Die TED-Website arbeitet seit dem 2.11.2022 mit eForms. Bei der Suche hat sich einiges geändert. Bitte passen Sie Ihre vorab festgelegten Expertenfragen an. Erfahren Sie mehr über die Änderungen auf der Seite „Aktuelles“ und den aktualisierten Hilfe-Seiten.

Lieferungen - 550202-2021

29/10/2021    S211

Deutschland-Hamburg: Arzneimittel

2021/S 211-550202

Vorinformation

Diese Bekanntmachung ist ein Aufruf zum Wettbewerb

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: PBMG eG
Postanschrift: Ackermannstraße 34
Ort: Hamburg
NUTS-Code: DE Deutschland
Postleitzahl: 22087
Land: Deutschland
E-Mail: pbmg@pbmg.org
Telefon: +49 4046774022
Fax: +49 4046774022
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.pbmg.eu
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Der Zugang zu den Auftragsunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter: https://www.pbmg.eu/index.php/vergabeverfahren/teilnahmewettbewerb
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.pbmg.eu/index.php/vergabeverfahren/teilnahmewettbewerb
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Krankenhäuser
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Absicht zum Abschluss von Verträgen zur Lieferung von Arzneimitteln und apothekenüblichen Waren.

Referenznummer der Bekanntmachung: 2
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33600000 Arzneimittel
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Verhandlung von Verträgen zur Belieferung von Krankenhausapotheken mit Arzneimitteln und apothekenüblichen Waren. Einzelne Produktgruppen sind zu Losen (im weiteren Projekte genannt) zusammengefasst. Es ist geplant, einzelne oder mehrere Verträge je Produkt abzuschließen.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Anästhetika-Analgetika

Los-Nr.: 2 - 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AA03BA01, AB01AC06, AM01AB05, AM01AE01, AM01AE17, AM01AH01, AM01AH04, AM01AH05, AM02AA15, AM02AB, AM03AB01, AM03AC01, AM03AC03, AM03AC04, AM03AC09, AM03AC10, AM03AC11, AM03BA03, AM03BX01, AM03CA01, AN01AB06, AN01AB07, AN01AB08, AN01AF03, AN01AH01, AN01AH02, AN01AH03, AN01AH06, AN01AX03, AN01AX07, AN01AX10, AN01AX14, AN01BB01, AN01BB02, AN01BB03, AN01BB04, AN01BB09, AN01BB20, AN01BB52, AN01BB54, AN01BB58, AN02AA01, AN02AA03, AN02AA05, AN02AA55, AN02AB02, AN02AB03, AN02AC03, AN02AE01, AN02AF02, AN02AJ09, AN02AX, AN02AX01, AN02AX02, AN02AX06, AN02BA01, AN02BB02, AN02BE01, AN02BG07, AN02BG08, AN02CX08, AN05CD06, AN05CD08, AN05CH03, AN05CM02, AN05CM18, AN06BC01, AV03AB15, AV03AB25, AV03AB35

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Antiinfektiva

Los-Nr.: 2 - 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AA01AB03, AJ01AA12, AJ01CA01, AJ01CA12, AJ01CA17, AJ01CE01, AJ01CE02, AJ01CF05, AJ01CG01, AJ01CR01, AJ01CR02, AJ01CR04, AJ01CR05, AJ01DB04, AJ01DC02, AJ01DC04, AJ01DD01, AJ01DD02, AJ01DD04, AJ01DD08, AJ01DD13, AJ01DD52, AJ01DE01, AJ01DH02, AJ01DH03, AJ01DH51, AJ01DI02, AJ01DI54, AJ01EE01, AJ01FA01, AJ01FA06, AJ01FA09, AJ01FA10, AJ01FF01, AJ01GB01, AJ01GB03, AJ01GB06, AJ01MA02, AJ01MA12, AJ01MA14, AJ01XA01, AJ01XA02, AJ01XA04, AJ01XB01, AJ01XD01, AJ01XX01, AJ01XX08, AJ01XX09, AJ02AA01, AJ02AA11, AJ02AA98, AJ02AC01, AJ02AC03, AJ02AC04, AJ02AC05, AJ02AC13, AJ02AX01, AJ02AX04, AJ02AX05, AJ02AX06, AJ04AB02, AJ05AB01, AJ05AB04, AJ05AB06, AJ05AB09, AJ05AB11, AJ05AB12, AJ05AB14, AJ05AD01, AJ05AE08, AJ05AE10, AJ05AF05, AJ05AF07, AJ05AF10, AJ05AG03, AJ05AH02, AJ05AP01, AJ05AP51, AJ05AP55, AJ05AP56, AJ05AP57, AJ05AR01, AJ05AR02, AJ05AR03, AJ05AR08, AJ05AR10, AJ05AR13, AJ05AR17, AJ05AR18, AJ05AR19, AJ05AR20, AJ05AR22, AJ05AX, AJ05AX08, AJ05AX09, AJ05AX12, AJ05AX15, AJ05AX18, AJ05AX65

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Antikoagulantien - Blutgerinnung

Los-Nr.: 2 - 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AB01AB01, AB01AB04, AB01AB05, AB01AB06, AB01AB09, AB01AB10, AB01AB13, AB01AC04, AB01AC11, AB01AC13, AB01AC16, AB01AC17, AB01AC21, AB01AC22, AB01AC24, AB01AC25, AB01AD02, AB01AD04, AB01AD11, AB01AD12, AB01AE03, AB01AE07, AB01AF01, AB01AF02, AB01AF03, AB01AX01, AB01AX05, AB01AX07, AB02AA02, AV03AB14, AV03AB37, AV03AB38

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Aus Blut hergestellte Produkte und Gerinnungsfaktoren.

Los-Nr.: 2 - 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AB01AB02, AB02BB01, AB02BD, AB02BD01, AB02BD02, AB02BD03, AB02BD04, AB02BD05, AB02BD06, AB02BD07, AB02BD08, AB02BD09, AB02BD10, AB02BD14, AB02BX06, AB05AA01, AB06AC01, AJ06BA01, AJ06BA02, AJ06BB01, AJ06BB02, AJ06BB03, AJ06BB04, AJ06BB05, AJ06BB09

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Botulinustoxin

Los-Nr.: 2 - 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AM03AX01

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

C-Artikel Management

Los-Nr.: 2 - 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AA*, AA01*, AA02*, AA03*, AA04*, AA05*, AA06*, AA07*, AA08*, AA09*, AA10*, AA11*, AA12*, AA13*, AA14*, AA15*, AA16*, AB*, AB01*, AB02*, AB03*, AB05*, AB06*, AC*, AC01*, AC02*, AC03*, AC04*, AC05*, AC07*, AC08*, AC09*, AC10*, AD*, AD01*, AD02*, AD03*, AD04*, AD05*, AD06*, AD07*, AD08*, AD09*, AD10*, AD11*, AG*, AG01*, AG02*, AG03*, AG04*, AH*, AH01*, AH02*, AH03*, AH04*, AH05*, AJ*, AJ01*, AJ02*, AJ04*, AJ05*, AJ06*, AJ07*, AL*, AL01*, AL02*, AL03*, AL04*, AM*, AM01*, AM02*, AM03*, AM04*, AM05*, AM09*, AN*, AN01*, AN02*, AN03*, AN04*, AN05*, AN06*, AN07*, AP*, AP01*, AP02*, AP03*, AR*, AR01*, AR02*, AR03*, AR05*, AR06*, AR07*, AS*, AS01*, AS02*, AS03*, AV*, AV01*, AV03*, AV04*, AV06*, AV07*, AV08*, AV09*, AV10*, AV20*, AX__*

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Elastomerpumpen / Embolisation

Los-Nr.: 2 - 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AV03AM, BA04D, BA04DC

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Endokrinologie

Los-Nr.: 2 - 8
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AA02AD01, AA02AD02, AA02AH, AA02BA02, AA02BC01, AA02BC02, AA02BC05, AA02BX02, AA03AX13, AA05BA, AA06AB02, AA06AB08, AA06AB58, AA06AD10, AA06AD11, AA06AD65, AA06AG01, AA06AG11, AA06AH01, AA06AH03, AA06AX05, AA07AA11, AA07AA12, AA07DA02, AA10AB01, AA10AB04, AA10AB05, AA10AB06, AA10AC01, AA10AD01, AA10AD04, AA10AD06, AA10AE04, AA10AE05, AA10AE06, AA10BA02, AA10BJ02, AA10BJ05, AA10BK01, AA10BK03, AA10BX07, AA10BX14, AA16AA01, AA16AA04, AA16AA05, AA16AA07, AA16AB02, AA16AB03, AA16AB04, AA16AB05, AA16AB07, AA16AB08, AA16AB09, AA16AB10, AA16AB12, AA16AB14, AA16AB15, AA16AX, AA16AX01, AA16AX08, AA16AX12, AB03AA01, AB03AC, AB03BB01, AB03XA01, AB03XA02, AB03XA03, AD07AC13, AD07AC14, AG02AD02, AG02AD03, AG02AD05, AG02AD06, AG02CA03, AG02CB03, AG02CX01, AG03BA03, AG03CA04, AG03DA04, AG03GA05, AG03GA30, AG04BD08, AG04BD09, AG04BE03, AG04BE08, AG04BX, AG04CA02, AG04CB01, AH01AB01, AH01BA01, AH01BA02, AH01BA04, AH01BA06, AH01BB02, AH01BB03, AH01CB01, AH01CB02, AH01CB03, AH01CB05, AH02AB02, AH02AB04, AH02AB06, AH02AB07, AH02AB08, AH02AB09, AH03AA01, AH03BC, AH04AA01, AH05AA02, AH05BA01, AH05BX01, AH05BX02, AH05BX04, AM04AA01, AM04AA03, AV03AC01, AV03AC03

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

enterale Ernährung (Trink- und Sondennahrung)

Los-Nr.: 2 - 9
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AV06B, AV06C, AV06CA, AV06DA, AV06DB, AV06DC, AV06DD, AV06DE, AV06DX, BB01C, BB01Z

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Herz- Kreislauf

Los-Nr.: 2 - 10
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AC01AA04, AC01BC04, AC01BD01, AC01CA03, AC01CA04, AC01CA06, AC01CA07, AC01CA24, AC01CA26, AC01CA30, AC01CE02, AC01CE03, AC01CX08, AC01DA02, AC01DA08, AC01DX12, AC01EA01, AC01EB10, AC01EB16, AC01EB17, AC01EB18, AC01EB21, AC02AC01, AC02AC05, AC02CA04, AC02CA06, AC02DB01, AC02DD01, AC02KX01, AC02KX04, AC02KX05, AC03AA03, AC03BA10, AC03CA01, AC03CA04, AC03DA01, AC03DA04, AC03XA01, AC05BA03, AC05BB02, AC07AA05, AC07AB02, AC07AB07, AC07AB09, AC07AB12, AC07AB14, AC07AG02, AC08CA01, AC08CA06, AC08CA08, AC08CA13, AC08DA01, AC09AA02, AC09AA03, AC09AA05, AC09BA05, AC09CA01, AC09CA03, AC09CA06, AC09CA08, AC09DA06, AC09DX04, AC10AA01, AC10AA03, AC10AA05, AC10AX09, AC10AX13, AC10AX14

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Immunsuppressiva

Los-Nr.: 2 - 11
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AL04AA, AL04AA04, AL04AA06, AL04AA10, AL04AA13, AL04AA18, AL04AA23, AL04AA24, AL04AA25, AL04AA26, AL04AA28, AL04AA32, AL04AA33, AL04AA34, AL04AA36, AL04AA37, AL04AA41, AL04AA42, AL04AA43, AL04AA44, AL04AB01, AL04AB02, AL04AB04, AL04AB05, AL04AB06, AL04AB07, AL04AC, AL04AC02, AL04AC03, AL04AC05, AL04AC06, AL04AC07, AL04AC08, AL04AC10, AL04AC11, AL04AC12, AL04AC13, AL04AC16, AL04AC17, AL04AC18, AL04AD01, AL04AD02, AL04AX, AL04AX01, AL04AX05, AL04AX07, AL04AX08

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Impfstoffe-Grippe

Los-Nr.: 2 - 12
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AJ07BB01, AJ07BB02

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Impfstoffe

Los-Nr.: 2 - 13
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AJ07AE01, AJ07AH08, AJ07AH09, AJ07AJ52, AJ07AL01, AJ07AL02, AJ07AM51, AJ07AP03, AJ07BA01, AJ07BA02, AJ07BB02, AJ07BC01, AJ07BC02, AJ07BC20, AJ07BD52, AJ07BG01, AJ07BK01, AJ07BK03, AJ07BL01, AJ07BX01, AJ07CA02, AJ07CA09, AJ07CA10

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Import Arzneimittel

Los-Nr.: 2 - 14
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

Importarzneimittel

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Infusionen - Elektrolyte und Basislösungen

Los-Nr.: 2 - 15
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AA12CC02, AB05BB01, AB05BB02, AB05BB04, AB05CB01, AB05CX10, AB05XA01, AB05XA30, AB05XX02, AV07AB

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Infusionen par. Ernährung

Los-Nr.: 2 - 16
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AB05BA01, AB05BA02, AB05BA03, AB05BA10, AB05XC

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Infusionen Volumen

Los-Nr.: 2 - 17
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AB05AA, AB05AA02, AB05AA06, AB05AA07

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Knochenzement und Gentamicin Ketten

Los-Nr.: 2 - 18
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AJ01GB03, AV03AX, BA04H

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kontrastmittel

Los-Nr.: 2 - 19
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AV03AB, AV03AB06, AV03AB17, AV03AB19, AV03AB27, AV04CD04, AV04CX, AV04CX01, AV08AA01, AV08AA05, AV08AB02, AV08AB04, AV08AB05, AV08AB07, AV08AB09, AV08AB10, AV08AB11, AV08AD01, AV08BA01, AV08CA02, AV08CA03, AV08CA04, AV08CA08, AV08CA09, AV08CA10, AV08DA05

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Neurologie - Psychiatrie

Los-Nr.: 2 - 20
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AN03AB02, AN03AF04, AN03AG01, AN03AX12, AN03AX14, AN03AX16, AN03AX18, AN03AX23, AN04BA02, AN04BA03, AN04BB01, AN04BC05, AN04BC08, AN04BC09, AN04BX04, AN05AD01, AN05AD03, AN05AD05, AN05AF01, AN05AF05, AN05AH02, AN05AH03, AN05AH04, AN05AL05, AN05AX08, AN05AX12, AN05AX13, AN05AX15, AN05BA01, AN05BA04, AN05BA06, AN05CF01, AN05CF02, AN05CH01, AN05CM02, AN06AA05, AN06AA06, AN06AA09, AN06AB04, AN06AB06, AN06AB10, AN06AX11, AN06AX12, AN06AX16, AN06AX21, AN06AX22, AN06BA09, AN06DA02, AN06DA03

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ophthalmika

Los-Nr.: 2 - 21
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AS01AA11, AS01AA28, AS01AD03, AS01AE01, AS01BA01, AS01BA04, AS01BA15, AS01BC03, AS01CA01, AS01EA05, AS01EB09, AS01EC01, AS01ED51, AS01EE01, AS01EE06, AS01EE51, AS01FA01, AS01FA06, AS01FB01, AS01HA02, AS01HA04, AS01JA51, AS01KA01, AS01KA02, AS01KA51, AS01KX, AS01LA01, AS01LA04, AS01LA05, AS01LA06, AS01XA12, AS01XA20, AS01XA22, AS01XA27

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Respirationstrakt

Los-Nr.: 2 - 22
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AR01AA07, AR01AD59, AR01AX06, AR02AA06, AR02AA21, AR03AA01, AR03AC02, AR03AC04, AR03AC13, AR03AC19, AR03AK06, AR03AK07, AR03AK08, AR03AK14, AR03AL01, AR03AL02, AR03AL04, AR03AL06, AR03AL08, AR03AL09, AR03AL10, AR03AL11, AR03AL12, AR03BA02, AR03BB01, AR03BB04, AR03BB05, AR03BB06, AR03BB08, AR03CC03, AR03CC14, AR03DX05, AR03DX07, AR03DX08, AR03DX09, AR03DX10, AR05CB01, AR05CB06, AR05CB13, AR06AA02, AR06AA04, AR06AB03, AR06AD02, AR06AE07, AR07AA02, AR07AX02, AR07AX30, AR07AX31, AR07AX32, AV03AB23

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Supportivtherapeutika

Los-Nr.: 2 - 23
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AA04AA01, AA04AA02, AA04AA05, AA04AA55, AA04AD01, AA04AD12, AB02BX04, AL02BA03, AL03AA02, AL03AA10, AL03AA13, AL03AA14, AL03AX16, AM05BA03, AM05BA06, AM05BA08, AM05BX04, AM09AX, AM09AX07, AV03AE02, AV03AF07

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Wundversorgung: antibiotikahaltige und Fibrinkleber

Los-Nr.: 2 - 24
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AB02BC30, AB05CX, AJ01GB03

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Wundversorgung: oxidierte Cellulose

Los-Nr.: 2 - 25
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AB02BC02

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zytostatika generisch oder biosimilar

Los-Nr.: 2 - 26
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AL01AA01, AL01AA03, AL01AA06, AL01AA09, AL01AB01, AL01AB02, AL01AD01, AL01AX03, AL01AX04, AL01BA01, AL01BA04, AL01BB04, AL01BB05, AL01BB06, AL01BC01, AL01BC02, AL01BC05, AL01BC06, AL01BC07, AL01CA01, AL01CA02, AL01CA04, AL01CB01, AL01CD01, AL01CD02, AL01CD04, AL01CD99, AL01CE01, AL01CE02, AL01DB01, AL01DB03, AL01DB06, AL01DB07, AL01DC01, AL01DC03, AL01EA01, AL01EA02, AL01EB02, AL01EG02, AL01EX02, AL01XA01, AL01XA02, AL01XA03, AL01XC02, AL01XC03, AL01XC07, AL01XE01, AL01XE06, AL01XE10, AL01XG01, AL01XX05, AL01XX17, AL01XX19, AL01XX27, AL01XX32, AL02AE02, AL02AE04, AL02BA03, AL02BB03, AL04AX03, AV03AF01, AV03AF03, AV03AF06

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zytostatika Nicht Generisch verfügb

Los-Nr.: 2 - 27
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000 Arzneimittel
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DE Deutschland
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Belieferung der Krankenhausapotheken mit den zu verhandelnden Produkten für den Einsatz im Rahmen der Regelungen des Apothekengesetzes.

Folgende Warengruppen gemäß ABDATA-Stammdaten sind grundsätzlich zur Verhandlung geplant:

AL01AC01, AL01AD04, AL01BB07, AL01BC08, AL01BC59, AL01CA03, AL01CA05, AL01CD99, AL01CE, AL01CE03, AL01CE04, AL01CX01, AL01DA01, AL01DB02, AL01DB98, AL01DB99, AL01E, AL01EA, AL01EA03, AL01EA04, AL01EA05, AL01EB, AL01EB03, AL01EB04, AL01EB05, AL01EB06, AL01EB07, AL01EB08, AL01EC, AL01EC01, AL01EC02, AL01EC03, AL01ED, AL01ED01, AL01ED02, AL01ED03, AL01ED04, AL01ED05, AL01EE, AL01EE01, AL01EE02, AL01EE03, AL01EE04, AL01EF, AL01EF01, AL01EF02, AL01EF03, AL01EG, AL01EG01, AL01EG03, AL01EH, AL01EH01, AL01EH02, AL01EH03, AL01EJ, AL01EJ01, AL01EJ02, AL01EK, AL01EK01, AL01EK02, AL01EK03, AL01EL, AL01EL01, AL01EL02, AL01EL03, AL01EM, AL01EM01, AL01EM02, AL01EM03, AL01EM04, AL01EX, AL01EX01, AL01EX03, AL01EX04, AL01EX05, AL01EX06, AL01EX07, AL01EX08, AL01EX09, AL01EX10, AL01EX11, AL01EX12, AL01EX13, AL01EX14, AL01EX15, AL01EX16, AL01EX17, AL01EX18, AL01EX19, AL01EX20, AL01EX21, AL01XC, AL01XC05, AL01XC06, AL01XC08, AL01XC10, AL01XC11, AL01XC12, AL01XC13, AL01XC14, AL01XC15, AL01XC16, AL01XC17, AL01XC18, AL01XC19, AL01XC21, AL01XC23, AL01XC24, AL01XC25, AL01XC26, AL01XC27, AL01XC28, AL01XC31, AL01XC32, AL01XC33, AL01XC34, AL01XC35, AL01XC36, AL01XC37, AL01XC38, AL01XC39, AL01XC40, AL01XC41, AL01XD, AL01XD04, AL01XE, AL01XE04, AL01XE05, AL01XE08, AL01XE09, AL01XE10, AL01XE18, AL01XE23, AL01XE25, AL01XE27, AL01XE31, AL01XE33, AL01XE35, AL01XE39, AL01XE41, AL01XE46, AL01XE51, AL01XE52, AL01XE53, AL01XE54, AL01XE56, AL01XE57, AL01XF, AL01XF01, AL01XF02, AL01XF03, AL01XG, AL01XG02, AL01XG03, AL01XH, AL01XH01, AL01XH02, AL01XH03, AL01XH04, AL01XH05, AL01XJ, AL01XJ01, AL01XJ02, AL01XJ03, AL01XK, AL01XK01, AL01XK02, AL01XK03, AL01XK04, AL01XK05, AL01XX, AL01XX01, AL01XX02, AL01XX24, AL01XX41, AL01XX44, AL01XX45, AL01XX51, AL01XX52, AL01XX62, AL01XX63, AL01XX64, AL01XX65, AL01XX66, AL01XX67, AL01XX68, AL01XX69, AL01XX70, AL01XX71, AL01XX99, AL01XXL1, AL01XY01, AL01XY02, AL04AX02, AL04AX04, AL04AX06, AV03AF07, AV10XX03

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 01/07/2022
Ende: 30/06/2025
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
II.2.11)Angaben zu Optionen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Zur Qualifikation in diesem Teilnahmewettbewerb benötigen wir den Nachweis, dass Ihr Unternehmen, sofern es sich um Verträge zu Arzneimitteln handelt, über die Erlaubnis zum Vertrieb von Arzneimitteln in Deutschland verfügt (vgl. §13, §52a und §72 AMG). Bei Anbietern, die ausschließlich Medizinprodukte anbieten, benötigen wir einen Gewerbeschein als Nachweis. Die entsprechenden Nachweise bitte auf unser Portal hochladen. Die Adresse finden Sie in dieser Veröffentlichung unter I.3) Kommunikation.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit mehreren Wirtschaftsteilnehmern
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang von Interessenbekundungen
Tag: 30/11/2021
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Deutsch, Englisch
IV.2.5)Voraussichtlicher Beginn der Vergabeverfahren:

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Vergabekammer bei der Finanzbehörde
Postanschrift: Große Bleichen 27
Ort: Hamburg
Postleitzahl: 20354
Land: Deutschland
E-Mail: vergabekammer@fb.hamburg.de
Telefon: +49 40428231690
Fax: +49 40428232020
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
25/10/2021