Consultez notre page spéciale COVID-19 pour connaître les marchés liés aux besoins en matériel médical.

La conférence sur l’avenir de l’Europe vous donne l’occasion de partager vos idées et de façonner l’avenir de l’Europe. Faites entendre votre voix!

Fournitures - 465301-2021

15/09/2021    S179

Allemagne-Ilmenau: Mobilier de bureau

2021/S 179-465301

Avis de marché

Fournitures

Base juridique:
Directive 2014/24/UE

Section I: Pouvoir adjudicateur

I.1)Nom et adresses
Nom officiel: Technische Universität Ilmenau, Dezernat Finanzen, SG Beschaffung
Adresse postale: Max-Planck-Ring 14
Ville: Ilmenau
Code NUTS: DEG0F Ilm-Kreis
Code postal: 98693
Pays: Allemagne
Courriel: beschaffung@tu-ilmenau.de
Fax: +49 3677-691931
Adresse(s) internet:
Adresse principale: http://www.tu-ilmenau.de
Adresse du profil d’acheteur: http://www.evergabe-online.de
I.3)Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=413492
Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: https://www.evergabe-online.de/tenderdetails.html?id=413492
La communication électronique requiert l'utilisation d'outils et de dispositifs qui ne sont pas généralement disponibles. Un accès direct non restreint et complet à ces outils et dispositifs est possible gratuitement à l'adresse: http://www.evergabe-online.de
I.4)Type de pouvoir adjudicateur
Organisme de droit public
I.5)Activité principale
Éducation

Section II: Objet

II.1)Étendue du marché
II.1.1)Intitulé:

Erstausstattung Möbel - Neubau IT-DLZ

Numéro de référence: TU-089/21-75-DGT
II.1.2)Code CPV principal
39130000 Mobilier de bureau
II.1.3)Type de marché
Fournitures
II.1.4)Description succincte:

Gegenstand der Leistung ist die Lieferung, Montage und Aufstellung von Möbeln. Die angebotenen Produkte sind

durch den Bieter mittels entsprechender Produktdatenblätter, erforderliche Prüfzertifikate und Materialproben

(Bemusterung) zu belegen.

II.1.5)Valeur totale estimée
II.1.6)Information sur les lots
Ce marché est divisé en lots: non
II.2)Description
II.2.3)Lieu d'exécution
Code NUTS: DEG0F Ilm-Kreis
Lieu principal d'exécution:

TU Ilmenau

II.2.4)Description des prestations:

1 BÜRORÄUME

1.1 TISCHE

1.2 SICHTSCHUTZ

1.3 STÜHLE

1.4 SCHRÄNKE / REGALE

1.5 ROLLCONTAINER

1.6 STAHLSCHRÄNKE

2 BESPRECHUNGS- UND GRUPPENRÄUME

2.1 TISCHE

2.2 STEHPULT

2.3 STÜHLE

2.4 GARDEROBE

3 POOLRÄUME

3.1 TISCHE

3.2 SICHTSCHUTZ

3.3 STÜHLE

3.4 GARDEROBE

4 AUFENTHALTSRÄUME

4.1 TISCHE

4.2 STÜHLE

4.3 SCHRÄNKE

5 LAGERRÄUME

5.1 STAHLSCHRÄNKE / STAHLREGALE

II.2.5)Critères d’attribution
Le prix n'est pas le seul critère d'attribution et tous les critères sont énoncés uniquement dans les documents du marché
II.2.6)Valeur estimée
II.2.7)Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique
Durée en jours: 1
Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: non
II.2.10)Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11)Information sur les options
Options: non
II.2.13)Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: oui
Identification du projet:

2018HSB0022

II.2.14)Informations complémentaires

Section III: Renseignements d’ordre juridique, économique, financier et technique

III.1)Conditions de participation
III.1.1)Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession
Liste et description succincte des conditions:

Nachweis über die Befähigung zur Berufsausübung durch Abgabe der EEE Teil IV

Abschnitt A. Im Formblatt „EEE-Europäische Eigenerklärung“ werden für den

genannten Abschnitt folgende Angaben verlangt:

- Eintragung in das Berufsregister ihres Sitzes oder Wohnsitzes. Das Formblatt

„EEE-Einheitliche Europäische Eigenerklärung“ steht unter dem in I.3)

genannten Zugang uneingeschränkt und vollständig zur Verfügung. Zum

Ausfüllen kann auch der unter Abschnitt VI.3) dieser Bekanntmachung

zusätzliche Angaben: Link und Erläuterungen zum Dienst zum Ausfüllen und

wiederverwenden der EEE genutzt werden.

III.1.2)Capacité économique et financière
Liste et description succincte des critères de sélection:

Nachweis über die wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit durch

Abgabe der EEE Teil IV Abschnitt B. Im Formblatt „EEE-Europäische

Eigenerklärung“ werden für den genannten Abschnitt folgende Angaben

verlangt:

- Der allgemeine Jahresumsatz des Wirtschaftsteilnehmers der letzten 3

abgeschlossenen Geschäftsjahre oder der durchschnittliche Jahresumsatz des

Wirtschaftsteilnehmers der letzten 3 Jahre

- der spezifische Jahresumsatz des Wirtschaftsteilnehmers in dem vom Auftrag

abgedeckten Geschäftsbereich der letzten 3 abgeschlossenen Geschäftsjahre oder

der durchschnittliche Jahresumsatz des Wirtschaftsteilnehmers in dem

betreffenden Bereich der letzten 3 Jahre

- Sind die Informationen zum Umsatz (allgemeiner oder spezifischer Umsatz)

nicht für den gesamten vorgegebenen Zeitraum erhältlich, Angabe, an welchem

Datum das Unternehmen des Wirtschaftsteilnehmers gegründet wurde oder

seine Tätigkeit aufgenommen hat

- Angaben zur Berufshaftpflichtersicherung.

Das Formblatt „EEE-Einheitliche Europäische Eigenerklärung“ steht unter dem in

I.3) genannten Zugang uneingeschränkt und vollständig zur Verfügung. Zum

Ausfüllen kann auch der unter Abschnitt VI.3) dieser Bekanntmachung,

Zusätzliche Angaben: Link und Erläuterungen zum Dienst zum Ausfüllen und

wiederverwenden der EEE genutzt werden.

III.1.3)Capacité technique et professionnelle
Liste et description succincte des critères de sélection:

Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der

Auflagen zu überprüfen:

- Nachweis über die technische und berufliche Leistungsfähigkeit durch Abgabe

der EEE Teil IV Abschnitt Cund D (Hinweis: bezogen auf die letzten 3

abgeschlossenen Geschäftsjahre).Im Formblatt „EEE-Europäische Eigenerklärung

“ werden für den genannten Abschnitt folgende Angaben verlangt:

- Angaben zu zu Lieferungen und Dienstleistungen der genannten Art (dem

Auftragsgegenstand vergleichbare Leistungen),

- Angaben zu technischen Fachkräften oder technsichen Stellen,

- Angaben zur technischen Ausrüstung und Maßnahmen zur Qualitätssicherung

- Angaben zur Vertragserfüllung, Lieferkettenmanagement und

Überwachungssystem

- Angabe zur Kontrollmöglichkeit der Produktionskapazität bzw. seine

technische Leistungsfähigkeit sowie der Qualitätskontrolle

- Angaben zu Ausbildungsnachweisen oder Bescheinigungen über die berufliche

Befähigung (Dienstleister oder Unternehmen selbst oder seiner Führungskräfte)

- Angaben zu Umweltmanagementmaßnahmen, Angaben zu den

durchschnittlich jährlich Beschäftigtenzahlen und die Zahl seiner

Fürhrungskräfte in den letzten 3 Jahren

- Angaben zu Ausstattung, Geräte und technischen Ausrüstungen

- Angaben zur Unterauftragsvergabe, Bescheinigungen zu

Qualitätssicherungsnormen, Bescheinigungen zur Erfüllung der Anforderungen

an die Umweltmanagementsysteme oder -normen. Das Formblatt

„EEEEinheitliche

Europäische Eigenerklärung“ steht unter dem in I.3) genannten

Zugang uneingeschränkt und vollständig zur Verfügung. Zum Ausfüllen kann

auch der unter Abschnitt VI.3) dieser Bekanntmachung zusätzliche Angaben:

Link und Erläuterungen zum Dienst zum Ausfüllen und wiederverwenden der

EEE genutzt werden.

Weiter Unterlagen zur Prüfung der Leistungsfähigkeit:

DIN Fachbericht147, DIN EN14073-2/-3,DIN EN14074,BGR 234,BGI 650,DIN4543-1,PAK-Nachweise

TÜV geprüfte Sicherheit,TÜV Schadstoffgeprüft, Ökobilanzen/Umweltproduktinformationen

Section IV: Procédure

IV.1)Description
IV.1.1)Type de procédure
Procédure ouverte
IV.1.3)Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8)Information concernant l’accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2)Renseignements d'ordre administratif
IV.2.2)Date limite de réception des offres ou des demandes de participation
Date: 19/10/2021
Heure locale: 09:30
IV.2.3)Date d’envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4)Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.6)Délai minimal pendant lequel le soumissionnaire est tenu de maintenir son offre
L'offre doit être valable jusqu'au: 10/12/2021
IV.2.7)Modalités d’ouverture des offres
Date: 19/10/2021
Heure locale: 09:30

Section VI: Renseignements complémentaires

VI.1)Renouvellement
Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.2)Informations sur les échanges électroniques
La commande en ligne sera utilisée
La facturation en ligne sera acceptée
Le paiement en ligne sera utilisé
VI.3)Informations complémentaires:

Die Vergabeunterlagen stehen ausschließlich elektronisch unter der im Abschnitt I. 3

dieser Bekanntmachung/ Kommunikation angegebenen Internet-Adresse kostenfrei

zur Verfügung. Ein Anwendersupport für Bieter steht unter der Rufnummer: 0351

/4203-1422 zur Verfügung.

Hinweis zum Ausfüllen der EEE: Dienst zum Ausfüllen und Wiederverwenden der

EEE unter dem Link: https://uea.publicprocurement.be/filter?lang=de

Im nächsten Schritt „Ich bin ein Wirtschaftsteilnehmer“ anklicken und dann die

Option " eine Antwort

erstellen" anklicken

Bitte weiterhin darauf achten, das im Teil IV Eignungskriterien „JA“ angeben werden

muss um alle notwendigen Angaben eintragen zu können.

„Möchten Sie die Auswahlkriterien A-D verwenden? „JA“ anklicken.

Dann kann die EEE ausgefüllt und im gleichen Format (xml)

sowie als PDF-Datei exportiert/ gespeichert werden.

Zusätzlich zu den in Abschnitt III dieser Bekanntmachung notwendigen Angaben

sind die Teile I-III der EEE auszufüllen.

Gemäß §12a ThürVgG die nach diesem Gesetz verpflichtend vorzulegenden

rklärungen und Nachweise sind nur von demjenigen Bieter, dem nach Abschluss

der Wertung der Angebote der Zuschlag erteilt werden soll (Bestbieter), vorzulegen.

Der Bestbieter hat die vorzulegenden Erklärungen und Nachweise nach

Aufforderung innerhalb einer nach Tagen bestimmten Frist vorzulegen.

VI.4)Procédures de recours
VI.4.1)Instance chargée des procédures de recours
Nom officiel: Vergabekammer beim Thüringer Landesverwaltungsamt
Adresse postale: Jorge-Sempún-Platz 4
Ville: Weimar
Pays: Allemagne
Téléphone: +49 361-37700
Fax: +49 361-573321059
VI.4.3)Introduction de recours
Précisions concernant les délais d'introduction de recours:

entsprechend der Regelungen gemäß § 160 GWB

VI.4.4)Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours
Nom officiel: Technische Universität Ilmenau, Dezernat Finanzen, SG Beschaffung
Adresse postale: Max-Planck-Ring 14
Ville: Ilmenau
Code postal: 98693
Pays: Allemagne
Courriel: beschaffung@tu-ilmenau.de
Fax: +49 3677-691931
Adresse internet: http://www.tu-ilmenau.de
VI.5)Date d’envoi du présent avis:
10/09/2021