Bauleistung - 531460-2019

08/11/2019    S216    Bauleistung - Baukonzessionen - Konzessionsvergabeverfahren 

Italien-Melizzano: Bauarbeiten

2019/S 216-531460

Konzessionsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/23/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Comune di Melizzano
Ort: Melizzano
NUTS-Code: ITF32
Land: Italien
E-Mail: melizzano@pec.cstsannio.it

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.comune.melizzano.bn.it/

I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://comunetorrecuso-appalti.maggiolicloud.it/PortaleAppalti
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Bewerbungen oder gegebenenfalls Angebote sind einzureichen elektronisch via: https://comunetorrecuso-appalti.maggiolicloud.it/PortaleAppalti
Bewerbungen oder gegebenenfalls Angebote sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dialogo competitivo per la selezione di proposte per affidamento mediante rilascio di concessione, per la realizzazione di un programma unico di intervento di riqualificazione urbana

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Dialogo competitivo per la selezione di proposte per affidamento mediante rilascio di concessione, per la realizzazione di un programma unico di intervento di riqualificazione urbana finalizzato alla valorizzazione del patrimonio disponibile, con criteri di bioedilizia e risparmio energetico con proposte di progetti che integrano forme e tecnologie capaci di ridurre il consumo di energia fossile, migliorare il confort complessivo sai durante i mesi invernali che estivi, riqualificando l'involucro esistente.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 10 000 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Diese Konzession ist in Lose aufgeteilt: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITF32
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Dialogo competitivo per la selezione di proposte per affidamento mediante rilascio di concessione, per la realizzazione di un programma unico di intervento di riqualificazione urbana finalizzato alla valorizzazione del patrimonio disponibile, con criteri di bioedilizia e risparmio energetico con proposte di progetti che integrano forme e tecnologie capaci di ridurre il consumo di energia fossile, migliorare il confort complessivo sai durante i mesi invernali che estivi, riqualificando l'involucro esistente.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die Konzession wird vergeben auf der Grundlage der Kriterien, die in den Ausschreibungsunterlagen, der Aufforderung zur Angebotsabgabe oder zur Verhandlung bzw. in der Beschreibung zum wettbewerblichen Dialog aufgeführt sind
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit der Konzession
Laufzeit in Monaten: 60
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

La durata del contratto non potrà essere inferiore ad anni 5 (cinque), salvo proroga correlata al piano di finanziamento, ed è stimata non superiore ad anni 10 (dieci), in relazione all'importo del finanziamento e alle modalità operative connesse.

Importo complessivo da definire: da un minimo di 10 000 000 EUR ad un massimo non definibile.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben über vorbehaltene Konzessionen
III.2)Bedingungen für die Konzession
III.2.2)Bedingungen für die Konzessionsausführung:
III.2.3)Angaben zu den für die Ausführung der Konzession verantwortlichen Mitarbeitern

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für die Einreichung der Bewerbungen oder den Eingang der Angebote
Tag: 09/12/2019
Ortszeit: 12:00
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: TAR Campania
Ort: Napoli
Land: Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
05/11/2019