Bauleistung - 487094-2020

16/10/2020    S202

Frankreich-Melun: Bauarbeiten

2020/S 202-487094

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Département de Seine-et-Marne
Postanschrift: DABC — Service administratif — CS 50377
Ort: Melun Cedex
NUTS-Code: FR102 Seine-et-Marne
Postleitzahl: 77010
Land: Frankreich
E-Mail: Marches.dabc@departement77.fr
Telefon: +33 164147337
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://Maximilien.fr
Adresse des Beschafferprofils: http://Maximilien.fr
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://marches.maximilien.fr/?page=entreprise.EntrepriseAdvancedSearch&AllCons&refConsultation=369639&orgAcronyme=g3h
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Travaux de restructuration de la demi-pension et rénovation intérieure du collège Jean Wiener à Champs-sur-Marne

Referenznummer der Bekanntmachung: TRX_CHAMPS_WIENER
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000 Bauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Le présent marché a pour objet les travaux de restructuration de la demi-pension et rénovation intérieure du collège Jean Wiener à Champs-sur-Marne.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Macro-lot nº 1: terrassement — VRD — aménagements extérieurs

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45110000 Abbruch von Gebäuden sowie allgemeine Abbruch- und Erdbewegungsarbeiten
45112710 Landschaftsgärtnerische Bauleistungen für Grünanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR102 Seine-et-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Travaux de terrassement — VRD — aménagements extérieurs.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Clause d'insertion sociale: il sera obligatoirement réservé, à l'occasion de l'exécution du marché, au minimum 105 heures d'insertion du temps total de main d'œuvre nécessaire à la production des prestations.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Macro-lot nº 2: désamiantage — fondations spéciales — déconstruction sélective — gros œuvre — charpente métal — charpente bois — étanchéité — bâtiments provisoires — demi-pension provisoire

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45111100 Abbrucharbeiten
44211100 Mobile, modulare Containergebäude
45262660 Asbestbeseitigungsarbeiten
45261000 Errichtung von Dachstühlen sowie Dachdeckarbeiten und zugehörige Arbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR102 Seine-et-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Travaux de désamiantage — fondations spéciales — déconstruction sélective — gros œuvre — charpente métal — charpente bois —étanchéité — bâtiments provisoires — demi-pension provisoire.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Clause d'insertion sociale: il sera obligatoirement réservé, à l'occasion de l'exécution du marché, au minimum 1 295 heures d'insertion du temps total de main d'œuvre nécessaire à la production des prestations.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Macro-lot nº 3: équipement de restauration

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39220000 Küchenausstattung, Haushalts- und Heimartikel, Catering-Zubehör
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR102 Seine-et-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Équipements de restauration.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Clause d'insertion sociale: il sera obligatoirement réservé, à l'occasion de l'exécution du marché, au minimum 105 heures d'insertion du temps total de main d'œuvre nécessaire à la production des prestations.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Macro-lot nº 4: menuiseries extérieures alu et acier occultations — serrurerie — façades

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45421000 Bautischlerarbeiten
45443000 Fassadenarbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR102 Seine-et-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Travaux de menuiseries extérieures alu et acier occultations — serrurerie — façades.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Clause d'insertion sociale: il sera obligatoirement réservé, à l'occasion de l'exécution du marché, au minimum 1 190 heures d'insertion du temps total de main d'œuvre nécessaire à la production des prestations.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Macro-lot nº 5: menuiseries intérieures — cloisons doublages — faux-plafonds — peintures — revêtement de sols souples — carrelage faïence — chapes

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45421000 Bautischlerarbeiten
45442100 Anstricharbeiten
45432111 Verlegen von nicht massiven Bodenbelägen
45431000 Boden- und Fliesenarbeiten
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR102 Seine-et-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Menuiseries intérieures — cloisons doublages — faux-plafonds — peintures — revêtement de sols souples — carrelage faïence — chapes.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Clause d'insertion sociale: il sera obligatoirement réservé, à l'occasion de l'exécution du marché, au minimum 630 heures d'insertion du temps total de main d'œuvre nécessaire à la production des prestations.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Macro-lot nº 6: chauffage — ventilation — plomberie

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45331000 Installation von Heizungs-, Lüftungs- und Klimaanlagen
45330000 Installateurarbeiten
45331100 Installation von Zentralheizungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR102 Seine-et-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Travaux de chauffage, ventilation, plomberie.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Clause d'insertion sociale: il sera obligatoirement réservé, à l'occasion de l'exécution du marché, au minimum 560 heures d'insertion du temps total de main d'œuvre nécessaire à la production des prestations.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Macro-lot nº 7: électricité, courants forts et faibles

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45310000 Installation von elektrischen Leitungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR102 Seine-et-Marne
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Travaux d'électricité, courants forts et faibles.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Clause d'insertion sociale: il sera obligatoirement réservé, à l'occasion de l'exécution du marché, au minimum 350 heures d'insertion du temps total de main d'œuvre nécessaire à la production des prestations.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 20/11/2020
Ortszeit: 16:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 8 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 20/11/2020
Ortszeit: 17:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Date prévisionnelle de début des prestations: mars 2021.

Le marché à prix global et forfaitaire.

Durée: de sa notification au titulaire jusqu'à la levée des réserves à la fin du délai de GPA. Les travaux seront exécutés dans un délai de 22 mois à compter de la date fixée par l'OS prescrivant leur démarrage (hors période de préparation), ce délai suppose des interventions pendant toute la durée des congés scolaires, y compris les mois de juillet et d'août. Il est fixé une période de préparation d'une durée de deux mois à compter de la date fixée par l'ordre de service prescrivant son démarrage. Cette période de préparation n'est pas comprise dans le délai d'exécution des travaux. Budget départemental, ressources propres, avance prévue, pièces à fournir au titre de la candidature sont listés dans le RC.

Éléments à fournir au titre de l'offre: pour chacun des macro-lots pour lequel une offre est présentée:

— l'acte d'engagement et ses annexes établis en un seul original et dûment complétés;

— la décomposition du prix global et forfaitaire établie selon le cadre joint au DCE;

— un mémoire technique fourni par le soumissionnaire.

Critères de jugement des offres:

— le prix des prestations (pondération 60 pts), le prix sera apprécié au regard du prix global HT porté à l'acte d'engagement qui prévaudra sur toutes autres indications chiffrées de l'offre;

— la valeur technique (pondération 40 pts).

Sous-critère 1: moyens humains (pondération 15 pts).

Moyens humains réellement affectés au chantier en fonction de l'avancement des travaux, compétences du personnel affecté au chantier et de l'encadrement:

— moyens en encadrement, y compris la qualification du personnel d'encadrement et leur expérience dans un organigramme fonctionnel;

— moyens humains pour l'exécution;

— organisation et mode d'intervention au niveau des études (intervenants internes ou externes, nature des BET;

— cellule de synthèse technique;

— méthodologie de gestion des sous-traitants et/ou cotraitants (réseau partenarial, rencontre systématique, contrôle des éléments d'études, contrôle de l'exécution);

— organisation prévue pendant les périodes scolaires souvent propices aux travaux.

Sous-critère 2: moyens techniques (pondération 15 pts).

Moyens techniques à disposition et organisation du chantier et des travaux prévus:

— contrôles interne/externe mis en œuvre pour garantir la bonne exécution des prestations;

— moyens techniques dédiés au chantier notamment pour respecter les niveaux de performances attendues:

—— planning détaillé d'exécution (faisant apparaître les quantités des tâches principales et le nombre d'ouvriers nécessaire par corps d'état);

—— organisation du chantier;

— organisation pour respecter le phasage des travaux;

— fiches techniques principaux produits conformément au CCTP.

Sous-critère 3: démarque qualité (pondération 5 pts).

Démarche qualité vis-à-vis de la charte de chantier propre:

— dispositions pour limiter les nuisances (sonores, olfactives et visuelles) vis-à-vis des utilisateurs et des riverains compte tenu des travaux en site occupé;

— sécurité et santé des travailleurs et des usagers;

— gestion des déchets (valorisation, tri et élimination);

— gestion des consommations;

— propreté du chantier.

Sous-critère 4: (pondération 5 pts): organisation mise en place pour la levée des réserves et le suivi de la GPA.

Modalités d'ouverture des offres: La date et l'heure d'ouverture des offres sont communiqués à titre strictement indicatif. La séance d'ouverture des offres n'est pas publique.

Autres: conformément à l'article L. 2141-7 du code de la commande publique, le Département se réserve la possibilité d'exclure de la procédure un soumissionnaire qui n'aurait pas correctement exécuté ses obligations contractuelles découlant d'un précédent marché.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Melun
Postanschrift: 43 rue du Général de Gaulle, Case postale nº 8630
Ort: Melun Cedex
Postleitzahl: 77008
Land: Frankreich
Internet-Adresse: http://Telerecours.fr
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Comité consultatif interrégional de règlement amiable des différends ou litiges relatifs aux marchés publics de Paris, Préfecture de la région Île-de-France, Préfecture de Paris
Postanschrift: 5 rue Leblanc
Ort: Paris Cedex 15
Postleitzahl: 75911
Land: Frankreich
E-Mail: Ccira@paris-idf.gouv.fr
Telefon: +33 1825242
Fax: +33 1825242
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

— référé précontractuel: recours possible jusqu'à la signature du marché;

— référé contractuel: recours possible dans un délai de 31 jours calendaires à compter de la publication de l'avis d'attribution du marché, ou à défaut six mois à compter du lendemain du jour de la conclusion du contrat;

— recours de plein contentieux: recours dans un délai de deux mois à compter de la publication de l'avis d'attribution du marché.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/10/2020