen RAL (GZ 251) ist mittels Eigenerklärung nachzuweisen und einzuhalten.

II.2.5)Criterios de adjudicación
Criterio de calidad - Nombre: Qualitätskonzept gem Wertungsmatrix / Ponderación: 40
Precio - Ponderación: 60
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Vertragslaufzeit: ab Beauftragung (schnellstmöglich – ca. August/September 2020) bis 31.8.2022.

Die AG sind berechtigt, die Vertragslaufzeit durch einseitige Erklärung (Optionserklärung) zweimalig um jeweils 1 Jahr zu bisherigen Bedingungen dieses Vertrages maximal zum 31.8.2024 zu verlängern (Optionsrecht).

II.2)Descripción
II.2.1)Denominación:

Leerung Sammelboxen

Lote nº: 6
II.2.2)Código(s) CPV adicional(es)
90918000 Servicios de limpieza de cubos de basura
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DE600 Hamburg
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Hamburg – Region Wandsbek-Süd

II.2.4)Descripción del contrato:

Die Leerung der Sammelboxen erfolgt ausschließlich durch schriftlichen Abruf.

Diese Abrufe können alltäglich in unregelmäßigen Abständen, einmal oder mehrmals im Jahr, für einen Standort erfolgen.

Die Abfuhren sind umgehend, spätestens eine Woche nach Auftragserteilung auszuführen.

Bei dieser Dienstleistung handelt es sich ausschließlich um die Abfuhr und Entsorgung bzw. Verwertung von unbelasteten Garten- und Parkabfällen, vorwiegend Laub und Gras, teilweise auch Astschnitt bzw. Heckenschnittgut (Abfallschlüssel 20 02 01) welches in Sammelboxen oder auf lockeren Haufen auf den jeweiligen Schulgrundstücken zusammengetragen ist.

Die Erreichbarkeit der Sammelboxen auf den Grundstücken ist in der Regel mit einem Zwei-Achs oder Drei-Achs-Lkw ausschließlich mit dritter Lenkachse möglich. In Ausnahmefällen ist die Erreichbarkeit entweder durch die Belastungsklasse des Wegebelages oder durch die örtlichen Gegebenheiten (kleiner Radius, schmale Zufahrt, etc.) eingeschränkt. Hier sind die Boxen mit einem Zwei-Achs-Lkw bis 12 t oder Pritschenwagen anzufahren.

Die Abfuhr kann in der Regel nach Absprache flexibel zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr erfolgen. Grundsätzlich wird der Abfuhr-Tag und die ungefähre Abfuhr-Zeit im Abrufformular vorgegeben und ist vom AN telefonisch abzustimmen.

Das gesamte anfallende Schnittgut ist vom AN einer ordnungsgemäßen Kompostierung zuzuführen.

Die Grünrückstände sind gemäß der gültigen Vorschriften (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrWG-/AbfG) sowie sonstiger Vorschriften inkl. des untergesetzlichen Regelwerks sowie der Bioabfallverordnung in den jeweils gültigen Fassungen) einer ordnungsgemäßen stofflichen bzw. energetischen Verwertung (z. B. Kompostierung) oder genehmigten Entsorgung nachweislich zuzuführen. Die ordnungsgemäße Entsorgung von Grüngut gemäß Gütezeichen RAL (GZ 251) ist mittels Eigenerklärung nachzuweisen und einzuhalten.

II.2.5)Criterios de adjudicación
Criterio de calidad - Nombre: Qualitätskonzept gem Wertungsmatrix / Ponderación: 40
Precio - Ponderación: 60
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Vertragslaufzeit: ab Beauftragung (schnellstmöglich – ca. August/September 2020) bis 31.8.2022.

Die AG sind berechtigt, die Vertragslaufzeit durch einseitige Erklärung (Optionserklärung) zweimalig um jeweils 1 Jahr zu bisherigen Bedingungen dieses Vertrages maximal zum 31.8.2024 zu verlängern (Optionsrecht).

II.2)Descripción
II.2.1)Denominación:

Leerung Sammelboxen

Lote nº: 7
II.2.2)Código(s) CPV adicional(es)
90918000 Servicios de limpieza de cubos de basura
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DE600 Hamburg
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Hamburg - Region Nord

II.2.4)Descripción del contrato:

Die Leerung der Sammelboxen erfolgt ausschließlich durch schriftlichen Abruf.

Diese Abrufe können alltäglich in unregelmäßigen Abständen, einmal oder mehrmals im Jahr, für einen Standort erfolgen.

Die Abfuhren sind umgehend, spätestens eine Woche nach Auftragserteilung auszuführen.

Bei dieser Dienstleistung handelt es sich ausschließlich um die Abfuhr und Entsorgung bzw. Verwertung von unbelasteten Garten- und Parkabfällen, vorwiegend Laub und Gras, teilweise auch Astschnitt bzw. Heckenschnittgut (Abfallschlüssel 20 02 01) welches in Sammelboxen oder auf lockeren Haufen auf den jeweiligen Schulgrundstücken zusammengetragen ist.

Die Erreichbarkeit der Sammelboxen auf den Grundstücken ist in der Regel mit einem Zwei-Achs oder Drei-Achs-Lkw ausschließlich mit dritter Lenkachse möglich. In Ausnahmefällen ist die Erreichbarkeit entweder durch die Belastungsklasse des Wegebelages oder durch die örtlichen Gegebenheiten (kleiner Radius, schmale Zufahrt, etc.) eingeschränkt. Hier sind die Boxen mit einem Zwei-Achs-Lkw bis 12 t oder Pritschenwagen anzufahren.

Die Abfuhr kann in der Regel nach Absprache flexibel zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr erfolgen. Grundsätzlich wird der Abfuhr-Tag und die ungefähre Abfuhr-Zeit im Abrufformular vorgegeben und ist vom AN telefonisch abzustimmen.

Das gesamte anfallende Schnittgut ist vom AN einer ordnungsgemäßen Kompostierung zuzuführen.

Die Grünrückstände sind gemäß der gültigen Vorschriften (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrWG-/AbfG) sowie sonstiger Vorschriften inkl. des untergesetzlichen Regelwerks sowie der Bioabfallverordnung in den jeweils gültigen Fassungen) einer ordnungsgemäßen stofflichen bzw. energetischen Verwertung (z. B. Kompostierung) oder genehmigten Entsorgung nachweislich zuzuführen. Die ordnungsgemäße Entsorgung von Grüngut gemäß Gütezeichen RAL (GZ 251) ist mittels Eigenerklärung nachzuweisen und einzuhalten.

II.2.5)Criterios de adjudicación
Criterio de calidad - Nombre: Qualitätskonzept gem Wertungsmatrix / Ponderación: 40
Precio - Ponderación: 60
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Vertragslaufzeit: ab Beauftragung (schnellstmöglich – ca. August/September 2020) bis 31.8.2022.

Die AG sind berechtigt, die Vertragslaufzeit durch einseitige Erklärung (Optionserklärung) zweimalig um jeweils 1 Jahr zu bisherigen Bedingungen dieses Vertrages maximal zum 31.8.2024 zu verlängern (Optionsrecht).

II.2)Descripción
II.2.1)Denominación:

Leerung Sammelboxen

Lote nº: 8
II.2.2)Código(s) CPV adicional(es)
90918000 Servicios de limpieza de cubos de basura
II.2.3)Lugar de ejecución
Código NUTS: DE600 Hamburg
Emplazamiento o lugar de ejecución principal:

Hamburg - Region Süd (GMH)

II.2.4)Descripción del contrato:

Die Leerung der Sammelboxen erfolgt ausschließlich durch schriftlichen Abruf.

Diese Abrufe können alltäglich in unregelmäßigen Abständen, einmal oder mehrmals im Jahr, für einen Standort erfolgen.

Die Abfuhren sind umgehend, spätestens eine Woche nach Auftragserteilung auszuführen.

Bei dieser Dienstleistung handelt es sich ausschließlich um die Abfuhr und Entsorgung bzw. Verwertung von unbelasteten Garten- und Parkabfällen, vorwiegend Laub und Gras, teilweise auch Astschnitt bzw. Heckenschnittgut (Abfallschlüssel 20 02 01) welches in Sammelboxen oder auf lockeren Haufen auf den jeweiligen Schulgrundstücken zusammengetragen ist.

Die Erreichbarkeit der Sammelboxen auf den Grundstücken ist in der Regel mit einem Zwei-Achs oder Drei-Achs-Lkw ausschließlich mit dritter Lenkachse möglich. In Ausnahmefällen ist die Erreichbarkeit entweder durch die Belastungsklasse des Wegebelages oder durch die örtlichen Gegebenheiten (kleiner Radius, schmale Zufahrt, etc.) eingeschränkt. Hier sind die Boxen mit einem Zwei-Achs-Lkw bis 12 t oder Pritschenwagen anzufahren.

Die Abfuhr kann in der Regel nach Absprache flexibel zwischen 8.00 Uhr und 16.00 Uhr erfolgen. Grundsätzlich wird der Abfuhr-Tag und die ungefähre Abfuhr-Zeit im Abrufformular vorgegeben und ist vom AN telefonisch abzustimmen.

Das gesamte anfallende Schnittgut ist vom AN einer ordnungsgemäßen Kompostierung zuzuführen.

Die Grünrückstände sind gemäß der gültigen Vorschriften (Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz (KrWG-/AbfG) sowie sonstiger Vorschriften inkl. des untergesetzlichen Regelwerks sowie der Bioabfallverordnung in den jeweils gültigen Fassungen) einer ordnungsgemäßen stofflichen bzw. energetischen Verwertung (z. B. Kompostierung) oder genehmigten Entsorgung nachweislich zuzuführen. Die ordnungsgemäße Entsorgung von Grüngut gemäß Gütezeichen RAL (GZ 251) ist mittels Eigenerklärung nachzuweisen und einzuhalten.

II.2.5)Criterios de adjudicación
Criterio de calidad - Nombre: Qualitätskonzept gem Wertungsmatrix / Ponderación: 40
Precio - Ponderación: 60
II.2.11)Información sobre las opciones
Opciones: no
II.2.13)Información sobre fondos de la Unión Europea
El contrato se refiere a un proyecto o programa financiado con fondos de la Unión Europea: no
II.2.14)Información adicional

Vertragslaufzeit: ab Beauftragung (schnellstmöglich – ca. August/September 2020) bis 31.8.2022.

Die AG sind berechtigt, die Vertragslaufzeit durch einseitige Erklärung (Optionserklärung) zweimalig um jeweils 1 Jahr zu bisherigen Bedingungen dieses Vertrages maximal zum 31.8.2024 zu verlängern (Optionsrecht).

Apartado IV: Procedimiento

IV.1)Descripción
IV.1.1)Tipo de procedimiento
Procedimiento abierto
IV.1.3)Información sobre un acuerdo marco o un sistema dinámico de adquisición
El anuncio se refiere al establecimiento de un acuerdo marco
IV.1.8)Información acerca del Acuerdo sobre Contratación Pública
El contrato está cubierto por el Acuerdo sobre Contratación Pública: sí
IV.2)Información administrativa
IV.2.1)Publicación anterior referente al presente procedimiento
Número de anuncio en el DO S: 2020/S 123-301571
IV.2.8)Información sobre la terminación del sistema dinámico de adquisición
IV.2.9)Información sobre la anulación de la convocatoria de licitación en forma de anuncio de información previa

Apartado V: Adjudicación de contrato

Lote nº: 1
Denominación:

Leerung Sammelboxen

Se adjudica un contrato/lote: sí
V.2)Adjudicación de contrato
V.2.1)Fecha de celebración del contrato:
11/09/2020
V.2.2)Información sobre las ofertas
Número de ofertas recibidas: 2
Número de ofertas recibidas de PYME: 2
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de otros Estados miembros de la Unión Europea: 0
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de terceros países: 0
Número de ofertas recibidas por medios electrónicos: 2
El contrato ha sido adjudicado a un grupo de operadores económicos: no
V.2.3)Nombre y dirección del contratista
Nombre oficial: F. Wiese & Sohn GmbH
Dirección postal: Grönlander Damm 42
Localidad: Hamburg
Código NUTS: DE600 Hamburg
Código postal: 22145
País: Alemania
El contratista es una PYME: sí
V.2.4)Información sobre el valor del contrato/lote (IVA excluido)
Valor total del contrato/lote: 147 858.75 EUR
V.2.5)Información sobre la subcontratación

Apartado V: Adjudicación de contrato

Lote nº: 2
Denominación:

Leerung Sammelboxen

Se adjudica un contrato/lote: sí
V.2)Adjudicación de contrato
V.2.1)Fecha de celebración del contrato:
11/09/2020
V.2.2)Información sobre las ofertas
Número de ofertas recibidas: 3
Número de ofertas recibidas de PYME: 2
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de otros Estados miembros de la Unión Europea: 0
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de terceros países: 0
Número de ofertas recibidas por medios electrónicos: 3
El contrato ha sido adjudicado a un grupo de operadores económicos: no
V.2.3)Nombre y dirección del contratista
Nombre oficial: Blume Garten- und Landschaftsbau GmbH & Co. KG
Dirección postal: Osterrade 38-40
Localidad: Hamburg
Código NUTS: DE600 Hamburg
Código postal: 21031
País: Alemania
El contratista es una PYME: sí
V.2.4)Información sobre el valor del contrato/lote (IVA excluido)
Valor total del contrato/lote: 232 915.00 EUR
V.2.5)Información sobre la subcontratación

Apartado V: Adjudicación de contrato

Lote nº: 3
Denominación:

Leerung Sammelboxen

Se adjudica un contrato/lote: sí
V.2)Adjudicación de contrato
V.2.1)Fecha de celebración del contrato:
11/09/2020
V.2.2)Información sobre las ofertas
Número de ofertas recibidas: 3
Número de ofertas recibidas de PYME: 2
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de otros Estados miembros de la Unión Europea: 0
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de terceros países: 0
Número de ofertas recibidas por medios electrónicos: 3
El contrato ha sido adjudicado a un grupo de operadores económicos: no
V.2.3)Nombre y dirección del contratista
Nombre oficial: Blume Garten- und Landschaftsbau GmbH & Co. KG
Dirección postal: Osterrade 38-40
Localidad: Hamburg
Código NUTS: DE600 Hamburg
Código postal: 21031
País: Alemania
El contratista es una PYME: sí
V.2.4)Información sobre el valor del contrato/lote (IVA excluido)
Valor total del contrato/lote: 204 557.50 EUR
V.2.5)Información sobre la subcontratación

Apartado V: Adjudicación de contrato

Lote nº: 4
Denominación:

Leerung Sammelboxen

Se adjudica un contrato/lote: sí
V.2)Adjudicación de contrato
V.2.1)Fecha de celebración del contrato:
11/09/2020
V.2.2)Información sobre las ofertas
Número de ofertas recibidas: 3
Número de ofertas recibidas de PYME: 3
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de otros Estados miembros de la Unión Europea: 0
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de terceros países: 0
Número de ofertas recibidas por medios electrónicos: 3
El contrato ha sido adjudicado a un grupo de operadores económicos: no
V.2.3)Nombre y dirección del contratista
Nombre oficial: Blume Garten- und Landschaftsbau GmbH & Co. KG
Dirección postal: Osterrade 38-40
Localidad: Hamburg
Código NUTS: DE600 Hamburg
Código postal: 21031
País: Alemania
El contratista es una PYME: sí
V.2.4)Información sobre el valor del contrato/lote (IVA excluido)
Valor total del contrato/lote: 139 645.00 EUR
V.2.5)Información sobre la subcontratación

Apartado V: Adjudicación de contrato

Lote nº: 5
Denominación:

Leerung Sammelboxen

Se adjudica un contrato/lote: sí
V.2)Adjudicación de contrato
V.2.1)Fecha de celebración del contrato:
11/09/2020
V.2.2)Información sobre las ofertas
Número de ofertas recibidas: 2
Número de ofertas recibidas de PYME: 2
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de otros Estados miembros de la Unión Europea: 0
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de terceros países: 0
Número de ofertas recibidas por medios electrónicos: 2
El contrato ha sido adjudicado a un grupo de operadores económicos: no
V.2.3)Nombre y dirección del contratista
Nombre oficial: F. Wiese & Sohn GmbH
Dirección postal: Grönlander Damm 42
Localidad: Hamburg
Código NUTS: DE600 Hamburg
Código postal: 22145
País: Alemania
El contratista es una PYME: sí
V.2.4)Información sobre el valor del contrato/lote (IVA excluido)
Valor total del contrato/lote: 124 957.75 EUR
V.2.5)Información sobre la subcontratación

Apartado V: Adjudicación de contrato

Lote nº: 6
Denominación:

Leerung Sammelboxen

Se adjudica un contrato/lote: sí
V.2)Adjudicación de contrato
V.2.1)Fecha de celebración del contrato:
11/09/2020
V.2.2)Información sobre las ofertas
Número de ofertas recibidas: 2
Número de ofertas recibidas de PYME: 2
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de otros Estados miembros de la Unión Europea: 0
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de terceros países: 0
Número de ofertas recibidas por medios electrónicos: 2
El contrato ha sido adjudicado a un grupo de operadores económicos: no
V.2.3)Nombre y dirección del contratista
Nombre oficial: F. Wiese & Sohn GmbH
Dirección postal: Grönlander Damm 42
Localidad: Hamburg
Código NUTS: DE600 Hamburg
Código postal: 22145
País: Alemania
El contratista es una PYME: sí
V.2.4)Información sobre el valor del contrato/lote (IVA excluido)
Valor total del contrato/lote: 114 062.25 EUR
V.2.5)Información sobre la subcontratación

Apartado V: Adjudicación de contrato

Lote nº: 7
Denominación:

Leerung Sammelboxen

Se adjudica un contrato/lote: sí
V.2)Adjudicación de contrato
V.2.1)Fecha de celebración del contrato:
11/09/2020
V.2.2)Información sobre las ofertas
Número de ofertas recibidas: 3
Número de ofertas recibidas de PYME: 2
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de otros Estados miembros de la Unión Europea: 0
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de terceros países: 0
Número de ofertas recibidas por medios electrónicos: 3
El contrato ha sido adjudicado a un grupo de operadores económicos: no
V.2.3)Nombre y dirección del contratista
Nombre oficial: Blume Garten- und Landschaftsbau GmbH & Co. KG
Dirección postal: Osterrade 38-40
Localidad: Hamburg
Código NUTS: DE600 Hamburg
Código postal: 21031
País: Alemania
El contratista es una PYME: sí
V.2.4)Información sobre el valor del contrato/lote (IVA excluido)
Valor total del contrato/lote: 61 375.00 EUR
V.2.5)Información sobre la subcontratación

Apartado V: Adjudicación de contrato

Lote nº: 8
Denominación:

Leerung Sammelboxen

Se adjudica un contrato/lote: sí
V.2)Adjudicación de contrato
V.2.1)Fecha de celebración del contrato:
11/09/2020
V.2.2)Información sobre las ofertas
Número de ofertas recibidas: 2
Número de ofertas recibidas de PYME: 2
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de otros Estados miembros de la Unión Europea: 0
Número de ofertas recibidas de licitadores procedentes de terceros países: 0
Número de ofertas recibidas por medios electrónicos: 2
El contrato ha sido adjudicado a un grupo de operadores económicos: no
V.2.3)Nombre y dirección del contratista
Nombre oficial: Blume Garten- und Landschaftsbau GmbH & Co. KG
Dirección postal: Osterrade 38-40
Localidad: Hamburg
Código NUTS: DE600 Hamburg
Código postal: 21031
País: Alemania
El contratista es una PYME: sí
V.2.4)Información sobre el valor del contrato/lote (IVA excluido)
Valor total del contrato/lote: 224 852.50 EUR
V.2.5)Información sobre la subcontratación

Apartado VI: Información complementaria

VI.3)Información adicional:
VI.4)Procedimientos de recurso
VI.4.1)Órgano competente para los procedimientos de recurso
Nombre oficial: Vergabekammer bei der Finanzbehörde
Dirección postal: Postfach 30 17 41
Localidad: Hamburg
Código postal: 20306
País: Alemania
Correo electrónico: vergabekammer@fb.hamburg.de
Teléfono: +49 40428231448
VI.4.3)Procedimiento de recurso
Información precisa sobre el plazo o los plazos de recurso:

Die Vergabekammer leitet gemäß § 160 Abs. 1 GWB ein Nachprüfungsverfahren nur auf Antrag ein. Der Antrag ist gemäß § 160 Abs. 3 Nr. 1 – 4 GWB unzulässig, soweit:

1. der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat;

2. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung benannten Frist zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

3. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden,

4. mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind.

Nachprüfungsanträge sind

— schriftlich an das Postfach der Finanzbehörde (Postfach 30 17 41, 20306 Hamburg)

— und zusätzlich per E-Mail (unterschriebener Nachprüfungsantrag als PDF-Dokument im Anhang) an das Funktionspostfach vergabekammer@fb.hamburg.de

zu richten.

VI.4.4)Servicio del cual se puede obtener información sobre el procedimiento de recurso
Nombre oficial: SBH | Schulbau Hamburg, Rechtsabteilung (U 1)
Dirección postal: An der Stadthausbrücke 1
Localidad: Hamburg
Código postal: 20355
País: Alemania
Correo electrónico: vergabestellesbh@sbh.hamburg.de
Fax: +49 40427310143
VI.5)Fecha de envío del presente anuncio:
21/09/2020