Informieren Sie sich auf unserer COVID-19-Seite über Ausschreibungen im Zusammenhang mit dem Bedarf an medizinischer Ausrüstung.

Die Konferenz zur Zukunft Europas ist die Gelegenheit, Ihre Ideen zu teilen und Europas Zukunft mitzugestalten. Verschaffen Sie sich Gehör!

Lieferungen - 478749-2021

22/09/2021    S184

Deutschland-Blaubeuren: Diverse Maschinen und Geräte für besondere Zwecke

2021/S 184-478749

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Lieferauftrag

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2021/S 181-468696)

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Technikum Laubholz GmbH
Postanschrift: Johannes-Schmid-Str. 8
Ort: Blaubeuren
NUTS-Code: DE145 Alb-Donau-Kreis
Postleitzahl: 89143
Land: Deutschland
E-Mail: de-vergabeverfahren@kpmg-law.com
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://technikumlaubholz.de/

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Beschaffungsvorhaben Carbonisierungsstrecke und Nassspinnanlage

Referenznummer der Bekanntmachung: O019-21-001
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
42990000 Diverse Maschinen und Geräte für besondere Zwecke
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Die TLH plant zur Herstellung von Carbonfasern, ausgehend von Holzzellstoff und/oder Lignin, die Beschaffung eines Anlagenaufbaus, bestehend aus einer Nassspinnanlage, Carbonisierungsstrecke unter atmosphärischen Druck sowie einem Niederdruckstabiliserungsofen. Mit Hilfe dieser Anlagenkonfiguration sollen unterschiedliche Ausgangsmaterialien unter kontrollierten und wiederholbaren Bedingungen zu Kohlenstofffasern verarbeitet werden. Die Kohlenstofffasern werden anschließend für unterschiedliche Anwendungen hinsichtlich Ihrer Eigenschaften untersucht und weiterverarbeitet.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
17/09/2021
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2021/S 181-468696

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: II.1.6
Anstatt:

Angebote sind möglich für maximal Anzahl an Losen: 3

Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben: Lose

muss es heißen:

Angebote sind möglich für alle Lose

Abschnitt Nummer: IV.1.5
Anstatt:
muss es heißen:

Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, den Auftrag auf der Grundlage der ursprünglichen Angebote zu vergeben, ohne Verhandlungen durchzuführen.

VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: