Le site web TED est compatible avec les formulaires électroniques depuis le 2 novembre 2022. La fonction de recherche a changé: veuillez adapter vos requêtes en mode expert prédéfinies. Découvrez les changements dans les actualités du site et dans les pages d’aide mises à jour.

Marché de travaux - 581278-2021

15/11/2021    S221

Allemagne-Cottbus: Travaux d'installations électriques

2021/S 221-581278

Avis de marché

Travaux

Base juridique:
Directive 2014/24/UE

Section I: Pouvoir adjudicateur

I.1)Nom et adresses
Nom officiel: Stadtverwaltung Cottbus
Adresse postale: Neumarkt 5
Ville: Cottbus
Code NUTS: DE402 Cottbus, Kreisfreie Stadt
Code postal: 03046
Pays: Allemagne
Point(s) de contact: Zentrales Vergabemanagement
Courriel: Petra.Romberg@cottbus.de
Téléphone: +49 355/6122949
Fax: +49 355/612132949
Adresse(s) internet:
Adresse principale: http://www.cottbus.de/ausschreibungen/vergaben
I.3)Communication
Les documents du marché sont disponibles gratuitement en accès direct non restreint et complet, à l'adresse: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXSGYYDYRMT/documents
Adresse à laquelle des informations complémentaires peuvent être obtenues: le ou les point(s) de contact susmentionné(s)
Les offres ou les demandes de participation doivent être envoyées par voie électronique via: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPSatellite/notice/CXSGYYDYRMT
I.4)Type de pouvoir adjudicateur
Autorité régionale ou locale
I.5)Activité principale
Services généraux des administrations publiques

Section II: Objet

II.1)Étendue du marché
II.1.1)Intitulé:

Stadt Cottbus - OV 269-2021 - Spreeschule Cottbus - Energetische Sanierung und barrierefreie Nutzbarmachung - Los 45: Schwachstrom

Numéro de référence: OV 269-2021
II.1.2)Code CPV principal
45311200 Travaux d'installations électriques
II.1.3)Type de marché
Travaux
II.1.4)Description succincte:

Los 45: Schwachstrom (Fernmelde- und informationstechnische Anlagen)

II.1.5)Valeur totale estimée
II.1.6)Information sur les lots
Ce marché est divisé en lots: non
II.2)Description
II.2.2)Code(s) CPV additionnel(s)
31625200 Systèmes d'alarme incendie
31625300 Systèmes avertisseurs d'effraction
31682510 Systèmes électriques de secours
32581100 Câble de transmission de données
45231000 Travaux de construction de pipelines, de lignes de communications et de lignes électriques
45310000 Travaux d'équipement électrique
45311100 Travaux de câblage électrique
45312100 Travaux d'installation de systèmes avertisseurs d'incendie
45312200 Travaux d'installation de systèmes avertisseurs d'effraction
II.2.3)Lieu d'exécution
Code NUTS: DE402 Cottbus, Kreisfreie Stadt
Lieu principal d'exécution:

Spreeschule - Energetische Sanierung und barrierefreie Nutzbarmachung Elisabeth-Wolf-Str. 72 03042 Cottbus

II.2.4)Description des prestations:

Das Bestandsgebäude Haus B mit Untergeschoss, Erdgeschoss und 1.+2. Obergeschoss aus Stahlbeton wird mit Unterrichts- und Fachräumen, Treppenhaus, Sanitärräumen und Allzweckräumen mit unterschiedlichen Raumhöhen und Grundrissformen saniert.

- Einbau eines zeitgemäßen, modularen NGRS-System nach DIN VDE 0827 (Grad II). Das System wird um die Funktionen Türmanagement, Gebäudebeschallung und Rufeinrichtungen nach DIN VDE 0834 ergänzt.

- Installation eines anwenderneutralen Übertragungsnetzes für die Tele- und Datenkommunikation (Datenkabel Cat. 7 24.980 m)

- Brandmelde- und Alarmierungsanlage ohne Aufschaltung auf die Leitstelle der Feuerwehr (91 Multisensormelder, 274 Meldersockel inkl. Melderkennzeichnungsschilder, 2335m Brandmeldekabel)

- Einbruchmeldeanlage, alle äußeren Zugänge mit Magnet- und Riegelkontakten und im Inneren (KG und EG) werden Bewegungsmelder als Fallenmelder installiert (Install.Kabel J-Y(ST)Y 4x2x0,8 1.950m)

Vorlage der Montageplanung: zwei Wochen nach Auftragserteilung

II.2.5)Critères d’attribution
Critères énoncés ci-dessous
Prix
II.2.6)Valeur estimée
II.2.7)Durée du marché, de l'accord-cadre ou du système d'acquisition dynamique
Début: 17/01/2022
Fin: 21/11/2022
Ce marché peut faire l'objet d'une reconduction: non
II.2.10)Variantes
Des variantes seront prises en considération: non
II.2.11)Information sur les options
Options: non
II.2.13)Information sur les fonds de l'Union européenne
Le contrat s'inscrit dans un projet/programme financé par des fonds de l'Union européenne: non
II.2.14)Informations complémentaires

Section III: Renseignements d’ordre juridique, économique, financier et technique

III.1)Conditions de participation
III.1.1)Habilitation à exercer l'activité professionnelle, y compris exigences relatives à l'inscription au registre du commerce ou de la profession
Liste et description succincte des conditions:

Bedingung an die Auftragsausführung

mit dem Angebot vorzulegende Unterlagen:

- aktuelle Bescheinigung Eintragung in das Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis (ULV) der zuständigen Auftragsberatungsstelle (Abst), gleichwertiges Zertifikat oder Präqualifikation (wenn vorhanden, bitte beifügen)

- Auszug aus dem Handelsregister

- aktuelle Bescheinigung Berufsgenossenschaft

- Finanzamt aktuelle Bescheinigung in

Steuersachen

- Gewerbeanmeldung

- Bescheinigung Mitgliedschaft bei der IHK /

Handwerkskammer oder Handwerkerkarte

- aktuelle Bescheinigung Sozialversicherung

- aktuelle Bescheinigung Haftpflichtversicherung

- Sozialkassen-Bescheinigung (SOKA-Bau)

- aktuelle Vereinbarungen Einhaltung

Mindestanforderung Brandenburgisches

Vergabegesetz

- Formblatt "Eigenerklärung zur Eignung"

- VHB Formblatt 217 Erstattung von

Mehrkosten für Hygiene- und

Gesundheitsschutzmaßnahmen

- VHB Formblatt 221_222 Preisermittlung bei

Zuschlagskalkulation

weitere Erklärungen, Angaben, Nachweise siehe Formblatt "Verzeichnis der im Vergabeverfahren vorzulegende Unterlagen"

III.1.2)Capacité économique et financière
Liste et description succincte des critères de sélection:

- aktuelle Bescheinigung Eintragung in das Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis (ULV) der zuständigen Auftragsberatungsstelle (Abst), gleichwertiges Zertifikat oder Präqualifikation (wenn vorhanden, bitte beifügen)

- Auszug aus dem Handelsregister

- aktuelle Bescheinigung Berufsgenossenschaft

- Finanzamt aktuelle Bescheinigung in

Steuersachen

- Gewerbeanmeldung

- Bescheinigung Mitgliedschaft bei der IHK /

Handwerkskammer oder Handwerkerkarte

- aktuelle Bescheinigung Sozialversicherung

- aktuelle Bescheinigung Haftpflichtversicherung

- Sozialkassen-Bescheinigung (SOKA-Bau)

- aktuelle Vereinbarungen Einhaltung

Mindestanforderung Brandenburgisches

Vergabegesetz

- Formblatt "Eigenerklärung zur Eignung"

- VHB Formblatt 217 Erstattung von

Mehrkosten für Hygiene- und

Gesundheitsschutzmaßnahmen

- VHB Formblatt 221_222 Preisermittlung bei

Zuschlagskalkulation

III.1.3)Capacité technique et professionnelle
Liste et description succincte des critères de sélection:

- aktuelle Bescheinigung Eintragung in das Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis (ULV) der zuständigen Auftragsberatungsstelle (Abst), gleichwertiges Zertifikat oder Präqualifikation (wenn vorhanden, bitte beifügen)

- Auszug aus dem Handelsregister

- aktuelle Bescheinigung Berufsgenossenschaft

- Finanzamt aktuelle Bescheinigung in

Steuersachen

- Gewerbeanmeldung

- Bescheinigung Mitgliedschaft bei der IHK /

Handwerkskammer oder Handwerkerkarte

- aktuelle Bescheinigung Sozialversicherung

- aktuelle Bescheinigung Haftpflichtversicherung

- Sozialkassen-Bescheinigung (SOKA-Bau)

- aktuelle Vereinbarungen Einhaltung

Mindestanforderung Brandenburgisches

Vergabegesetz

- Formblatt "Eigenerklärung zur Eignung"

- VHB Formblatt 217 Erstattung von

Mehrkosten für Hygiene- und

Gesundheitsschutzmaßnahmen

- VHB Formblatt 221_222 Preisermittlung bei

Zuschlagskalkulation

Section IV: Procédure

IV.1)Description
IV.1.1)Type de procédure
Procédure ouverte
IV.1.3)Information sur l'accord-cadre ou le système d'acquisition dynamique
IV.1.8)Information concernant l’accord sur les marchés publics (AMP)
Le marché est couvert par l'accord sur les marchés publics: oui
IV.2)Renseignements d'ordre administratif
IV.2.1)Publication antérieure relative à la présente procédure
Numéro de l'avis au JO série S: 2021/S 007-010397
IV.2.2)Date limite de réception des offres ou des demandes de participation
Date: 07/12/2021
Heure locale: 09:00
IV.2.3)Date d’envoi estimée des invitations à soumissionner ou à participer aux candidats sélectionnés
IV.2.4)Langue(s) pouvant être utilisée(s) dans l'offre ou la demande de participation:
allemand
IV.2.6)Délai minimal pendant lequel le soumissionnaire est tenu de maintenir son offre
L'offre doit être valable jusqu'au: 05/02/2022
IV.2.7)Modalités d’ouverture des offres
Date: 07/12/2021
Heure locale: 09:00
Lieu:

Stadtverwaltung Cottbus

Informations sur les personnes autorisées et les modalités d'ouverture:

nicht öffentlich - da nur elektronische Angebote zugelassen sind

Section VI: Renseignements complémentaires

VI.1)Renouvellement
Il s'agit d'un marché renouvelable: non
VI.2)Informations sur les échanges électroniques
La facturation en ligne sera acceptée
Le paiement en ligne sera utilisé
VI.3)Informations complémentaires:

Elektronischer Zugang zu den Vergabeunterlagen: https://vergabemarktplatz.brandenburg.de/VMPCenter/

Sämtliche Kommunikation erfolgt über den Vergabemarktplatz Brandenburg. Rückfragen sind bis 29.11.2021 möglich.

Bitte nutzen Sie für Bieteranfragen ausschließlich die Rubrik "Kommunikation" auf der elektronischen Plattform des

Vergabemarktplatzes Brandenburg. Telefonische Anfragen bzw. Anfragen, die per E-Mail oder Fax eingehen, werden nicht

bearbeitet. Antworten werden mit den Anfragen allen Wettbewerbsteilnehmern zur Kenntnis gegeben. Fragestellungen mit Hinweisen auf Ihr Unternehmen sind daher zu vermeiden. Eine Nachricht gilt als zugegangen, wenn sie in den Projektraum eingestellt wurde. Schauen Sie bitte regelmäßig selbst in den Projektraum, um mögliche Nachrichten der Vergabestelle nicht zu übersehen.

Sollte ein aktueller Auszug aus dem Gewerbezentralregister vorliegen (Gültigkeit nicht älter als ein 1/4 Jahr), so bitten wir um Beifügung zu den Angebotsunterlagen.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit zur Abgabe der Einheitlichen Europäischen Eigenerklärung (EEE). Die EEE muss in deutscher Sprache eingereicht werden.

Bei nichtdeutschen Unterlagen ist eine Übersetzung beizufügen bzw. die Gleichwertigkeit nachzuweisen.

Bekanntmachungs-ID: CXSGYYDYRMT

VI.4)Procédures de recours
VI.4.1)Instance chargée des procédures de recours
Nom officiel: Vergabekammer des Landes Brandenburg beim Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie
Adresse postale: Heinrich-Mann-Allee 107
Ville: Potsdam
Code postal: 14473
Pays: Allemagne
Fax: +49 331-8661652
VI.4.3)Introduction de recours
Précisions concernant les délais d'introduction de recours:

Auf das Vergabeverfahren findet das Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 26.06.2013 (BGBl. I, Seite 1750, berichtigt Seite 3245) Anwendung.

§160 GWB lautet auszugsweise:

(1) Die Vergabekammer leitet ein Nachprüfverfahren nur auf Antrag ein.

(3) Der Antrag ist unzulässig, soweit

1. der Antragsteller den geltend gemachten Verstoß gegen Vergabevorschriften vor Einreichen des Nachprüfungsantrags erkannt und gegenüber dem Auftraggeber nicht innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen gerügt hat.

2. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der in der Bekanntmachung genannten Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden.

3. Verstöße gegen Vergabevorschriften, die erst in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, nicht spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber gerügt werden.

Außerdem wird auf § 180 GWB ("Schadensersatzanspruch bei Rechtsmissbrauch") in Verbindung mit §§ 160 und 171 GWB verwiesen (besonders § 180 (2) Nr. 2 GWB).

VI.4.4)Service auprès duquel des renseignements peuvent être obtenus sur l'introduction de recours
Nom officiel: Stadtverwaltung Cottbus
Adresse postale: Neumarkt 5
Ville: Cottbus
Code postal: 03046
Pays: Allemagne
Courriel: Petra.Romberg@cottbus.de
VI.5)Date d’envoi du présent avis:
10/11/2021