Diese Website wird derzeit vor dem Hintergrund des Austritts des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union aktualisiert. Falls Inhalte diesem Austritt noch nicht Rechnung tragen, ist dies unbeabsichtigt und wird berichtigt.

Lieferungen - 572692-2019

03/12/2019    S233    Lieferungen - Ergänzende Angaben - Offenes Verfahren 

Deutschland-Berlin: Bild- und Tonübertragungseinrichtung

2019/S 233-572692

Berichtigung

Bekanntmachung über Änderungen oder zusätzliche Angaben

Lieferauftrag

(Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union, 2019/S 223-548239)

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber/Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Flughafen Berlin Brandenburg GmbH
Postanschrift: Flughafen Berlin Brandenburg GmbH, Einkauf
Ort: Berlin
NUTS-Code: DE406
Postleitzahl: 12529
Land: Deutschland
Kontaktstelle(n): https://vergabekooperation.berlin/NetServer
E-Mail: einkauf@berlin-airport.de

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.berlin-airport.de

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung von KVM-Extender-Systemen für Leitstellen

Referenznummer der Bekanntmachung: EA-2019-0589
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
32210000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Im Rahmen dieser Vergabe beabsichtigt der AG einen Auftragnehmer (AN) für die Lieferung von KVM-Extender-Systemen für Leitstellen-Arbeitsplätze zu beauftragen.

„KVM“ wird im Rahmen dieser Vergabe für die englische Abkürzung Keyboard Video Mouse verwendet. KVM-Extender-Systeme werden im Rahmen dieser Vergabe als eine Punkt-zu-Punkt-Verbindung verstanden, bestehend aus Sender-Modulen sowie Empfänger-Modulen.

Gegenstand des Vertrages sowie der geforderten Leistungen sind:

— KVM-Extender-Systeme mit folgenden Spezial-Anforderungen:

—— KVM Punkt-zu-Punkt-Verbindungen,

—— Montage und Betrieb in 19''-Racks sowohl für Sender-Modul als Empfänger-Modul,

—— Einsatz im 24x7-Betrieb,

—— Unterstützung von Video-Signalen mit 4.096x2.160 @60Hz, 24bpp,

— Punktuelle Dienstleistungen vor Ort zur Beratung bei der Konfiguration.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
28/11/2019
VI.6)Referenz der ursprünglichen Bekanntmachung
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 223-548239

Abschnitt VII: Änderungen

VII.1)Zu ändernde oder zusätzliche Angaben
VII.1.2)In der ursprünglichen Bekanntmachung zu berichtigender Text
Abschnitt Nummer: III.1.3)
Stelle des zu berichtigenden Textes: Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Anstatt:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

[...]

Zu A 3.1) Als Mindestanforderungen hat der Bieter 2 nachprüfbare Referenzen einzureichen. Für die 2 geforderten nachprüfbaren „Referenzen zum Leistungsgegenstand“ gelten die folgenden Anforderungen:

— Leistungsgegenstand: Lieferung von KVM-Extender-Systemen des angebotenen Herstellers,

— Zeitpunkt der Leistungserbringung: nach dem 1.1.2015,

— Leistungsinhalt/-umfang:

—— Anzahl gelieferter Chassis für Sender- und Empfänger-Module: größer gleich 40,

—— Anzahl gelieferter Sender-Module: größer gleich 100,

—— Anzahl gelieferter Empfänger-Module: größer gleich 100,

—— Erbringung von Dienstleistungen vor Ort zur Systemeinweisung und Konfigurationsanpassungen der Lieferleistungen mit: größer gleich 2 Personentagen,

—— Bisheriger Zeitraum des Produktivbetriebes der gelieferten Systeme: erfolgreicher 24 x 7-Betrieb größer gleich 12 Monate,

—— (mindestens für eine Referenz) Unterstützung von Video-Signalen zwischen Sender- und Empfänger-Modulen mit: 4 096 x 2 160 @ 60 Hz, 24bpp oder höher Die Nichterfüllung schon einer dieser vorgenannten aufgeführten Mindestanforderungen führt zum Ausschluss aus dem weiteren Verfahren.

[...]

muss es heißen:

Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

[...]

Zu A 3.1) Als Mindestanforderungen hat der Bieter 2 nachprüfbare Referenzen einzureichen. Für die 2 geforderten nachprüfbaren „Referenzen zum Leistungsgegenstand“ gelten die folgenden Anforderungen:

— Leistungsgegenstand: Lieferung von KVM-Extender-Systemen des angebotenen Herstellers,

— Zeitpunkt der Leistungserbringung: nach dem 1.1.2015?,

— Leistungsinhalt/-umfang:

—— Anzahl gelieferter Chassis für Sender- und Empfänger-Module: größer gleich 40,

—— Anzahl gelieferter Sender-Module: größer gleich 100,

—— Anzahl gelieferter Empfänger-Module: größer gleich 100,

—— Erbringung von Dienstleistungen vor Ort zur Systemeinweisung und Konfigurationsanpassungen der Lieferleistungen mit: größer gleich 2 Personentagen,

—— Bisheriger Zeitraum des Produktivbetriebes der gelieferten Systeme: erfolgreicher 24 x 7-Betrieb größer gleich größer gleich 6 Monate (für beide Referenzen) und größer gleich 12 Monate (mindestens für eine Referenz),

—— (mindestens für eine Referenz) Unterstützung von Video-Signalen zwischen Sender- und Empfänger-Modulen mit: 4 096 x 2 160 @ 60 Hz, 24bpp oder höher Die Nichterfüllung schon einer dieser vorgenannten aufgeführten Mindestanforderungen führt zum Ausschluss aus dem weiteren Verfahren.

[...]

VII.2)Weitere zusätzliche Informationen: