Bauleistung - 64107-2019

11/02/2019    S29    - - Bauleistung - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Chapelle-Launay: Bau von historischen Monumenten oder Gedächtnismalen

2019/S 029-064107

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Bauauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Mairie Chapelle-Launay
2 place de l'Église, 44260 La Chapelle-Launay, France
Chapelle-Launay
44260
Frankreich
Telefon: +33 240589753
E-Mail: lachapellelaunay.mairie@wanadoo.fr
NUTS-Code: FRG01

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.lachapellelaunay.eu/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Loire-Atlantique (44) — La Chapelle-Launay — Abbaye de Blanche-Couronne Restauration générale

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45212314
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Restauration générale de l'Abbaye de Blanche-Couronne, édifica classé monument historique.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 4 300 000.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Maçonnerie Pierre de Taille

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45262512
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG01
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Restauration des maçonneries extérieures et taille de pierre sur encadrement des baies

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 70 %
Preis - Gewichtung: 30 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Option 1: débouchement d'une baie repère E-O-14

Option 2: débouchement d'une baie repère S-O-9

Option 3: restitution des portiques des 2 entrées façade Sud

Option 8: restitution de la galerie Ouest

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Charpente

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44142000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG01
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Restauration et restitution des charpentes de toutes les ailes et du cloître

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 70 %
Preis - Gewichtung: 30 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Option 3: restitution des portiques des 2 entrées en façade sud

Option 8: restitution de la galerie Ouest

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Couverture et Zinguerie

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45261212
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG01
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Restauration des couvertures de l'abbaye

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 70 %
Preis - Gewichtung: 30 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Option 3 restitution des portiques des 2 entrées façade sud

Option 4 ardoise type CUPA 4 patrimoine 7 mm au lieu de 5mm

Option 8: restitution de la galerie ouest

Option 8b: ardoise type CUPA 4 patrimoine 7 mm au lieu de 5mm

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Vitraux - ferrures à vitraux

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45441000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG01
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Création des vitraux de l'église

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 70 %
Preis - Gewichtung: 30 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Option 6: protection provisoire dans les baies à vitraux en attente

Option 7: protection grillagée des vitraux

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Menuiseries Ferrage

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45421000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG01
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Restauration des menuiseries extérieures et ferrage

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 70 %
Preis - Gewichtung: 30 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Option 1: débouchement de la baie repère E-O-14

Option 2: débouchement de la baie repère S-O-9

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Peinture

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
44812220
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRG01
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Peinture des menuiseries

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 70 %
Preis - Gewichtung: 30 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Option 1: débouchement de la baie repère E-O-14

Option 2: débouchement de la baie repère S-O-9

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 018-143929
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Abbaye de Blanche Couronne - Restauration générale
Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Maçonnerie Pierres de Taille

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
09/01/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Lefèvre SAS
St-Sebastien-sur-Loire
Frankreich
NUTS-Code: FRG01
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 2 300 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 2 076 879.74 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Abbaye de Blanche Couronne - Restauration générale
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Charpente

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
09/01/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 4
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Ateliers Perrault
Mauges-sur-Loire
Frankreich
NUTS-Code: FRG02
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 1 000 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 973 986.19 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Abbaye de Blanche Couronne - Restauration générale
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Couverture Zinguerie

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
09/01/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Heriau
Cornille
Frankreich
NUTS-Code: FRH03
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Coutant
Mauleon
Frankreich
NUTS-Code: FRI33
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 650 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 679 449.37 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Abbaye de Blanche Couronne - Restauration générale
Los-Nr.: 4
Bezeichnung des Auftrags:

Menuiseries ferrage

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Abbaye de Blanche Couronne - Restauration générale
Los-Nr.: 5
Bezeichnung des Auftrags:

Vitraux

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
09/01/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Anciens ateliers Barthe bordereau
Angers
Frankreich
NUTS-Code: FRG02
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 26 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 39 085.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: Abbaye de Blanche Couronne - Restauration générale
Los-Nr.: 6
Bezeichnung des Auftrags:

Peinture

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunal administratif de Nantes
6 allée de l'Île Gloriette
Nantes Cedex 1
44000
Frankreich
Telefon: +33 240994600
E-Mail: greffe.ta-nantes@juradm.fr
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/02/2019