Bauleistung - 529112-2019

08/11/2019    S216    Bauleistung - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Marseille: Schmiedewaren

2019/S 216-529112

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: SA HLM Erilia
Nationale Identifikationsnummer: 05881167000015
Postanschrift: 72 bis rue Perrin Solliers
Ort: Marseille
NUTS-Code: FRL04
Postleitzahl: 13291
Land: Frankreich
E-Mail: correspondre@aws-france.com
Telefon: +33 491184545

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.erilia.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf regionaler oder lokaler Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Wohnungswesen und kommunale Einrichtungen

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Construction de 83 logements, sis 635 avenue du Docteur Lefèvre à Villeneuve-Loubet (06)

Referenznummer der Bekanntmachung: 2019162500000000
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
44316500
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

La reconsultation en corps d'état séparés (suite à une déclaration sans suite) portant sur les lots suivants:

— lot 5a: «menuiserie extérieure/occultation»,

— lot 5b: «serrurerie/métallerie»,

— lot 5c: «portails — portes de parkings».

La présente reconsultation portant sur les lots 5a, 5b, 5c est relative à:

La construction en corps d'état séparés et en une seule tranche d'exécution de 2 bâtiments en R+5 et un niveau de sous-sol, comprenant 83 logements collectifs locatifs (bâtiment B) et en accession (bâtiment A) des stationnements en sous-sol et rez-de-chaussée (voitures+2 roues), boxes, locaux vélos, locaux poubelles.

Étant ici précisé que la durée globale du chantier est de 18 mois, dont le démarrage prévisionnel est envisagé en septembre 2019.

La présente consultation relative aux lots 5a; 5b; 5c, s'englobera dans le délai de 18 mois prévu pour la réalisation de l'opération.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 160 477.60 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Menuiseries extérieures/occultations

Los-Nr.: 5a
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45421000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRL03
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Menuiseries extérieures/occultations.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 40.0
Preis - Gewichtung: 60.0
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Voir lot 5a.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Lot nº 5a: «menuiseries extérieures — occultations»: PSE à chiffrer.

Fourniture de volets persionnés à lames orientables en lieu et place des volets alu à persienne fixes décrits au CCTP du présent lot.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Serrurerie/métallerie

Los-Nr.: 5b
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44316500
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRL03
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Serrurerie/métallerie.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 40.0
Preis - Gewichtung: 60.0
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Voir lot 5a.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Aucune.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Portails

Los-Nr.: 5c
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44316500
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRL03
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Portails.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 40.0
Preis - Gewichtung: 60.0
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Voir lot 5a.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Aucune.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 154-378817
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 5a
Bezeichnung des Auftrags:

Menuiseries extérieures/occultations

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 5b
Bezeichnung des Auftrags:

Serrurerie/métallerie

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
31/10/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: GFF
Postanschrift: 251 chemin de la Romaine
Ort: Biot
NUTS-Code: FRL03
Postleitzahl: 06410
Land: Frankreich

Internet-Adresse: http://www.erilia.fr

Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 160 477.60 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 5c
Bezeichnung des Auftrags:

Portails

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal de grande instance de Marseille
Postanschrift: 6 rue Joseph Autran
Ort: Marseille
Postleitzahl: 13281
Land: Frankreich
Telefon: +33 491155050
Fax: +33 491544290
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Cf. le greffe du tribunal à l'adresse ci-dessus.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
05/11/2019