Lieferungen - 537260-2018

06/12/2018    S235    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Italien-Brescia: Motorenteile

2018/S 235-537260

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
A2A S.p.A.
Via Lamarmora 230
Brescia
25124
Italien
Kontaktstelle(n): Bandi settori ordinari
Telefon: +39 0227298316/897
E-Mail: appalti@amsa.it
Fax: +39 0227298465/354
NUTS-Code: ITC4

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.a2a.eu

Adresse des Beschafferprofils: https://www.a2a.eu/it/fornitori#bandi

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Impresa pubblica
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Produzione, trasporto e distribuzione di gas e calore; elettricità; acqua.

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procedura aperta 16/2018

Referenznummer der Bekanntmachung: 16/2018
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
34312000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Fornitura di ricambi originali IVECO o equivalenti, secondo i fabbisogni presunti riepilogati nelle Schede Offerta, suddivisa in 5 lotti cumulabili, per le seguenti società del gruppo A2A: AMSA S.p.A. per il Lotto 1 — APRICA S.p.A. per i Lotti 2 e 3 — ASPEM S.p.A. (ora ACSM —AGAM Ambiente S.r.l. Unipersonale) per il lotto 4 — LGH S.p.A. per il lotto 5. Durata dell’appalto: 5 anni a partire dalla data di inizio della fornitura.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 6 160 878.54 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 1

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34312000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC4C
Hauptort der Ausführung:

Milano

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lotto 1 (CIG 7492692D07): fornitura di ricambi originali IVECO o equivalenti per AMSA S.p.A. di Milano

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Qualora al termine del periodo di affidamento l'importo contrattuale non risultasse esaurito AMSA e/o APRICA e/o ASPEM e/o LGH potranno avvalersi delle facoltà di prorogare il contratto per ulteriori 3 mesi.

In corso di esecuzione, ciascuna società del gruppo a2a, per il proprio lotto di competenza, potrà incrementare, nella misura massima del 20 %, l’importo contrattuale, ferme restando le condizioni di aggiudicazione, senza che l’appaltatore possa sollevare eccezioni e pretendere indennità.

L'importo indicato al punto II.1.7) è comprensivo dei 5 importi di aggiudicazione di ciascun lotto sommato al 20 % opzionale. L'importo complessivo di aggiudicazione dei 5 lotti al netto dell'eventuale opzione è pari a 5 134 065,45 EUR.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

L'importo di aggiudicazione comprensivo dell'opzione del 20 % 3 930 405,00 EUR, IVA esclusa.

Importo aggiudicazione al netto dell'opzione 3 275 337,50 EUR, IVA esclusa.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 2

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34312000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC47
Hauptort der Ausführung:

Brescia

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lotto 2 (CIG 7492708A3C): fornitura di ricambi originali IVECO o equivalenti per APRICA S.p.A. sede di Brescia

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Qualora al termine del periodo di affidamento l'importo contrattuale non risultasse esaurito AMSA e/o APRICA e/o ASPEM e/o LGH potranno avvalersi delle facoltà di prorogare il contratto per ulteriori 3 mesi.

In corso di esecuzione, ciascuna società del gruppo a2a, per il proprio lotto di competenza, potrà incrementare, nella misura massima del 20 %, l’importo contrattuale, ferme restando le condizioni di aggiudicazione, senza che l’appaltatore possa sollevare eccezioni e pretendere indennità.

L'importo indicato al punto II.1.7) è comprensivo dei 5 importi di aggiudicazione di ciascun lotto sommato al 20 % opzionale. L'importo complessivo di aggiudicazione dei 5 lotti al netto dell'eventuale opzione è pari a 5 134 065,45 EUR.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Importo di aggiudicazione comprensivo dell'opzione del 20 % 1 127 013,54 EUR, IVA esclusa.

Importo aggiudicazione al netto dell'opzione 939 177,95 EUR, IVA esclusa.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 3

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34312000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC46
Hauptort der Ausführung:

Bergamo

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lotto 3 (CIG 74927171AC): fornitura di ricambi originali IVECO o equivalenti per APRICA S.p.A. sede di Bergamo

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Qualora al termine del periodo di affidamento l'importo contrattuale non risultasse esaurito AMSA e/o APRICA e/o ASPEM e/o LGH potranno avvalersi delle facoltà di prorogare il contratto per ulteriori 3 mesi.

In corso di esecuzione, ciascuna società del gruppo a2a, per il proprio lotto di competenza, potrà incrementare, nella misura massima del 20 %, l’importo contrattuale, ferme restando le condizioni di aggiudicazione, senza che l’appaltatore possa sollevare eccezioni e pretendere indennità.

L'importo indicato al punto II.1.7) è comprensivo dei 5 importi di aggiudicazione di ciascun lotto sommato al 20 % opzionale. L'importo complessivo di aggiudicazione dei 5 lotti al netto dell'eventuale opzione è pari a 5 134 065,45 EUR.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Importo di aggiudicazione comprensivo dell'opzione del 20 % 252 444,00 EUR, IVA esclusa.

Importo aggiudicazione al netto dell'opzione 210 370,00 EUR, IVA esclusa.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 4

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34312000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC41
Hauptort der Ausführung:

Varese

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lotto 4 (CIG 7492726917): fornitura di ricambi originali IVECO o equivalenti per ASPEM S.p.A. sede di Varese

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Qualora al termine del periodo di affidamento l'importo contrattuale non risultasse esaurito AMSA e/o APRICA e/o ASPEM e/o LGH potranno avvalersi delle facoltà di prorogare il contratto per ulteriori 3 mesi.

In corso di esecuzione, ciascuna società del gruppo a2a, per il proprio lotto di competenza, potrà incrementare, nella misura massima del 20 %, l’importo contrattuale, ferme restando le condizioni di aggiudicazione, senza che l’appaltatore possa sollevare eccezioni e pretendere indennità.

L'importo indicato al punto II.1.7) è comprensivo dei 5 importi di aggiudicazione di ciascun lotto sommato al 20 % opzionale. L'importo complessivo di aggiudicazione dei 5 lotti al netto dell'eventuale opzione è pari a 5 134 065,45 EUR.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Importo di aggiudicazione comprensivo dell'opzione del 20 % 171 816,00 EUR, IVA esclusa.

Importo aggiudicazione al netto dell'opzione 143 180,00 EUR, IVA esclusa.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 5

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
34312000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC4A
Hauptort der Ausführung:

Cremona

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Lotto 5 (CIG 7492735087): fornitura di ricambi originali IVECO o equivalenti per LGH S.p.A. sede di Cremona

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Qualora al termine del periodo di affidamento l'importo contrattuale non risultasse esaurito AMSA e/o APRICA e/o ASPEM e/o LGH potranno avvalersi delle facoltà di prorogare il contratto per ulteriori 3 mesi.

In corso di esecuzione, ciascuna società del gruppo a2a, per il proprio lotto di competenza, potrà incrementare, nella misura massima del 20 %, l’importo contrattuale, ferme restando le condizioni di aggiudicazione, senza che l’appaltatore possa sollevare eccezioni e pretendere indennità.

L'importo indicato al punto II.1.7) è comprensivo dei 5 importi di aggiudicazione di ciascun lotto sommato al 20 % opzionale. L'importo complessivo di aggiudicazione dei 5 lotti al netto dell'eventuale opzione è pari a 5 134 065,45 EUR.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Importo di aggiudicazione comprensivo dell'opzione del 20 % 679 200,00 EUR, IVA esclusa.

Importo aggiudicazione al netto dell'opzione 566 000,00 EUR, IVA esclusa.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 098-224882
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: PA 16/2018
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 1

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
24/09/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Milano Industrial S.p.A.
Milano
Italien
NUTS-Code: ITC4C
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 5 078 472.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 3 930 405.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: PA 16/2018
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 2

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
24/09/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Viva Brescia Diesel S.p.A.
Castegnato (BS)
Italien
NUTS-Code: ITC47
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 1 428 548.52 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 1 127 013.54 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: PA 16/2018
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 3

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
24/09/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Europe Truck Parts S.r.l.
Locate Triulzi (MI)
Italien
NUTS-Code: ITC46
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 329 784.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 252 444.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: PA 16/2018
Los-Nr.: 4
Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 4

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
24/09/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Europe Truck Parts S.r.l.
Locate Triulzi (MI)
Italien
NUTS-Code: ITC4C
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 222 216.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 171 816.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: PA 16/2018
Los-Nr.: 5
Bezeichnung des Auftrags:

Lotto 5

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
24/09/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Europe Truck Parts S.r.l.
Locate Triulzi (MI)
Italien
NUTS-Code: ITC4C
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 871 440.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 679 200.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

L'esito della gara è disponibile anche presso il sito https://gare.a2a.eu/ — all'interno dell'apposita area di gara.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunale Amministrativo Regionale della Lombardia
Via Corridoni 39
Milano
20122
Italien
Telefon: +39 02760531
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
04/12/2018