Lieferungen - 487997-2020

16/10/2020    S202

Italien-Modena: Erkennungs- und Analysegeräte

2020/S 202-487997

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Ministero delle politiche agricole alimentari e forestali — Dipartimento dell’ispettorato centrale della tutela della qualità e repressione frodi dei prodotti agroalimentari — Laboratorio di Modena
Postanschrift: via Domenico Cucchiari 12
Ort: Modena
NUTS-Code: ITH54 Modena
Land: Italien
Kontaktstelle(n): dr. Fabio Ruggiero
E-Mail: f.ruggiero@politicheagricole.it
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.politicheagricole.it/
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.politicheagricole.it/
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: tutela della qualità e repressione frodi dei prodotti agroalimentari

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Acquisto di n. 2 piattaforme di analisi molecolare con tecnologia ortogonale — CIG: 83962103AE

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
38430000 Erkennungs- und Analysegeräte
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Acquisto di n. 2 piattaforme di analisi molecolare con tecnologia ortogonale ciascuna costituita da un Sequenziatore di DNA Next Generation Sequencing (NGS), uno strumento per Digital PCR (dPCR) e uno strumento per Real Time PCR (qPCR); una piattaforma per il laboratorio di Modena (ITALIA — Modena) ed una piattaforma per il laboratorio di Salerno (ITALIA — Salerno).

Tutte le forniture oggetto del presente appalto devono rispettare le caratteristiche minime stabilite nel capitolato tecnico.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 524 590.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITH54 Modena
Hauptort der Ausführung:

Modena e Salerno

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Acquisto di n. 2 piattaforme di analisi molecolare con tecnologia ortogonale ciascuna costituita da un Sequenziatore di DNA Next Generation Sequencing (NGS), uno strumento per Digital PCR (dPCR) e uno strumento per Real Time PCR (qPCR); una piattaforma per il laboratorio di Modena (ITALIA — Modena) ed una piattaforma per il laboratorio di Salerno (ITALIA — Salerno).

Tutte le forniture oggetto del presente appalto devono rispettare le caratteristiche minime stabilite nel capitolato tecnico.

L’importo complessivo a base d’asta per le attività oggetto del presente appalto è pari a 524 590,00 EUR, IVA esclusa.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 524 590.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Sono richieste:

— garanzia provvisoria corredata dall’impegno di un fideiussore a rilasciare la cauzione definitiva come specificato nella documentazione di gara,

— garanzia definitiva come meglio specificato nella documentazione di gara.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Vedasi disciplinare di gara.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 30/11/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 30/11/2020
Ortszeit: 14:00
Ort:

La data e l'ora sono indicative. L’inizio delle operazioni di gara, da tenersi in seduta pubblica, sarà comunicato a ciascun operatore dopo il termine di scadenza per la presentazione delle offerte e a seguito della nomina della commissione giudicatrice.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunale amministrativo regionale dell’Emilia Romagna
Postanschrift: via d’Azeglio 54
Ort: Bologna
Land: Italien
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

30 giorni decorrenti dalla data di pubblicazione del bando sulla Gazzetta della Repubblica italiana.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunale amministrativo regionale dell’Emilia Romagna
Postanschrift: via d’Azeglio 54
Ort: Bologna
Land: Italien
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/10/2020