Lieferungen - 603744-2020

15/12/2020    S244

Italien-Rom: Maschinen für allgemeine und besondere Zwecke

2020/S 244-603744

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Città metropolitana di Roma Capitale
Postanschrift: viale Giorgio Ribotta 41/43
Ort: Roma
NUTS-Code: ITI43 Roma
Postleitzahl: 00144
Land: Italien
E-Mail: g.fiore@cittametropolitanaroma.gov.it
Telefon: +39 0667663606/9928/3499/3624/3596
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://www.cittametropolitanaroma.it/
Adresse des Beschafferprofils: https://www.cittametropolitanaroma.it/
I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
Der Auftrag wird von einer zentralen Beschaffungsstelle vergeben
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.cittametropolitanaroma.it/homepage/gli-uffici-informano/bandi-di-gara/bandi-di-gara-servizi-e-forniture/
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://portalegare.cittametropolitanaroma.it/portale/
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

PA VSF14/20/SUA — Comune di Bracciano — fornitura di attrezzature per il compostaggio. CIG: 855269425D.

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
42900000 Maschinen für allgemeine und besondere Zwecke
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

La procedura è finalizzata alla fornitura di attrezzature per il compostaggio comprensiva di trasporto e montaggio su aree comunali indicate dall’amministrazione; il tutto da fornirsi in condizioni di perfetto funzionamento e con le caratteristiche minime previste dai documenti di gara.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 575 816.41 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITI43 Roma
Hauptort der Ausführung:

Bracciano (RM)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

La procedura è finalizzata alla fornitura di attrezzature per il compostaggio, comprensiva di trasporto e montaggio, come di seguito specificate:

Compostiere elettromeccaniche:

1) una compostiera elettromeccanica con capacità di 80 t/anno e vasca di carico da installarsi presso il Comune di Bracciano, via delle Palme;

2) una compostiera elettromeccanica con capacità di 50 t/anno con riconoscimento conferitore da installarsi presso il Comune di Bracciano loc. «La Rinascente»;

3) due compostiere elettromeccaniche con capacità di 30 t/anno con riconoscimento conferitore da installarsi presso il Comune di Oriolo Romano, via O. Leonardi e presso il Comune di Bracciano, scuola via dei Lecci;

4) due compostiere elettromeccaniche con capacità di 20 t/anno da installarsi presso il Comune di Anguilara, consorzio loc. Albucceto e presso il Comune di Oriolo Romano via degli Artigiani (area camper);

5) due compostiere elettromeccaniche con capacità di 10 t/anno da installarsi presso il Comune di Trevignano, via C. A. Dalla Chiesa, via delle Scalette.

Per un totale di n. 8 macchine, oltre a:

Compostiere a rivoltamento facilitato:

1) n. 725 destinate ad utenze domestiche;

2) n. 52 destinate ad utenze non domestiche;

E inoltre

— n. 8 biotrituratori per la triturazione di sfalci e potature,

— n. 8 vagli per il vaglio del compost,

— n. 1 biofiltro per l’impianto esistente di Canale Monterano.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 575 816.41 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Tagen: 120
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Si richiama quanto previsto nel disciplinare e nei documenti di gara.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Si richiama quanto previsto nel disciplinare e nei documenti di gara.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:

Si richiama quanto previsto nel disciplinare e nei documenti di gara.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 28/12/2020
Ortszeit: 09:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 28/12/2020
Ortszeit: 09:30
Ort:

Trattandosi di procedura interamente telematica, nella quale la segretezza e la immodificabilità delle offerte presentate è garantita dai requisiti di sicurezza del sistema informatico in uso e dalla completa tracciabilità nei log di sistema di tutte le operazioni eseguite sul portale, la presente procedura di gara non prevede sedute pubbliche «fisiche», bensì «telematiche».

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Si richiama quanto previsto nel disciplinare e nei documenti di gara.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunale amministrativo regionale Lazio
Postanschrift: via Flaminia 189
Ort: Roma
Postleitzahl: 00196
Land: Italien
E-Mail: cpa@pec.ga-cert.it
Telefon: +39 0632872310
Internet-Adresse: http://www.giustizia-amministrativa.it
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Avverso il presente bando può essere proposto ricorso nel termine di 30 giorni secondo quanto previsto dal titolo V del libro quarto del codice del processo amministrativo, approvato con D.Lgs. n. 104/2010.

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
10/12/2020