Check out our COVID-19 dedicated page for tenders related to medical equipment needs.

The Conference on the Future of Europe is your chance to share your ideas and shape the future of Europe. Make your voice heard!

Services - 496469-2021

01/10/2021    S191

Germany-Wolmirstedt: Sewage, refuse, cleaning and environmental services

2021/S 191-496469

Contract notice

Services

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority

I.1)Name and addresses
Official name: Zentrale Vergabestelle der Stadt Wolmirstedt
Postal address: August-Bebel-Straße 25
Town: Wolmirstedt
NUTS code: DEE07 Börde
Postal code: 39326
Country: Germany
E-mail: vergabestelle@stadtwolmirstedt.de
Telephone: +49 39201/64702
Fax: +49 39201/64799
Internet address(es):
Main address: www.stadtwolmirstedt.de
I.3)Communication
The procurement documents are available for unrestricted and full direct access, free of charge, at: https://www.evergabe.de/unterlagen/54321-Tender-17c2c3ed79f-2498f32593f7f459
Additional information can be obtained from the abovementioned address
Tenders or requests to participate must be submitted electronically via: www.evergabe.de
Tenders or requests to participate must be submitted to the abovementioned address
I.4)Type of the contracting authority
Regional or local authority
I.5)Main activity
General public services

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Unterhalts- und Grundreinigung mehrer Objekte der Stadt Wolmirstedt, Los 1

Reference number: 186-WMS.2021-VgV.Kle
II.1.2)Main CPV code
90000000 Sewage, refuse, cleaning and environmental services
II.1.3)Type of contract
Services
II.1.4)Short description:

Unterhalts- und Grundreinigung mehrerer Objekte der Stadt Wolmirstedt sowie die Bereitstellung von Verbrauchsmaterial

II.1.5)Estimated total value
II.1.6)Information about lots
This contract is divided into lots: no
II.2)Description
II.2.2)Additional CPV code(s)
90000000 Sewage, refuse, cleaning and environmental services
II.2.3)Place of performance
NUTS code: DEE Sachsen-Anhalt
Main site or place of performance:

Stadt Wolmirstedt

August-Bebel-Straße 25

39326 Wolmirstedt

II.2.4)Description of the procurement:

Unterhalts- und Grundreinigung sowie die Bereitstellung von Verbrauchsmaterial für die Sporthalle Gipfelstraße, Zweifeldsporthalle J. Gutenberg, Halle der Freundschaft und Stadion "Glück Auf" der Stadt Wolmirstedt

II.2.5)Award criteria
Criteria below
Quality criterion - Name: tägliche Reinigungsstunden / Weighting: 40,00
Quality criterion - Name: Stundenverrechnungssatz / Weighting: 10,00
Cost criterion - Name: Preis / Weighting: 50,00
II.2.6)Estimated value
II.2.7)Duration of the contract, framework agreement or dynamic purchasing system
Start: 01/01/2022
End: 31/12/2026
This contract is subject to renewal: no
II.2.10)Information about variants
Variants will be accepted: no
II.2.11)Information about options
Options: no
II.2.13)Information about European Union funds
The procurement is related to a project and/or programme financed by European Union funds: no
II.2.14)Additional information

Section III: Legal, economic, financial and technical information

III.1)Conditions for participation
III.1.1)Suitability to pursue the professional activity, including requirements relating to enrolment on professional or trade registers
List and brief description of conditions:

Die aufgeführte Nachweise und Unterlagen sind von Ihnen und gegebenenfalls Nachunternehmer/n, dem Angebot beizufügen.

Das den Vergabeunterlagen beigefügte Formblatt 124_LD ist bei Nichtvorhandensein einer Präqualifizierung vom Unternehmen und seinem Nachunternehmen auszufüllen und den Angebotsunterlagen beizufügen.

Bei Vorlage eines Präqualifizierungsnachweises (Zertifizierung AVPQ) werden die dort hinterlegten Nachweise und Erklärungen für die Eignungsprüfung anerkannt.

Die geforderten Nachweise und Erklärungen haben zwingend alle Angaben gemäß Formblatt 124 VHB_LD zu enthalten.

Befähigung und Erlaubnis zur Berufsausübung

Die geforderten Nachweise sind vom Unternehmen und seinen Nachunternehmen zu erbringen.

Bei Vorlage einer Präqualifikation bzw. Angabe der Präqualifikationsnummer durch das Unternehmen und seinen möglichen Nachunternehmen sind dem Angebot zusätzlich nachfolgende Unterlagen dem Angebot beizufügen:

- Bewerbererklärung (Erklärung nach Abschnitt 1-Basisparagraphen) - LVG LSA

- Nachunternehmerverzeichnis - LVG LSA

- falls zutreffend, Erklärung zum Nachunternehmereinsatz - LVG LSA

- Beachtung der ILO-Kernarbeitsnormen - LVG LSA

- falls zutreffend, Erklärung zur Handwerksrolleneintragung - LVG LSA

- Erklärung zur Tariftreue und Entgeltgleichheit - LVG LSA

Bei Nichtvorlage einer Präqualifikation durch das Unternehmen sind folgende Nachweise/Unterlagen dem Angebot beizufügen:

- gültiger Nachweis Eintragung IHK o. Handwerkerrolle

- gültige Gewerbeanmeldung

- Bewerbererklärung (Erklärung nach Abschnitt 1-Basisparagraphen) - LVG LSA

- Nachunternehmerverzeichnis - LVG LSA

- falls zutreffend, Erklärung zum Nachunternehmereinsatz - LVG LSA

- Beachtung der ILO-Kernarbeitsnormen - LVG LSA

- falls zutreffend, Erklärung zur Handwerksrolleneintragung - LVG LSA

- Erklärung zur Tariftreue und Entgeltgleichheit - LVG LSA

Die geforderten Nachweise und Erklärungen haben zwingend alle Angaben gemäß Formblatt 124 VHB_LD zu enthalten.

III.1.2)Economic and financial standing
List and brief description of selection criteria:

Die geforderten Nachweise und Erklärungen sind vom Unternehmen sowie Nachunternehmen und Teilnehmern einer Bietergemeinschaft dem Angebot beizufügen

- aktuell gültige Betriebshaftpflichtversicherung mit den Mindestdeckungssummen 3,0 Mio. € für Personenschäden und 500.000 € für Sachschäden. Die Deckungssummen müssen je Schadensfall dreifach maximiert sein p.a.

- aktuell gültiger Nachweis Mitgliedschaft Berufsgenossenschaft (falls nur im Original gültig, Vorlage

im Original)

- aktuell gültige Unbedenklichkeitsbescheinigung Krankenkasse (falls nur im Original gültig, Vorlage

im Original)

- aktuelle gültige Bescheinigung in Steuersachen/Finanzamt (falls nur im Original oder als

beglaubigte Kopie gültig, Vorlage im Original oder als beglaubigte Kopie, nicht älter als 6 Monate)

- Umsatz des Unternehmens jeweils bezogen auf die letzten drei Geschäftsjahre, soweit es

Leistungen betreffen, die mit der vergebenen Leistung vergleichbar sind

- Erklärung/Angabe zu Insolvenzverfahren und Liquidation

- Erklärung/Angabe, dass nachweislich keine schwere Verfehlung begangen wurde, die die

Zuverlässigkeit als Bewerber in Frage stellt (keine Eintragung wegen Verstößen im

Gewerbezentralregister, keine Ausschlussgründe gemäß §§ 123 u. 124 GWB)

III.1.3)Technical and professional ability
List and brief description of selection criteria:

Die geforderten Nachweise und Erklärungen sind vom Unternehmen sowie Nachunternehmen und Teilnehmern einer Bietergemeinschaft dem Angebot beizufügen

- Zahl der in den letzten 3 abgeschlossenen Kalenderjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten

Arbeitskräfte und Benennung der für die Leitung vorgesehenen Personen

- Nachweis der Bauvorlagenberechtigung

- Erklärung über welche Ausstattung, welche Geräte und welche technische Ausrüstung das

Unternehmen für die Ausführung des Auftrages verfügt

III.2)Conditions related to the contract
III.2.3)Information about staff responsible for the performance of the contract
Obligation to indicate the names and professional qualifications of the staff assigned to performing the contract

Section IV: Procedure

IV.1)Description
IV.1.1)Type of procedure
Open procedure
IV.1.3)Information about a framework agreement or a dynamic purchasing system
IV.1.8)Information about the Government Procurement Agreement (GPA)
The procurement is covered by the Government Procurement Agreement: yes
IV.2)Administrative information
IV.2.2)Time limit for receipt of tenders or requests to participate
Date: 01/11/2021
Local time: 08:00
IV.2.3)Estimated date of dispatch of invitations to tender or to participate to selected candidates
IV.2.4)Languages in which tenders or requests to participate may be submitted:
German
IV.2.6)Minimum time frame during which the tenderer must maintain the tender
Tender must be valid until: 05/12/2021
IV.2.7)Conditions for opening of tenders
Date: 01/11/2021
Local time: 08:01
Information about authorised persons and opening procedure:

entfällt

Section VI: Complementary information

VI.1)Information about recurrence
This is a recurrent procurement: no
VI.2)Information about electronic workflows
Electronic payment will be used
VI.3)Additional information:
VI.4)Procedures for review
VI.4.1)Review body
Official name: 1. und 2. Vergabekammer
Postal address: Ernst- Kamieth- Straße 2
Town: Halle (Saale)
Postal code: 06112
Country: Germany
VI.5)Date of dispatch of this notice:
28/09/2021