Informieren Sie sich auf unserer COVID-19-Seite über Ausschreibungen im Zusammenhang mit dem Bedarf an medizinischer Ausrüstung.

Die Konferenz zur Zukunft Europas ist die Gelegenheit, Ihre Ideen zu teilen und Europas Zukunft mitzugestalten. Verschaffen Sie sich Gehör!

Dienstleistungen - 522977-2018

Kompaktansicht anzeigen

27/11/2018    S228

Italien-Rom: Vorschulunterricht

2018/S 228-522977

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Richtlinie 2004/18/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Offizielle Bezeichnung: Direzione di Commissariato militare marittimo – Roma
Postanschrift: Via Taormina 4
Ort: Roma
Postleitzahl: 00135
Land: Italien
E-Mail: maricommi.roma@postacert.difesa.it
Telefon: +39 0636807060
Fax: +39 0636807071

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers: http://www.marina.difesa.it

Weitere Auskünfte erteilen:
die oben genannten Kontaktstellen

Ausschreibungs- und ergänzende Unterlagen (einschließlich Unterlagen für den wettbewerblichen Dialog und ein dynamisches Beschaffungssystem) verschicken:
Offizielle Bezeichnung: I documenti di gara sono disponibili per un accesso gratuito, illimitato e diretto presso: http://www.marina.difesa.it
Postanschrift: 00135
Ort: Roma
Land: Italien

Angebote oder Teilnahmeanträge sind zu richten an:
Offizielle Bezeichnung: Le offerte o le domande di partecipazione vanno inviate in versione elettronica: https://www.acquistinretepa.it
Postanschrift: 00135
Ort: Roma
Land: Italien

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.3)Haupttätigkeit(en)
Verteidigung
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags durch den öffentlichen Auftraggeber:
Appalto per l’affidamento del servizio di gestione globale dell’asilo nido, ubicato presso il Comprensorio logistico M.M. di Tor di Quinto in viale di Tor di Quinto 119 – 00191 Roma
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Dienstleistungen
Dienstleistungskategorie Nr 27: Sonstige Dienstleistungen
Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung: Comprensorio logistico M.M. di Tor di Quinto in viale di Tor di Quinto 119 – 00191 Roma.

NUTS-Code ITI43 Roma

II.1.3)Angaben zum öffentlichen Auftrag, zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem (DBS)
Die Bekanntmachung betrifft einen öffentlichen Auftrag
II.1.4)Angaben zur Rahmenvereinbarung
II.1.5)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens
L'appalto ha per oggetto l’affidamento del servizio di gestione globale dell’asilo nido «Bimbi a Bordo», ubicato presso il Comprensorio logistico M.M. di Tor di Quinto in viale di Tor di Quinto 119 – 00191 Roma, destinato a bambini di età compresa tra 3 e 36 mesi (periodo massimo metà settembre – 31 luglio), secondo quanto riportato in dettaglio nelle condizioni tecniche e nel Disciplinare di gara.
II.1.6)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

80110000 Vorschulunterricht

II.1.7)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen (GPA): nein
II.1.8)Lose
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.9)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2)Menge oder Umfang des Auftrags
II.2.1)Gesamtmenge bzw. -umfang:
Geschätzter Wert ohne MwSt: 315 000,00 EUR
II.2.2)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen: Al fine di assicurare la continuità del servizio l’Amministrazione si riserva la facoltà, nei 3 anni successivi alla stipula del contratto dell’appalto iniziale, del ricorso con il medesimo aggiudicatario alla procedura negoziata senza previa pubblicazione di un bando di gara ai sensi dell’art. 63, comma 5 del D.Lgs. n. 50/2016. Tenuto conto delle opzioni, il valore massimo stimato dell'appalto, è pari a 1 260 000,00 EUR.
II.2.3)Angaben zur Vertragsverlängerung
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.3)Vertragslaufzeit bzw. Beginn und Ende der Auftragsausführung

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Bedingungen für den Auftrag
III.1.1)Geforderte Kautionen und Sicherheiten:
III.1.2)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Verweis auf die maßgeblichen Vorschriften:
III.1.3)Rechtsform der Bietergemeinschaft, an die der Auftrag vergeben wird:
III.1.4)Sonstige besondere Bedingungen
III.2)Teilnahmebedingungen
III.2.1)Persönliche Lage des Wirtschaftsteilnehmers sowie Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Abilitazione all’esercizio dell’attività professionale e relativa all'iscrizione nell'albo professionale o nel registro commerciale o iscrizione Registro Imprese (per le imprese straniere, Registro professionale commerciale Stato di residenza) o all’apposito registro, se cooperativa ai sensi articolo 83 D.Lgs. 50/2016 da cui risulti che l’impresa svolge attività nel settore oggetto del presente appalto.
III.2.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen: Criteri di selezione indicati nei documenti di gara.
III.2.3)Technische Leistungsfähigkeit
Angaben und Formalitäten, die erforderlich sind, um die Einhaltung der Auflagen zu überprüfen:
Criteri di selezione indicati nei documenti di gara.
III.2.4)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.3)Besondere Bedingungen für Dienstleistungsaufträge
III.3.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
Die Erbringung der Dienstleistung ist einem besonderen Berufsstand vorbehalten: ja
Verweis auf die einschlägige Rechts- oder Verwaltungsvorschrift: L. regionale (Regione Lazio) n. 12/2011.
III.3.2)Für die Erbringung der Dienstleistung verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
IV.1.1)Verfahrensart
Offen
IV.1.2)Beschränkung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
IV.1.3)Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien

das wirtschaftlich günstigste Angebot in Bezug auf die nachstehenden Kriterien

1. Criterio di qualità - Progetto Educativo Gestionale Miglioramento del Servizio. Gewichtung 70

2. Prezzo. Gewichtung 30

IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber:
Gara 10/2018_CIG:770019953B
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
nein
IV.3.3)Bedingungen für den Erhalt von Ausschreibungs- und ergänzenden Unterlagen bzw. der Beschreibung
IV.3.4)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
27.12.2018 - 12:00
IV.3.5)Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.3.6)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge verfasst werden können
IV.3.7)Bindefrist des Angebots
IV.3.8)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 28.12.2018 - 09:00

Ort:

Maricommi Roma gara in ASP su piattaforma Consip.

Personen, die bei der Öffnung der Angebote anwesend sein dürfen: ja
Weitere Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren: Da remoto come specificato nel Disciplinare di gara.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
VI.2)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
VI.3)Zusätzliche Angaben
L’Amministrazione si riserva la facoltà di a) non procedere all’aggiudicazione se nessuna offerta risulti conveniente o idonea in relazione all’oggetto contrattuale; b) procedere all’aggiudicazione anche in presenza di una sola offerta valida; c) sospendere, indire nuovamente o non aggiudicare la gara motivatamente. Si riserva altresì il diritto non stipulare motivatamente il Contratto anche qualora sia intervenuta in precedenza l'aggiudicazione.
Per le condizioni per effettuare il sopralluogo si rinvia a quanto previsto nel Disciplinare di gara.
Questa Stazione Appaltante non intende avvalersi dell’arbitrato per la soluzione di controversie attinenti alla presente gara.
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren

Offizielle Bezeichnung: Tribunale Amministrativo Regionale (TAR) Lazio
Postanschrift: Via Flaminia 189
Ort: Roma
Postleitzahl: 00196
Land: Italien

VI.4.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
23.11.2018