Bauleistung - 538452-2018

06/12/2018    S235    - - Bauleistung - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Nicht offenes Verfahren 

Deutschland-Munster: Bauleistungen im Hochbau

2018/S 235-538452

Bekanntmachung vergebener Aufträge in den Bereichen Verteidigung und Sicherheit

Bauauftrag

Richtlinie 2009/81/EG

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber / Auftraggeber

I.1)Name, Adressen und Kontaktstelle(n)

Staatliches Baumanagement Lüneburger Heide
Am Exerzierplatz 12 – 14
29633 Munster
Deutschland
E-Mail: vergabe@sb-lh.niedersachsen.de

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse des öffentlichen Auftraggebers / des Auftraggebers: http://vergabe.niedersachsen.de

Elektronischer Zugang zu Informationen: https://www.dtvp.de/Center/

I.2)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.3)Haupttätigkeit(en)
Verteidigung
I.4)Auftragsvergabe im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber
Der öffentliche Auftraggeber beschafft im Auftrag anderer öffentlicher Auftraggeber: nein

Abschnitt II: Auftragsgegenstand

II.1)Beschreibung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags
Kaserne Panzertruppenschule, Neubau von Unterkunftsgebäuden, Erweiterte Rohbauarbeiten
II.1.2)Art des Auftrags und Ort der Ausführung, Lieferung bzw. Dienstleistung
Bauauftrag
Ausführung

Hauptort der Ausführung, Lieferung oder Dienstleistungserbringung:

NUTS-Code DE938

II.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung
II.1.4)Kurze Beschreibung des Auftrags oder Beschaffungsvorhabens:

Erw. Rohbauarbeiten bestehend aus: Erdarbeiten, 1 000 m3 Gründung herstellen; 400 lfm SW-Rohleitung herst. Mauerarbeiten 5 000 m3 KS-Mauerwerk, (Großformatige); Verblendmauerwerk 10 000 m2; Kz-Putzarbeiten 15 000 m2; 3 000 m3 Stahlbeton-, Fundamente, Decken und Stützen herst.; 1 000 to, Profilstahl liefern und einbauen.

II.1.5)Gemeinsames Vokabular für öffentliche Aufträge (CPV)

45210000

II.2)Endgültiger Gesamtauftragswert
II.2.1)Endgültiger Gesamtauftragswert

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Verfahrensart
Nichtoffen
IV.2)Zuschlagskriterien
IV.2.1)Zuschlagskriterien
Niedrigster Preis
IV.2.2)Angaben zur elektronischen Auktion
Eine elektronische Auktion wurde durchgeführt: nein
IV.3)Verwaltungsangaben
IV.3.1)Aktenzeichen beim öffentlichen Auftraggeber
18S50098
IV.3.2)Frühere Bekanntmachung(en) desselben Auftrags
nein

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr: 18S50098 Bezeichnung: Neubau von Unterkunftsgebäuden
V.1)Tag der Zuschlagsentscheidung:
V.2)Angaben zu den Angeboten
V.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde

Kögel Bau GmbH& Co.KG
32549 Bad Oeynhausen
Deutschland

V.4)Angaben zum Auftragswert
Endgültiger Gesamtauftragswert:
Wert: 8 169 610,76 EUR
mit MwSt. MwSt.-Satz (%) 19,00
V.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden: ja
Wert oder Anteil des Auftrags, der an Dritte vergeben werden soll:
unbekannt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der Europäischen Union finanziert wird: nein
VI.2)Zusätzliche Angaben:
Bekanntmachungs-ID: CXQ6YY5YAXF
VI.3)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.3.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
VI.3.2)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen: Kein Eintrag
VI.3.3)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.4)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
4.12.2018