Check out our COVID-19 dedicated page for tenders related to medical equipment needs.

The Conference on the Future of Europe is your chance to share your ideas and shape the future of Europe. Make your voice heard!

Works - 535472-2021

22/10/2021    S206

Germany-Munich: Construction work

2021/S 206-535472

Corrigendum

Notice for changes or additional information

Works

(Supplement to the Official Journal of the European Union, 2021/S 184-477560)

Legal Basis:
Directive 2014/24/EU

Section I: Contracting authority/entity

I.1)Name and addresses
Official name: Max-Planck-Gesellschaft, GV, Stabsreferat EK
Postal address: Hofgartenstraße 8
Town: München
NUTS code: DE212 München, Kreisfreie Stadt
Postal code: 80539
Country: Germany
Contact person: Polzin, Bianca
E-mail: bieterfragen@gv.mpg.de
Telephone: +49 892108-0
Fax: +49 892108-1344
Internet address(es):
Main address: http://www.mpg.de
Address of the buyer profile: https://portal.deutsche-evergabe.de

Section II: Object

II.1)Scope of the procurement
II.1.1)Title:

Max-Planck-Campus Garching: Neubau Halbleiterlabor: Labortechnische Anlagen

Reference number: Z.HLLM.A.000001.474.VOB.2118
II.1.2)Main CPV code
45000000 Construction work
II.1.3)Type of contract
Works
II.1.4)Short description:

7 St. Flexible Punktabsaugungen 150m³/h, 24 St. Stockstoff-Lagerschränke, 2 St. Säure-/Laugenschränke, 3 St. Lösemittelschränke

ESD-Ausführung Reinraum ISO 8: ca. 70 St. RR-Tische in 3 Größen, 63 St. Rollcontainer, RR-Stühle, 12 St. Laborschränke in 2 Größen. 1 St. Besprechungstisch, 14 St. Elektronische Werkbänke, Stapelstühle

ESD-Ausführung Reinraum ISO 6-3: ca. 63 St. RR-Tische in 4 Größen, 23 St. Rollcontainer, RR-Stühle, 2 St. Schränke in 2 Größen

Schleusenausstattung Vollkern HPL-beschichtet: 11 St. Regale in 3 Größen, 5 St. Regale Säureschutzkleidung, 5 St.Schränke mit Abwurf, 2 St. Sitover mit Ablagen, 5 At. Overalständer, 7 St. Gitterboxwagen ES, Spenderboxen Acryl

Section VI: Complementary information

VI.5)Date of dispatch of this notice:
18/10/2021
VI.6)Original notice reference
Notice number in the OJ S: 2021/S 184-477560

Section VII: Changes

VII.1)Information to be changed or added
VII.1.2)Text to be corrected in the original notice
Section number: I.3)
Place of text to be modified: Kommunikation
Instead of:

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/3c8489ae-0fd1-44aa-b975-1c181cdb2f7b

Read:

Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter https://bieterzugang.deutsche-evergabe.de/evergabe.bieter/api/external/deeplink/subproject/f38c7aba-f3cf-4842-bcd3-e625cbd23dd0

Section number: IV.2.2
Place of text to be modified: Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Instead of:

Tag: 20.10.2021

Ortszeit: 10:00

Read:

Tag: 03.11.2021

Ortszeit: 10:00

Section number: IV.2.6
Place of text to be modified: Bindefrist des Angebots
Instead of:

Das Angebot muss gültig bleiben bis: 06.12.2021

Read:

Das Angebot muss gültig bleiben bis: 20.12.2021

Section number: IV.2.7
Place of text to be modified: Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Instead of:

Tag: 20.10.2021

Ortszeit: 10:00

Ort: Hofgartenstr. 8, 80539 München

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren: Bieter sind zur Submission nicht zugelassen.

Read:

Tag: 03.11.2021

Ortszeit: 10:00

Ort: Hofgartenstr. 8, 80539 München

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren: Bieter sind zur Submission nicht zugelassen.

VII.2)Other additional information: