Dienstleistungen - 489726-2020

16/10/2020    S202

Dänemark-Hjørring: Versicherungen

2020/S 202-489726

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: AVV I/S
Nationale Identifikationsnummer: 23264757
Postanschrift: Mandøvej 4
Ort: Hjørring
NUTS-Code: DK DANMARK
Postleitzahl: 9800
Land: Dänemark
Kontaktstelle(n): Flemming Nielsen
E-Mail: fn@avv.dk
Telefon: +45 96236644
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://permalink.mercell.com/138446174.aspx
Adresse des Beschafferprofils: http://www.willis.dk/
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://permalink.mercell.com/138446174.aspx
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://permalink.mercell.com/138446174.aspx
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Umwelt

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

AVV I/S - indkøb af forsikring

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
66510000 Versicherungen
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

AVV I/S ønsker tilbud på én eller flere af nedenstående delaftaler efter kriteriet om det økonomisk mest fordelagtige bud ud fra bedste forhold mellem pris og kvalitet:

- All risks forsikring, bygning og løsøre - energianlæg

- Maskinkaskoforsikring - energianlæg

- Erhvervs- og produktansvarsforsikring

- Arbejdsskadeforsikring

- Motorkøretøjsforsikring

- Rejseforsikring

- All risks forsikring, bygning, løsøre og maskinkasko - AVV I/S koncern

- Direktion- og bestyrelsesansvarsforsikring

- Kriminalitetsforsikring inkl. netbankindbrudsforsikring.

Der henvises nærmere til de respektive kravspecifikationer i udbudsmaterialet.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 1.00 DKK
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

All risks forsikring, bygning og løsøre - energianlæg

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66510000 Versicherungen
66515200 Vermögensversicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK DANMARK
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

AVV I/S ønsker at indgå forsikringsaftale indenfor all risks forsikring, bygning og løsøre - energianlæg.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: All risks forsikring, bygning og løsøre - energianlæg - supplerende dækning / Gewichtung: 35
Preis - Gewichtung: 65
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1.00 DKK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Forsikringsaftalen skal etableres for en 3-årig periode med ret til forlængelse i op til 2 x 1 år. AVV I/S ønsker at forsikringsaftalen skal træde i kraft den 1. januar 2021.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maskinkaskoforsikring - energianlæg

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66515200 Vermögensversicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK DANMARK
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

AVV I/S ønsker at indgå forsikringsaftale indenfor maskinkaskoforsikring - energianlæg.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Maskinkaskoforsikring - energianlæg - supplerende dækning / Gewichtung: 35
Preis - Gewichtung: 65
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1.00 DKK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Forsikringsaftalen skal etableres for en 3-årig periode med ret til forlængelse i op til 2 x 1 år. AVV I/S ønsker at forsikringsaftalen skal træde i kraft den 1. januar 2021.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Arbejdsskadeforsikring

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66512100 Unfallversicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK DANMARK
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

AVV I/S ønsker at indgå forsikringsaftale indenfor arbejdsskadeforsikring.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Erhvervs- og produktansvarsforsikring - supplerende dækning / Gewichtung: 35
Preis - Gewichtung: 65
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1.00 DKK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Forsikringsaftalen skal etableres for en 3-årig periode med ret til forlængelse i op til 2 x 1 år. AVV I/S ønsker at forsikringsaftalen skal træde i kraft den 1. januar 2021.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Erhvervs- og produktansvarsforsikring

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66516000 Haftpflichtversicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK DANMARK
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

AVV I/S ønsker at indgå forsikringsaftale indenfor erhvervs- og produktansvarsforsikring.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Arbejdsskadeforsikring - supplerende dækning / Gewichtung: 35
Preis - Gewichtung: 65
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1.00 DKK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Forsikringsaftalen skal etableres for en 3-årig periode med ret til forlængelse i op til 2 x 1 år. AVV I/S ønsker at forsikringsaftalen skal træde i kraft den 1. januar 2021.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Motorkøretøjsforsikring

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66514110 Kraftfahrzeugversicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK DANMARK
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

AVV I/S ønsker at indgå forsikringsaftale indenfor motorkøretøjsforsikring.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Motorkøretøjsforsikring - supplerende dækning / Gewichtung: 35
Preis - Gewichtung: 65
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1.00 DKK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Forsikringsaftalen skal etableres for en 3-årig periode med ret til forlængelse i op til 2 x 1 år. AVV I/S ønsker at forsikringsaftalen skal træde i kraft den 1. januar 2021.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Rejseforsikring

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66512100 Unfallversicherungen
66515200 Vermögensversicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK DANMARK
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

AVV I/S ønsker at indgå forsikringsaftale indenfor rejseforsikring.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Rejseforsikring / Gewichtung: 35
Preis - Gewichtung: 65
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1.00 DKK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Forsikringsaftalen skal etableres for en 3-årig periode med ret til forlængelse i op til 2 x 1 år. AVV I/S ønsker at forsikringsaftalen skal træde i kraft den 1. januar 2021.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

All risks forsikring, bygning, løsøre og maskinkasko - AVV I/S koncern

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66515200 Vermögensversicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK DANMARK
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

AVV I/S ønsker at indgå forsikringsaftale indenfor all risks forsikring, bygning, løsøre og maskinkasko - AVV I/S koncern.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: All risks forsikring, bygning, løsøre og maskinkasko - AVV I/S koncern - supplerende dækning / Gewichtung: 35
Preis - Gewichtung: 65
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1.00 DKK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 36
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Forsikringsaftalen skal etableres for en 3-årig periode med ret til forlængelse i op til 2 x 1 år. AVV I/S ønsker at forsikringsaftalen skal træde i kraft den 1. januar 2021.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Direktion- og bestyrelsesansvarsforsikring

Los-Nr.: 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66516000 Haftpflichtversicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK DANMARK
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

AVV I/S ønsker at indgå forsikringsaftale indenfor direktion- og bestyrelsesansvarsforsikring.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Direktion- og bestyrelsesansvarsforsikring -supplerende dækning / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 80
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1.00 DKK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Forsikringsaftalen skal etableres for en 1-årig periode med ret til forlængelse i op til 4 x 1 år. AVV I/S ønsker at forsikringsaftalen skal træde i kraft den 1. januar 2021.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kriminalitetsforsikring inkl. netbankindbrudsforsikring

Los-Nr.: 9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
66515410 Geldverlustversicherungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK DANMARK
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

AVV I/S ønsker at indgå forsikringsaftale indenfor kriminalitetsforsikring inkl. netbankindbrudsforsikring.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Kriminalitetsforsikring inkl. netbankindbrudsforsikring - supplerende dækning / Gewichtung: 20
Preis - Gewichtung: 80
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 1.00 DKK
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 12
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Forsikringsaftalen skal etableres for en 1-årig periode med ret til forlængelse i op til 4 x 1 år. AVV I/S ønsker at forsikringsaftalen skal træde i kraft den 1. januar 2021.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Tilbudsgiver skal udfylde ESPD'et i Mercell, herunder erklære, hvorvidt tilbudsgiver er omfattet af de objektive udelukkelsesgrunde eller ej.

For at opfylde egnethedskriteriet skal tilbudsgiver erklære, hvorvidt tilbudsgiver har tilladelse til at udøve forsikringsvirksomhed i Danmark under punktet "Optagelse i et handelsregister".

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 16/11/2020
Ortszeit: 16:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Dänisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 31/03/2021
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 16/11/2020
Ortszeit: 16:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Nævnenes Hus
Postanschrift: Toldboden 2
Ort: Viborg
Postleitzahl: 8800
Land: Dänemark
E-Mail: klfu@naevneneshus.dk
Telefon: +45 72405600
Fax: +45 33307799
Internet-Adresse: http://www.naevneneshus.dk
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Præcise oplysninger om klagefrist(er): I henhold til LBK nr. 593 af 2. juni 2016 om lov om Klagenævnet for Udbud gælder følgende klagefrister i relation til gennemførelse af udbud:

1) Klage over ikke at være prækvalificeret skal være indgivet til Klagenævnet for Udbud inden 20 kalenderdage regnet fra dagen efter den dag, hvor ordregiveren har afsendt en underretning til de berørte ansøgere om, hvem der er blevet prækvalificeret, hvis underretningen har angivet en kort redegørelse for de relevante grunde for beslutningen, jf. lovens § 7, stk. 1.

2) Klage over tildeling af kontrakten skal være indgivet til Klagenævnet for Udbud inden 45 dage efter, at

ordregiveren har offentliggjort en bekendtgørelse i Den Europæiske Unions Tidende om, at ordregiveren har

indgået en kontrakt.

3) Klage i forbindelse med indgåelse af en rammeaftale skal indgives inden 6 måneder regnet fra dagen efter den dag, hvor ordregiver har underrettet de berørte ansøgere og tilbudsgivere.

Senest samtidig med at en klage indgives til Klagenævnet for Udbud, skal klageren skriftligt underrette

ordregiveren om, at klage indgives til Klagenævnet for Udbud, og om, hvorvidt klagen er indgivet i standstill perioden, jf. lovens § 6, stk. 4. I tilfælde, hvor klagen ikke er indgivet i standstill perioden, skal klageren tillige angive, hvorvidt der begæres opsættende virkning af klagen, jf. lovens § 12, stk. 1.

Samtidig med indgivelse af klage skal der indbetales et klagegebyr på 20 000 DKK til Klagenævnet for Udbud.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Konkurrence- og Forbrugerstyrelsen
Postanschrift: Carl Jacobsens Vej 35
Ort: Valby
Postleitzahl: 2500
Land: Dänemark
E-Mail: kfst@kfst.dk
Telefon: +45 41715000
Fax: +45 41715100
Internet-Adresse: http://www.kfst.dk
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/10/2020