Die TED-Website arbeitet ab heute (2.11.2022) mit eForms. Bei der Suche hat sich einiges geändert. Bitte passen Sie Ihre vorab festgelegten Expertenfragen an. Erfahren Sie mehr über die Änderungen auf der Seite „Aktuelles“ und den aktualisierten Hilfe-Seiten

Dienstleistungen - 526963-2022

27/09/2022    S186

Litauen-Wilna: Markt- und Wirtschaftsforschung; Umfragen und Statistiken

2022/S 186-526963

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Lietuvos Respublikos kultūros ministerija
Nationale Identifikationsnummer: 188683671
Postanschrift: J. Basanavičiaus g. 5
Ort: Vilnius
NUTS-Code: LT Lietuva
Postleitzahl: 01118
Land: Litauen
Kontaktstelle(n): Jurga Stonienė
E-Mail: jurga.stoniene@lrkm.lt
Telefon: +370 60845532
Fax: +370 2623120
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.lrkm.lt
Adresse des Beschafferprofils: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/ctm/Company/CompanyInformation/Index/2619
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/app/rfq/publicpurchase_docs.asp?PID=662756
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://pirkimai.eviesiejipirkimai.lt/app/rfq/rwlentrance_s.asp?PID=662756&B=PPO
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Freizeit, Kultur und Religion

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

LIETUVOS GYVENTOJŲ NELEGALAUS TURINIO VARTOJIMO LYGIO NUSTATYMO METODIKOS SUKŪRIMO IR PILOTINIO ŠIO LYGIO NUSTATYMO TYRIMAS

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79300000 Markt- und Wirtschaftsforschung; Umfragen und Statistiken
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Lietuvos gyventojų nelegalaus turinio vartojimo lygio nustatymo metodikos sukūrimo ir pilotinio šio lygio nustatymo tyrimo parengimo paslaugos.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 20 661.20 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
79300000 Markt- und Wirtschaftsforschung; Umfragen und Statistiken
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: LT Lietuva
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Sukurti Lietuvos Respublikai pritaikytą Metodiką, kuria remiantis būtų galima periodiškai stebėti Lietuvos gyventojų nelegalaus turinio (filmų, serialų, vaizdo įrašų, televizijos laidų ir sporto transliacijų, muzikos kūrinių, knygų (e. knygų, audio knygų), el. laikraščių ir žurnalų, natų, žaidimų, mokomojo tyrinio ir kt.) vartojimą, išsiaiškinti visuomenės požiūrį (ir jo pokytį) į piratavimą, stebėti visuomenės nuostatų, įpročių ir nelegalaus turinio naudojimo kaitą, pasiūlyti imties dydį.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 20 661.20 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Tagen: 225
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Esant nenumatytoms objektyvioms aplinkybėms (esant apribojimams dėl duomenų gavimo ar dėl nuo Užsakovo arba Paslaugų teikėjo nepriklausančių aplinkybių, kurios nebuvo žinomos pirkimo vykdymo ar Sutarties sudarymo metu, dėl kurių neįmanoma suteikti paslaugų Sutarties 1.2 papunktyje nurodytu terminu) paslaugų teikimo terminas gali būti pratęstas 1 kartą ne ilgiau kaip 30 dienų.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

5.3. Jei Paslaugų teikėjas nesuteikia paslaugų per v190 dienų arba suteiktos paslaugos neatitinka Sutartyje nustatytų reikalavimų tokiu būdu, kad šių trūkumų neįmanoma ištaisyti Sutarties 2.4.2 papunktyje nustatyta tvarka ir terminu ( per 10 dienų), Užsakovas nesumoka Paslaugų teikėjui Sutarties 3.2 papunktyje nurodytos kainos ir Užsakovo rašytiniu pareikalavimu Paslaugų teikėjas privalo sumokėti Užsakovui 5 % (penkių procentų) nuo Sutarties 3.2 papunktyje nurodytos kainos dydžio baudą.

4.2. Užsakovas Paslaugų teikėjui sumoka per 30 dienų nuo sąskaitos faktūros gavimo Sutarties 2.4.5 papunktyje nustatyta tvarka dienos.

III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal
Verpflichtung zur Angabe der Namen und beruflichen Qualifikationen der Personen, die für die Ausführung des Auftrags verantwortlich sind

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 27/10/2022
Ortszeit: 10:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Litauisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 27/10/2022
Ortszeit: 10:45

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die Zahlung erfolgt elektronisch
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vilniaus apygardos teismas
Ort: Vilnius
Land: Litauen
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Peržiūros procedūros nustatytos VPĮ VII skyriuje.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
22/09/2022