Bauleistung - 533862-2019

12/11/2019    S218    Bauleistung - Vorabinformation ohne Aufruf zum Wettbewerb - Entfällt 

Deutschland-Biberach an der Riß: Bauarbeiten

2019/S 218-533862

Vorinformation

Diese Bekanntmachung dient nur der Vorinformation

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Stadt Biberach, Hochbauamt
Postanschrift: Museumstr. 2
Ort: Biberach an der Riß
NUTS-Code: DE146 Biberach
Postleitzahl: 88400
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): Stadt Biberach, Hochbauamt
E-Mail: k.wilk@biberach-riss.de
Telefon: +49 735151446

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://biberach-riss.de

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf regionaler oder lokaler Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neubau Mali-Sporthalle

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45000000 Bauarbeiten
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Neubau Mali-Sporthalle mit Außenanlage.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 8 400 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45212220 Bau von Mehrzweck-Sportanlagen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE146 Biberach
Hauptort der Ausführung:

Neubau Mali-Sporthalle

Adenauerallee 28

88400 Biberach

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Neubau Mali-Sporthalle mit Außenanlage.

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.3)Voraussichtlicher Tag der Veröffentlichung der Auftragsbekanntmachung:
10/11/2019

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
08/11/2019