Lieferungen - 529389-2019

08/11/2019    S216    Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Griechenland-Ilioypoli: Stadtmobiliar

2019/S 216-529389

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Dimos Ilioypolis Attikis
Postanschrift: Sofokli Benizeloy 114
Ort: Ilioypoli Attikis
NUTS-Code: EL
Land: Griechenland
E-Mail: diamado@ilioupoli.gr
Telefon: +30 2109970161

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.ilioupoli.gr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.promitheus.gov.gr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

«Προμήθεια και εγκατάσταση αστικού εξοπλισμού, και τεχνητού χλοοτάπητα κοινοχρήστων χώρων» — Α.Μ. 11/2019.

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34928400
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Αντικείμενο της σύμβασης είναι η «Προμήθεια και εγκατάσταση αστικού εξοπλισμού, και τεχνητού χλοοτάπητα κοινοχρήστων χώρων», όπως ακριβώς περιγράφεται στην υπ' αριθμ. Α.Μ. 11/2019 μελέτη και την υπ' αριθμ. 21389/5.11.2019 διακήρυξη.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 176 897.89 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34928400
34928480
34928200
19240000
37442900
37535200
37461500
37524500
39293400
44112200
51121000
77314100
51540000
51000000
71500000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: EL30
Hauptort der Ausführung:

Όπως προβλέπεται στους όρους της υπ' αριθμ. 21389/5.11.2019 διακήρυξης και της υπ' αριθμ. Α.Μ.Α. 11/2019 μελέτης.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Αντικείμενο της σύμβασης είναι η «Προμήθεια και εγκατάσταση αστικού εξοπλισμού, και τεχνητού χλοοτάπητα κοινοχρήστων χώρων», όπως ακριβώς περιγράφεται στην υπ' αριθμ. Α.Μ. 11/2019 μελέτη και την υπ' αριθμ. 21389/5.11.2019 διακήρυξη.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Preis
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 6
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Όπως προβλέπεται στους όρους της υπ' αριθμ. 21389/5.11.2019 διακήρυξης και της υπ' αριθμ. Α.Μ.Α. 11/2019 μελέτης.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 12/12/2019
Ortszeit: 13:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Griechisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 18/12/2019
Ortszeit: 13:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Αρχή Εξέτασης Προδικαστικών Προσφυγών (Α.Ε.Π.Π.)
Postanschrift: Λ. Θηβών 196 - 198
Ort: Άγ. Ιωάννης Ρέντης
Postleitzahl: 182 33
Land: Griechenland
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Άρθρο 3.4) της υπ' αριθμ. 21389/5.11.2019 διακήρυξης: «Προδικαστικές προσφυγές - προσωρινή δικαστική προστασία».

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/11/2019