Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass die neue Version des TED-Portals am 29.1.2024 in Betrieb genommen wird (voraussichtlicher Termin – muss noch bestätigt werden!). Interessiert an den neuen Funktionen, den Verbesserungen und ihren Auswirkungen auf die Nutzerinnen und Nutzer? Konsultieren Sie unseren Artikel und erfahren Sie mehr über die wichtigsten Veränderungen und neuen Funktionen.

You may get an error message when trying to access the notices listed hereafter. If that is the case, please use the alternative links provided below. We are working on solving the problem. We apologize for the inconvenience.
716246-2023 - https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:716246-2023:PDFS:FI:HTML
719591-2023 - https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:719591-2023:PDFS:FI:HTML
724690-2023 - https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:724690-2023:PDFS:FI:HTML
731050-2023 - https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:731050-2023:PDFS:FI:HTML
You may also use the following structure to build the URL of the notices concerned:
https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:NNNNNN-2023:PDFS:LL:HTML, (example: https://ted.europa.eu/udl?uri=TED:NOTICE:719591-2023:PDFS:FI:HTML), but please bear in mind that only the original language version of the notice is available

Aufgrund eines technischen Fehlers werden die URLs in den elektronischen Formularen nicht korrekt angezeigt. Wir arbeiten an einer Lösung. Vorerst empfehlen wir Ihnen, das Komma oder andere Sonderzeichen, die fälschlicherweise am Ende der URL erscheinen, zu löschen. Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten.

Dienstleistungen - 522679-2023

30/08/2023    S166

Deutschland-Düsseldorf: IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung

2023/S 166-522679

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Zentrale
Postanschrift: Mercedesstraße 12
Ort: Düsseldorf
NUTS-Code: DEA11 Düsseldorf, Kreisfreie Stadt
Postleitzahl: 40470
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Servicecenter Zentraler Einkauf
E-Mail: BLBVergabe@blb.nrw.de
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.blb.nrw.de
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/notice/CXS7YYXY14U6JPCA/documents
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://evergabe.blb.nrw.de/Vergabe/notice/CXS7YYXY14U6JPCA
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Sondervermögen des Landes
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Grundstückserwerb, -bewirtschaftung und -verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

BLB Z A Betreuung des Internetangebotes mit sozialen Medien

Referenznummer der Bekanntmachung: 100-23-00251
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
72000000 IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Ausschreibung eines Dienstleistungsvertrags über die Betreuung des Internetangebotes

mit sozialen Medien des Bau- und Liegenschaftsbetriebes Nordrhein-Westfalen

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
72400000 Internetdienste
79341000 Werbedienste
79416200 Beratung im Bereich Öffentlichkeitsarbeit
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DEA11 Düsseldorf, Kreisfreie Stadt
Hauptort der Ausführung:

Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW Zentrale Mercedesstraße 12 40470 Düsseldorf

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Der Internetauftritt des BLB NRW wird auf dem CMS (Content-Management-System) TYPO 3 betrieben. Darüber hinaus werden verschiedene Social-Media-Kanäle betrieben. Dazu gehören Instagram, Facebook, LinkedIn und Xing.

Die Website des BLB NRW wurde im Juni 2023 technisch gerelauncht und läuft aktuell auf der TYPO 3-Version 11.5.22. Teil des Vertragsinhalts sind explizit auch fortlaufende Optimierungen, die auch Programmieraufwand beim Auftragnehmer verursachen werden. Dazu zählen ein optischer "Rebrush" der Website, der Aufbau neuer Seiten und Module ebenso wie Anpassungen bei der Darstellung oder dem Verhalten des Frontends sowie bei Aufbau und Bedienbarkeit des Backends der Seite. Aus diesem Grund sollen dem Auftragnehmer inhouse "Full-Stack Entwickler" zur Verfügung stehen.

Die Betreuung ist die Unterstützung des Bereichs Presse und Kommunikation des BLB NRW. Sie umfasst die laufenden Überarbeitungen, Weiterentwicklungen, ergänzenden Funktionalitäten und die laufende Betreuung des bestehenden Internetangebotes mit sozialen Medien.

Art der Dienstleistung:

- Betreuung des Internetauftritts und der sozialen Medien, technische Anpassungen

- Erstellung von neuen Seitentypen auf Grundlage der vorhandenen Server- und Softwarearchitektur

- Entwicklung neuer Contentmodule zum Aufbau spezifischer Seiten

- Grafische Umsetzung, Bildbearbeitung, HTML-Anpassungen

- Contentpflege oder -bearbeitung

- Erstellung und Pflege von textlichen, bildlichen und audiovisuellen Inhalten

- Graphische und strukturelle Optimierung der bestehenden Website (Soft-Relaunch / Brush-up)

- Zielgruppendefinition und -anpassung

- Pflege von Metadaten, Suchmaschinenoptimierung

- Übernahme der Abrechnung des XING-Agentur-Accounts

- Schaltung von bezahlten Anzeigen im Social Media Bereich (Hinterlegung einer Firmenkreditkarte)

- Tracking und Auswertung rund um Internetauftritt, bei Bedarf Anlegung geschützter Kundenbereiche

- Laufende Optimierungen an der Website im Frontend wie im Backend

- Klärung technischer Fragestellungen mit IT.NRW

Die Dienstleistung kann in folgende drei Aufgabengebiete unterteilt werden:

1) Inhaltliche Betreuung

Mögliche Tätigkeiten

- Kontrolle/Verifizierung der Beiträge

- Korrekturlesen

- Terminüberwachung, umfasst termingerecht Einstellung und Löschung von Beiträgen jeder Art

- SEO-Optimierung

2) Gestalterische/Graphische Betreuung:

Mögliche Tätigkeiten

- Bearbeitung und Erstellung von Tabellen und Grafiken

- Layout der Website im Sinne des Corporate Designs und der Nutzerfreundlichkeit

3) Technische Betreuung

Mögliche Tätigkeiten

- Kurzfristige Bearbeitung von Beiträgen, Einstellen von Inhalten und Fehlerbereinigung

- Selbstständige Abklärung bei technischen Problemfällen mit dem Auftraggeber (z.B. mit der IT des Dienstleisters und des Serviceproviders)

- Anzeigenschaltung im Social Media Bereich

- Durchgehend deutschsprachige Betreuung

- Sicherheits-Updates und Sicherstellung technischer Updates und Weiterführung der Versionierung

- Programmierung neuer Module und Seitentypen bei Bedarf

Für die notwendige Dienstleistung ist beabsichtigt, einen entsprechenden Dienstleistungsvertrag abzuschließen.

Für den Vertragszeitraum von 24 Monaten werden 3.800 Stunden prognostiziert. Die Arbeitsstunden werden nach Bedarf und Anforderung durch den BLB NRW abgerufen und nach tatsächlich erbrachter Leistung abgerechnet. Eine wöchentliche Aufstellung der erbrachten Arbeitsstunden wird erwartet.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 24
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Softwarevoraussetzungen:

? Adobe Creative Suite Version CS 5, oder gleichwertig

? Microsoft-Office Version 2013, oder gleichwertig

Sicherheit in Sprachgebrauch und Rechtschreibung der deutschen Sprache (Niveau C1)

Praktische Erfahrung in Umgang und Programmierung von CMS-Systemen, insbesondere Typo 3 im Frontend und Backend.

Mindest-Qualifikation:

Full- Stack-Entwicklerin"/"Full-Stack-Entwickler

Fortgeschrittene Kenntnisse in allen gängigen Formaten zur Website Betreuung, sowie Kenntnisse zur administrativen Unterstützung im Bereich Social Media, beispielsweise Agentur-Account XING oder Anzeigenschaltung

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 26/09/2023
Ortszeit: 11:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Deutsch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Das Angebot muss gültig bleiben bis: 31/10/2023
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 26/09/2023
Ortszeit: 11:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Bekanntmachungs-ID: CXS7YYXY14U6JPCA

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer Rheinland, c/o Bezirksregierung Köln·
Postanschrift: Zeughausstraße 2-10
Ort: Köln
Postleitzahl: 50667
Land: Deutschland
E-Mail: VKRheinland@bezreg-koeln.nrw.de
Fax: +49 221-1472889
Internet-Adresse: https://www.bezreg-koeln.nrw.de/brk_internet/vergabekammer/
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
25/08/2023