Services - 479111-2019

No translation found for code 'lbl_machineTranslation_unrevised'

11/10/2019    S197    - - Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Marseille: Echtzeit-Betriebssystemsoftwarepaket

2019/S 197-479111

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Ville de Marseille
Hôtel de Ville — quai du Port
Marseille Cedex 20
13233
Frankreich
E-Mail: dgaj-dmp@marseille.fr
NUTS-Code: FRL04

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.marseille.fr

Adresse des Beschafferprofils: http://marchespublics.mairie-marseille.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Umsetzung und Betrieb einer intelligenten Parkeinrichtung

Referenznummer der Bekanntmachung: 2018_30603_0005
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
48627000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Umsetzung und Betrieb einer intelligenten Parkeinrichtung

Intelligente Parkeinrichtungen, die im Stadtzentrum eingesetzt werden, um das Parken und die Konsolidierung der für die spezifischen Zwecke vorgesehenen Parkplätze zu ermöglichen: Lieferungen, Menschen mit Behinderungen, Aufenthaltszeiten, Taxis, Reisebusse usw. Neben zum Stadtzentrum können diese Bestimmungen auch andere geografische Bereiche der Gemeinde betreffen, in denen diese Probleme der städtischen Regulierung zu einer rationalen Nutzung des öffentlichen Raums geworden sind. Diese Ausschreibung betrifft die Lieferung und Wartung einer intelligenten Parkmöglichkeit im Zusammenhang mit einer Dienstleistung, die die Sammlung, den Transport und die Zentralisierung der zugehörigen Betriebsdaten umfasst.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 1 487 317.99 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
48627000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRL04
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Umsetzung und Betrieb einer intelligenten Parkeinrichtung

Intelligente Parkeinrichtungen, die im Stadtzentrum eingesetzt werden, um das Parken und die Konsolidierung der für die spezifischen Zwecke vorgesehenen Parkplätze zu ermöglichen: Lieferungen, Menschen mit Behinderungen, Abfertigungsminuten, Taxis, Reisebusse usw. Neben dem Stadtzentrum können diese Bestimmungen auch andere geografische Bereiche der Gemeinde betreffen, in denen diese Probleme der städtischen Regulierung zu einer rationalen Nutzung des öffentlichen Raums geworden sind. Diese Ausschreibung betrifft die Lieferung und Wartung einer intelligenten Parkmöglichkeit im Zusammenhang mit einer Dienstleistung, die die Sammlung, den Transport und die Zentralisierung der zugehörigen Betriebsdaten umfasst.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Prix de l'offre / Gewichtung: 40
Kostenkriterium - Name: Valeur technique de l'offre / Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 086-206942
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 19-0854
Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
12/09/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Cegelec Infras Sud-Est SASU
La Gavotte, route de Salon, CS 20056
Les Pennes-Mirabeau
13170
Frankreich
NUTS-Code: FRL04
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 827 877.42 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Dauer: 42 Monate.

Dienst, bei dem der Vertrag erworben oder konsultiert werden kann (im Einklang mit den gesetzlich geschützten Geheimnissen):

Stadtverwaltung von Marseille

Generaldirektion Dienstleistungen/Rechtsdienstleistungen

Abteilung für das öffentliche Auftragswesen

39 a rue Sainte

13233 Marseille Cedex 20

Fax: + 33 491551927

Tel.: + 33 491551930.

Beschwerdeverfahren:

Zuständige Stelle für Nachprüfungsverfahren: Verwaltungsgericht Marseille, 22-24, rue Breteuil, 13281 Marseille Cedex 6. Tel.: + 33 491134813 – Fax + 33 491811387 – E-Mail: greffe.ta-marseille@juradm.fr

Dienststelle, bei der Auskünfte über die Einlegung der Beschwerde erteilt werden können: Verwaltungsgericht Marseille, 22-24, rue Breteuil, 13281 Marseille Cedex 6. Tel.: + 33 491134813 – Fax + 33 491811387.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Marseille
22-24 rue Breteuil
Marseille Cedex 6
13281
Frankreich
Telefon: +33 491134813
E-Mail: greffe.ta-marseille@juradm.fr
Fax: +33 491811387
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Einreichung der Beschwerde.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Tribunal administratif de Marseille
22-24 rue Breteuil
Marseille Cedex 6
13281
Frankreich
Telefon: +33 491134813
E-Mail: greffe.ta-marseille@juradm.fr
Fax: +33 491811387
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
07/10/2019