Dienstleistungen - 491953-2020

16/10/2020    S202

Norwegen-Karasjok: Entwicklung von Unterrichtssoftware

2020/S 202-491953

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Sametinget
Nationale Identifikationsnummer: 974 760 347
Postanschrift: Ávjovárgeaidnu 50
Ort: Karasjok
NUTS-Code: NO073 Finnmark
Postleitzahl: 9730
Land: Norwegen
Kontaktstelle(n): Karen Lovise Siri Stångberg
E-Mail: karen.lovise.siri.stangberg@samediggi.no
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://sametinget.no/
Adresse des Beschafferprofils: https://eu.eu-supply.com/ctm/Company/CompanyInformation/Index/338812
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf zentral- oder bundesstaatlicher Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Framework Agreement for Sami Digital Teaching Aids

Referenznummer der Bekanntmachung: 20/530
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
72212190 Entwicklung von Unterrichtssoftware
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The Sámi Parliament would like to enter into a framework agreement with a tenderer for the rapid delivery of digital teaching aids in the Northern Sami language for the Sami subject as a first language from 1st to 10th years.

The contract includes the development, manufacturing, marketing, distribution, operation and maintenance of digital teaching aids. The development work also includes work on suggesting missing terminology.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 12 000 000.00 NOK
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
39162110 Lehrbedarf
48190000 Unterrichtssoftwarepaket
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: NO073 Finnmark
Hauptort der Ausführung:

The Sami Parliament.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

The Sámi Parliament would like to enter into a framework agreement with a tenderer for the rapid delivery of digital teaching aids in the Northern Sami language for the Sami subject as a first language from 1st to 10th years.

The contract includes the development, manufacturing, marketing, distribution, operation and maintenance of digital teaching aids. The development work also includes work on suggesting missing terminology.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Quality / Gewichtung: 40
Qualitätskriterium - Name: Capacity / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 50
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Option for an extension:

The framework agreement applies for 2 years, with the unilateral right to extend for one year up to two times. The total contract duration is up to 4 years.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2020/S 157-384572
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Framework Agreement for Sami Digital Teaching Aids

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
06/10/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Davvi Girji AS
Nationale Identifikationsnummer: 959 008 566
Postanschrift: Postboks 13
Ort: Karasjok
NUTS-Code: NO073 Finnmark
Postleitzahl: 9735
Land: Norwegen
E-Mail: davvi@davvi.no
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 12 000 000.00 NOK
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 12 000 000.00 NOK
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Indre Finnmark Tingrett
Postanschrift: Postboks 35
Ort: Tana
Postleitzahl: 9846
Land: Norwegen
E-Mail: indre-finnmark.tingrett@domstol.no
Telefon: +47 78926400
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Sametinget
Postanschrift: Ávjovárgeaidnu 50
Ort: Kárášjohka/Karasjok
Postleitzahl: 9730
Land: Norwegen
E-Mail: samediggi@samediggi.no
Telefon: +47 78474000
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

14 days from the date of the contract award letter.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Sametinget
Postanschrift: Ávjovárgeaidnu 50
Ort: Kárášjohka/Karasjok
Postleitzahl: 9730
Land: Norwegen
E-Mail: samediggi@samediggi.no
Telefon: +47 78474000
Internet-Adresse: https://www.domstol.no/Enkelt-domstol/indre-finnmark-tingrett/
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/10/2020