Leveringen - 488607-2020

16/10/2020    S202

Deutschland-Saarbrücken: Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung

2020/S 202-488607

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: HWK des Saarlandes
Ort: Saarbrücken
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
Land: Deutschland
E-Mail: zukunftsprojekt@hwk-saarland.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: www.hwk-saarland.de
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Handwerkskammer
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

VgA HWK Saarland Modernisierung der Ausstattung GTZ und AdH 2017 (AS2.1)

Referenznummer der Bekanntmachung: 874 340/09 (AS2.1)
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Dreh-, Schleif-, Schweiß- und Bohrmaschinen mit Zubehör, sowie Messgeräte für Fachbereiche Augenoptiker, Metall-, Kunststoff- und Elektrotechnik und Bürowissenschaften.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 416 913.37 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Augenoptik – Less Stress Bohrmaschine

Los-Nr.: AS2.1_1.1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33136000 Dreh- und Schleifgeräte
42637000 Werkzeugmaschinen zum Bohren oder Fräsen von Metallen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Less STress Bohrmaschine für den Fachbereich Augenoptiker.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Augenoptik – Brillenglasschleifautomaten

Los-Nr.: AS2.1_1.2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33136000 Dreh- und Schleifgeräte
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Brillenglasschleifautomaten für den Fachbereich Augenoptiker.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Augenoptik – Videozentriergerät 1

Los-Nr.: AS2.1_1.3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31612300 Elektrische Signalgeräte für Motoren
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Videozentriergerät für den Fachbereich Augenoptiker.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Augenoptik – Videozentriergerät 2

Los-Nr.: AS2.1_1.4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
31612300 Elektrische Signalgeräte für Motoren
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Videozentriergerät für den Fachbereich Augenoptik.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Elektro Messgeräte

Los-Nr.: AS2.1_10
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Elektro Messgeräte.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Präsentationstechnik

Los-Nr.: AS2.1_13
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
30000000 Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Präsentationstechnik.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 6

Los-Nr.: AS2.1_14
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
42000000 Industrielle Maschinen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Werkzeugvoreinstelgerät.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

TV-Medien

Los-Nr.: AS2.1_16
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
30000000 Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

TV-Mediengeräte.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 1 (Stumpfschweißen konventionell)

Los-Nr.: AS2.1_21
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
42660000 Werkzeuge zum Weichlöten, Hartlöten und Schweißen, Maschinen und Geräte zum Oberflächenhärten und Heißspritzen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Maschinen 1 (Stumpfschweißen konventionell).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 5 (Werkzeugausgabesystem)

Los-Nr.: AS2.1_24
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
42000000 Industrielle Maschinen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Werkzeugausgabesystem.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 3 – Zerspanung/Drehen

Los-Nr.: AS2.1_8.1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
42000000 Industrielle Maschinen
33136000 Dreh- und Schleifgeräte
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Schleifmaschinen und andere Maschinen zum Abtragen von Material.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 3 – Holzbearbeitung

Los-Nr.: AS2.1_8.2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
42000000 Industrielle Maschinen
43810000 Holzbearbeitungsmaschinen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Schleifmaschinen, Sägen, Absauganlage.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 3 – Bohren/Fräsen

Los-Nr.: AS2.1_8.3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
42637000 Werkzeugmaschinen zum Bohren oder Fräsen von Metallen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Bohr-/Fräsmaschine und Zubehör.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 3 – WIG-Schweißen

Los-Nr.: AS2.1_8.4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
42660000 Werkzeuge zum Weichlöten, Hartlöten und Schweißen, Maschinen und Geräte zum Oberflächenhärten und Heißspritzen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

WIG-Schweißgeräte.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Messgeräte Antenne

Los-Nr.: AS2.1_9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
31000000 Elektrische Maschinen, Geräte, Ausstattung und Verbrauchsartikel; Beleuchtung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Messgeräte Antenne.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Dieses Vorhaben wird zu 60 % vom BAFA (Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle), zu 15,8 % vom Land und zu 24,2 % aus Eigenmitteln der Auftraggeberin finanziert.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Keine oder keine geeigneten Angebote/Teilnahmeanträge im Anschluss an ein offenes Verfahren
Erläuterung:

Zunächst war ein Offenes Verfahren durchgeführt worden, jedoch gingen keine bzw. keine annehmbaren Angebote ein. Im Anschluss wurde ein Verhandlungsverfahren durchgeführt.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Los-Nr.: AS2.1_Los1.1
Bezeichnung des Auftrags:

Augenoptik Less Stress Bohrm

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Interspeed LessStress GmbH & Co. KG
Ort: Steinhagen
NUTS-Code: DEA42 Gütersloh
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 1 849.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 599.20 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 10
Los-Nr.: AS2.1_Los14
Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 6 Werkzeugvoreinstellgerät

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: E. Zoller GmbH & Co. KG
Ort: Pleidelsheim
NUTS-Code: DE115 Ludwigsburg
Postleitzahl: 74385
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 16 424.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 15 280.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 11
Los-Nr.: AS2.1_Los21
Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 1 Stumpfschweißen konventionell

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: WIDOS GmbH
Ort: Ditzingen
NUTS-Code: DE115 Ludwigsburg
Postleitzahl: 71254
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 24 832.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 22 348.96 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 12
Los-Nr.: AS2.1_Los24
Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 5 – Werkzeugausgabesystem

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Gödde GmbH
Ort: Köln
NUTS-Code: DEA23 Köln, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 50739
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 10 790.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 10 325.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 13
Los-Nr.: AS2.1_Los1.4
Bezeichnung des Auftrags:

Videozentriergerät 2

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 14
Los-Nr.: AS2.1_Los10
Bezeichnung des Auftrags:

Elektro-Messgeräte

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 15
Los-Nr.: AS2.1_Los16
Bezeichnung des Auftrags:

TV Medien

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2
Los-Nr.: AS2.1_Los1.2
Bezeichnung des Auftrags:

Augenoptik Brillenschleifautomaten

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Luneau Technology Deutschland GmbH
Ort: Ratingen
NUTS-Code: DEA1C Mettmann
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 192 556.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 131 000.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3
Los-Nr.: AS2.1_Los1.3
Bezeichnung des Auftrags:

Videozentriergerät 1

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Essilor GmbH
Ort: Freiburg im Breisgau
NUTS-Code: DE131 Freiburg im Breisgau, Stadtkreis
Postleitzahl: 79100
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 18 800.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 18 800.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 4
Los-Nr.: AS2.1_Los8.1
Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 3 Holzbearbeitung

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: E. W. NEU GmbH
Ort: Worms
NUTS-Code: DEB39 Worms, Kreisfreie Stadt
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 20 186.10 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 21 443.39 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 5
Los-Nr.: AS2.1_Los8.2
Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 3 Drehen Fräsen

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: E. W. NEU GmbH
Ort: Worms
NUTS-Code: DEB39 Worms, Kreisfreie Stadt
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 102 973.36 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 97 221.12 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 6
Los-Nr.: AS2.1_Los8.3
Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 3 Doppelgehrungssäge

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Pressta Eisele GmbH
Ort: Bullay
NUTS-Code: DEB1C Cochem-Zell
Postleitzahl: 56859
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 41 790.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 42 740.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 7
Los-Nr.: AS2.1_Los8.4
Bezeichnung des Auftrags:

Maschinen 3 Schweißgeräte

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Gustav Westerfeld GmbH
Ort: Saarbrücken
NUTS-Code: DEC01 Regionalverband Saarbrücken
Postleitzahl: 66121
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 24 300.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 25 925.04 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 8
Los-Nr.: AS2.1_Los9
Bezeichnung des Auftrags:

Messgeräte Antenne

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: KWS-Electronic Test Equipment GmbH
Ort: Großkarolinenfeld
NUTS-Code: DE21K Rosenheim, Landkreis
Postleitzahl: 83109
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 27 480.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 29 700.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 9
Los-Nr.: AS2.1_Los13
Bezeichnung des Auftrags:

Präsentatonstechnik

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
19/04/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: E. W. NEU GmbH
Ort: Worms
NUTS-Code: DEB39 Worms, Kreisfreie Stadt
Land: Deutschland
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 968.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 530.66 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXP4YRHD3JW

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer des Bundes
Ort: Bonn
Land: Deutschland
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/10/2020