Marché de travaux - 560446-2020

20/11/2020    S227

Suisse-Zurich: Travaux d'équipement du bâtiment

2020/S 227-560446

Avis de marché – secteurs spéciaux

Travaux

Base juridique:
Directive 2014/25/UE

Section I: Entité adjudicatrice

I.1)Nom et adresses
Nom officiel: Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz) Finanzen und Controlling Projekteinkauf, FEP
Adresse postale: Tramstrasse 35
Ville: Zürich
Code NUTS: CH0 SCHWEIZ/SUISSE/SVIZZERA
Code postal: 8050
Pays: Suisse
Point(s) de contact: Nadir Kanca
Courriel: nadir.kanca@ewz.ch
Adresse(s) internet:
Adresse principale: https://www.simap.ch
Adresse du profil d’acheteur: www.ewz.ch
I.3)Communication
L'accès aux documents du marché est restreint. De plus amples informations peuvent être obtenues à l'adresse suivante: http://www.simap.ch/shabforms/servlet/Search?NOTICE_NR=1163401
Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées à l'adresse suivante:
Nom officiel: Elektrizitätswerk der Stadt Zürich (ewz) Finanzen und Controlling Projekteinkauf, FEP
Adresse postale: Tramstrasse 35
Ville: Zürich
Code postal: 8050
Pays: Suisse
Point(s) de contact: Nadir Kanca
Courriel: nadir.kanca@ewz.ch
Code NUTS: CH0 SCHWEIZ/SUISSE/SVIZZERA
Adresse(s) internet:
Adresse principale: https://www.simap.ch
I.6)Activité principale
Électricité

Section II: Objet

II.1)Étendue du marché
II.1.1)Intitulé:

EwzWHH WHZ /WHE Etappe 1, BKP 135 Baustelleninstallation

II.1.2)Code CPV principal
45300000 Travaux d'équipement du bâtiment
II.1.3)Type de marché
Travaux
II.1.4)Description succincte:

Für das Bauprojekt Werkhof Herdern werden folgende Leistungen benötigt:

Die Baustelleninstallation beinhaltet die Arealabschrankung, inkl einer festen Bauwand Entlang der Pfingstweidstrasse, sowie einem Gitterzaun mit allen notwendigen

Beschilderungen zur Baustelle. Mit der Baustelleninstallation werden sämtliche Zufahrten und abschliessbare Baustellentoretüren erstellt.

Die provisorischen Werkanschlüsse (Elektro, Wasser, Abwasser, Swisscom) sind gemäß Angaben der Werke auszuführen.

Die Containerinstallation über zwei Etagen beinhaltet einen 1 Bauleitungs-Doppelcontainer, 1 WC Container Herren, 1 WC Container Damen, und einen Sitzungscontainer über 4 Elemente im Obergeschoss.

II.1.5)Valeur totale estimée
II.1.6)Information sur les lots
Ce marché est divisé en lots: non
II.2)Description
II.2.3)Lieu d'exécution
Code NUTS: CH0 SCHWEIZ/SUISSE/SVIZZERA
Lieu principal d'exécution:

Pfingstweidstrasse 95

8005 Zürich

II.2.4)Description des prestations:

Für das Bauprojekt Werkhof Herdern werden folgende Leistungen benötigt:

Die Baustelleninstallation beinhaltet die Arealabschrankung, inkl einer festen Bauwand entlang der Pfingstweidstrasse, sowie einem Gitterzaun mit allen notwendigen

Beschilderungen zur Baustelle. Mit der Baustelleninstallation werden sämtliche Zufahrten und abschliessbare Baustellentoretüren erstellt.

Die provisorischen Werkanschlüsse (Elektro, Wasser, Abwasser, Swisscom) sind gemäß Angaben der Werke auszuführen.

Die Containerinstallation über zwei Etagen beinhaltet einen 1 Bauleitungs-Doppelcontainer, 1 WC Container Herren, 1 WC Container Damen, und einen Sitzungscontainer über 4 Elemente im Obergeschoss.

II.2.5)Critères d’attribution
Critères énoncés ci-dessous
Coût - Nom: Preis / Pondération: 70
Coût - Nom: Qualität, Referenzen, Leistungsfähigkeit des Unternehmens / Pondération: 30
II.2.6)Valeur estimée
II.2.7)Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique
Début: 06/04/2021
Fin: 31/12/2022
Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: oui
Description des modalités ou du calendrier des reconductions:

Je nach Baufortschritt kann eine Verlängerung der Nutzungsdauer der Baustelleninstallation notwendig werden.

II.2.10)Variantes
Des variantes seront prises en considération: oui
II.2.11)Information sur les options
Options: non
II.2.13)Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14)Informations complémentaires

Section III: Renseignements d’ordre juridique, économique, financier et technique

III.1)Conditions de participation
III.1.2)Capacité économique et financière
Critères de sélection tels que mentionnés dans les documents de la consultation
III.1.3)Capacité technique et professionnelle
Critères de sélection tels que mentionnés dans les documents de la consultation

Section IV: Procédure

IV.1)Description
IV.1.1)Type de procédure
Procédure ouverte
IV.1.3)Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8)Information concernant l’accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2)Renseignements d'ordre administratif
IV.2.2)Date limite de réception des offres ou des demandes de participation
Date: 12/01/2021
Heure locale: 12:00
IV.2.3)Date d’envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4)Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.6)Délai minimal pendant lequel le soumissionnaire est tenu de maintenir son offre
Durée en mois: 6 (à compter de la date limite de réception des offres)
IV.2.7)Modalités d’ouverture des offres
Date: 12/01/2021
Heure locale: 14:00
Lieu:

Zürich

Informations sur les personnes autorisées et les modalités d'ouverture:

Die Angebotsöffnung ist nicht öffentlich.

Section VI: Renseignements complémentaires

VI.1)Renouvellement
Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.3)Informations complémentaires:

Baukostenplannummer (BKP): 135 Provisorische Installationen, 13 Gemeinsame Baustelleneinrichtung, 211 Baumeisterarbeiten

Teilangebote sind nicht zugelassen.

Voraussetzungen für nicht dem WTO-Abkommen angehörende Länder: Es sind nur Angebote aus Ländern die dem WTO-Abkommen angehören zugelassen.

Verhandlungen: Es gibt keine Preisverhandlungen.

Verfahrensgrundsätze: Die Vergabestelle behält sich vor, weitere gleichartige Aufträge zu diesem Projekt gemäß § 10 Abs. 1 lit. g SVO freihändig zu vergeben.

Sonstige Angaben: ewz behält sich vor, vor der Auftragsvergabe Anbieter zu einem Unternehmergespräch einzuladen. Die Unternehmergespräche dienen vor allem der vertieften Klärung von Fragen zum Angebot. Es besteht aber kein Anrecht auf ein Unternehmergespräch.

Rechtsmittelbelehrung: Gegen diese Ausschreibung kann innert 10 Tagen beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Militärstrasse 36, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen, sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Ausschreibung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen.

Schlusstermin / Bemerkungen: Terminangaben gelten bei ewz vorliegend! Datum des Poststempels ist nicht maßgebend. Die Zustellung der Angebote per E-Mail oder Fax ist nicht zulässig! Ausnahme siehe Definition in den Anfragebedingungen Ziff. 6.2. Bemerkungen (Termin für schriftliche Fragen)Allfällige Fragen sind per E-Mail zu richten an: nadir.kanca@ewz.ch.

Nationale Referenz-Publikation: Simap vom 17.11.2020, Dok. 1163401. Gewünschter Termin für schriftliche Fragen bis: 7.12.2020.

Ausschreibungsunterlagen sind verfügbar ab 17.11.2020 bis 7.12.2020

Bedingungen zum Bezug der Ausschreibungsunterlagen: Die zum Download bereitgestellten Ausschreibungsunterlagen sind verschlüsselt. Das Passwort ist unter folgender E-Mail bis spätestens 7.12.2020 zu beziehen: nadir.kanca@ewz.ch. Zur Zulassung eines Angebots muss das Passwort zum Öffnen der Ausschreibungsunterlagen direkt vom anbietenden Unternehmen oder Subunternehmen mit wesentlichem Anteil bestellt werden. Zugelassen sind auch Unternehmen welche zum selben Konzern wie der Passwortbesteller gehören. Angebote von Bietergemeinschaften werden nur akzeptiert, wenn die Unterlagen bzw. das Passwort von mindestens einer der beteiligten Unternehmen direkt bei ewz bestellt wurde.

VI.4)Procédures de recours
VI.4.1)Instance chargée des procédures de recours
Nom officiel: Bundesverwaltungsgericht
Adresse postale: Postfach
Ville: St. Gallen
Code postal: 9023
Pays: Suisse
VI.5)Date d’envoi du présent avis:
17/11/2020