Lieferungen - 488319-2020

16/10/2020    S202

Belgien-Brüssel: Tastbildschirme

2020/S 202-488319

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: SPF Fin Division Achats
Nationale Identifikationsnummer: 0308.357.159_24900
Postanschrift: North Galaxy — Tour B — 4e étage, Boulevard du Roi Albert II 33/961
Ort: Bruxelles
NUTS-Code: BE100 Arr. de Bruxelles-Capitale / Arr. van Brussel-Hoofdstad
Postleitzahl: 1030
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): finprocurement@minfin.fed.be
E-Mail: finprocurement@minfin.fed.be
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=389687
Adresse des Beschafferprofils: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=389687
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://enot.publicprocurement.be/enot-war/preViewNotice.do?noticeId=389687
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procédure ouverte relative à la conception, l’installation et l’entretien de bornes «Detax» et du logiciel y afférent dans le cadre de la gestion des remboursements de la taxe sur la valeur ajoutée

Referenznummer der Bekanntmachung: SPF Fin Division Achats-S&L/DA/2020/004-F02_0
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
30231320 Tastbildschirme
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Le présent marché a pour objet la conception, l’installation et l’entretien de bornes «Detax» et du logiciel y afférent dans le cadre de la gestion des remboursements de la taxe sur la valeur ajoutée.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 150 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30210000 Datenverarbeitungsgeräte (Hardware)
42965000 Datenverarbeitungsausrüstung
51610000 Installation von Computern und Datenverarbeitungsanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE BELGIQUE-BELGIË
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

L’adjudicataire ayant remporté le présent marché devra notamment réaliser les prestations suivantes:

— la conceptualisation et la mise au point des bornes;

— le développement du logiciel afférent aux bornes;

— l’obtention de la validation par écrit du modèle définitif de borne et du logiciel y afférent par le pouvoir adjudicateur;

— la réalisation, la personnalisation et la fourniture des bornes;

— l’installation et la mise en place des bornes, ainsi que la connexion et la câblage desdites bornes avec le système douanier «Detax»;

— la paramétrisation et la mise en service des bornes;

— l’entretien des bornes durant quatre ans à dater de la réception provisoire de chacune des commandes.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 150 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

Classe: N/A, catégorie: N/A.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 07/12/2020
Ortszeit: 09:55
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch, Niederländisch
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 07/12/2020
Ortszeit: 09:55

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Conseil d'État
Postanschrift: Rue de la Science 33
Ort: Bruxelles
Postleitzahl: 1040
Land: Belgien
Internet-Adresse: http://www.raadvst-consetat.be/?page=index&lang=fr
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/10/2020