Lieferungen - 64496-2019

11/02/2019    S29    - - Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Polen-Katowice: Medizinische Geräte

2019/S 029-064496

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Górnośląskie Centrum Zdrowia Dziecka im. św. Jana Pawła II Samodzielny Publiczny Szpital Kliniczny nr 6 Śląskiego Uniwersytetu Medycznego w Katowicach
ul. Medyków 16
Katowice
40-752
Polen
Kontaktstelle(n): Ewelina Tylec-Sojka
Telefon: +48 322071645
E-Mail: zp@gczd.katowice.pl
Fax: +48 322071546
NUTS-Code: PL22A

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.gczd.katowice.pl

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Dostawa sprzętu i apartury medycznej V

Referenznummer der Bekanntmachung: PN/69/18
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33100000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Przedmiotem zamówienia jest dostawa sprzętu i aparatury medycznej. Przedmiot zamówienia został podzielony na 7 Pakietów:

Pakiet 1: Aparaty KTG – 6 sztuk wraz z centralą;

Pakiet 2: Histeroskop diagnostyczno–operacyjny z torem wizyjnym – 1 sztuka;

Pakiet 3: Kolposkop;

Pakiet 4:. Łóżko pobytowe wraz z materacem i szafką przyłóżkową – 25 kpl.;

Pakiet 5: Pulsoksymetr - 2 sztuki;

Pakiet 6: Wanna porodowa;

Pakiet 7: Zestaw do intubacji - 2 sztuki;

Szczegółowy opis oraz ilości znajduje się w załącznikach – specyfikacji asortymentowo-cenowej (załączniki 2.1-2.7) oraz parametrach technicznych (załączniki 3.1 -3.7).

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 835 183.65 PLN
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Aparaty KTG - 6 sztuk wraz z centralą

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33195000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

Górnośląskie Centrum Zdrowia Dziecka im. św. Jana Pawła II Samodzielnego Publicznego Szpitala Klinicznego nr 6 Śląskiego Uniwersytetu Medycznego w Katowicach przy ul. Medyków 16.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Przedmiotem zamówienia dla pakietu 1 jest dostawa Aparatów KTG – 6 sztuk wraz z centralą. Szczegółowy opis zawiera załącznik 3.1 do SIWZ – parametry techniczne.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Gwarancja / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Termin dostawy stanowi kryterium oceny ofert. Maksymalny termin dostawy 30 dni kalendarzowych.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Histeroskop diagnostyczo - operacyjny z torem wizyjnym

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

Górnośląskie Centrum Zdrowia Dziecka im. św. Jana Pawła II Samodzielnego Publicznego Szpitala Klinicznego nr 6 Śląskiego Uniwersytetu Medycznego w Katowicach przy ul. Medyków 16.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Przedmiotem zamówienia dla pakietu 2 jest dostawa histeroskopu diagnostyczo-operacyjnego z torem wizyjnym. Szczegółowy opis zawiera załącznik 3.2 do SIWZ – parametry techniczne.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Gwarancja / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Termion dostawy / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Termin dostawy stanowi kryterium oceny ofert. Maksymalny termin dostawy 30 dni kalendarzowych.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Kolposkop

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33164100
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

Górnośląskie Centrum Zdrowia Dziecka im. św. Jana Pawła II Samodzielnego Publicznego Szpitala Klinicznego nr 6 Śląskiego Uniwersytetu Medycznego w Katowicach przy ul. Medyków 16.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Przedmiotem zamówienia dla pakietu 3 jest dostawa kolposkopu. Szczegółowy opis zawiera załącznik 3.3 do SIWZ – parametry techniczne.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Gwarancja / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Termin dostawy stanowi kryterium oceny ofert. Maksymalny termin dostawy 30 dni kalendarzowych.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Łózko pobytowe wraz z materacem i szafką przyłóżkową - 25 kpl.

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33192120
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

Górnośląskie Centrum Zdrowia Dziecka im. św. Jana Pawła II Samodzielnego Publicznego Szpitala Klinicznego nr 6 Śląskiego Uniwersytetu Medycznego w Katowicach przy ul. Medyków 16.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Przedmiotem zamówienia dla pakietu 4 jest dostawa 25 kpl. łózka pobytowego wraz z materacem i szafką przyłóżkową. Szczegółowy opis zawiera załącznik 3.4 do SIWZ – parametry techniczne.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Gwarancja / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Termin dostawy stanowi kryterium oceny ofert. Maksymalny termin dostawy 30 dni kalendarzowych.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Pulsoksymetr - 2 sztuki

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

Górnośląskie Centrum Zdrowia Dziecka im. św. Jana Pawła II Samodzielnego Publicznego Szpitala Klinicznego nr 6 Śląskiego Uniwersytetu Medycznego w Katowicach przy ul. Medyków 16.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Przedmiotem zamówienia dla pakietu 5 jest dostawa 2 sztuk pulsoksymetrów. Szczegółowy opis zawiera załącznik 3.5 do SIWZ – parametry techniczne.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Gwarancja / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Termin dostawy stanowi kryterium oceny ofert. Maksymalny termin dostawy 30 dni kalendarzowych.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Wanna porodowa

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

Górnośląskie Centrum Zdrowia Dziecka im. św. Jana Pawła II Samodzielnego Publicznego Szpitala Klinicznego nr 6 Śląskiego Uniwersytetu Medycznego w Katowicach przy ul. Medyków 16.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Przedmiotem zamówienia dla pakietu 6 jest dostawa wanny porodowej. Szczegółowy opis zawiera załącznik 3.6 do SIWZ – parametry techniczne.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Gwarancja / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Termin dostawy stanowi kryterium oceny ofert. Maksymalny termin dostawy 30 dni kalendarzowych.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Zestaw do intubacji - 2 sztuki

Los-Nr.: 7
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33100000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: PL
Hauptort der Ausführung:

Górnośląskie Centrum Zdrowia Dziecka im. św. Jana Pawła II Samodzielnego Publicznego Szpitala Klinicznego nr 6 Śląskiego Uniwersytetu Medycznego w Katowicach przy ul. Medyków 16

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Przedmiotem zamówienia dla pakietu 7 jest dostawa 2 sztuk zestawów do intubacji. Szczegółowy opis zawiera załącznik 3.7 do SIWZ - parametry techniczne.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Gwarancja / Gewichtung: 30
Qualitätskriterium - Name: Termin dostawy / Gewichtung: 10
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Termin dostawy stanowi kryterium oceny ofert. Maksymalny termin dostawy 30 dni kalendarzowych.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2018/S 188-424398
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Los-Nr.: 1
Bezeichnung des Auftrags:

Aparaty KTG - 6 sztuk wraz z centralą

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Euromed Medical Solution Sp. z o.o. Sp. k.
ul. Szczęsna 2
Poznań
60-587
Polen
NUTS-Code: PL
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 239 305.56 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 229 537.04 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 2
Los-Nr.: 2
Bezeichnung des Auftrags:

Histeroskop diagnostyczo - operacyjny z torem wizyjnym

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Medim Sp. z o.o.
ul. Puławska 45B
Piaseczno
05-500
Polen
NUTS-Code: PL
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 310 185.19 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 386 169.76 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 3
Los-Nr.: 3
Bezeichnung des Auftrags:

Kolposkop

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Euromed Medical Solution Sp. z o.o. Sp. k
ul. Szczęsna 2
Poznań
60-587
Polen
NUTS-Code: PL
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 10 500.00 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 14 351.85 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 4
Los-Nr.: 4
Bezeichnung des Auftrags:

Łózko pobytowe wraz z materacem i szafką przyłóżkową - 25 kpl.

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
29/01/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Klaromed Sp. z o.o.
ul. Sobieskiego 123
Sulejówek
05-070
Polen
NUTS-Code: PL
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 167 824.07 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 145 125.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 5
Los-Nr.: 5
Bezeichnung des Auftrags:

Pulsoksymetr - 2 sztuki

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 6
Los-Nr.: 6
Bezeichnung des Auftrags:

Wanna porodowa

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/01/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 0
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Eres Medical Sp. z o.o.
Płouszowice Kol. 64B
Tomaszowice
21-008
Polen
NUTS-Code: PL
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 71 000.00 PLN
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 60 000.00 PLN
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 7
Los-Nr.: 7
Bezeichnung des Auftrags:

Zestaw do intubacji - 2 sztuki

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Es sind keine Angebote oder Teilnahmeanträge eingegangen oder es wurden alle abgelehnt

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Krajowa Izba Odwoławcza
ul. Postępu 17 A
Warszawa
02-676
Polen
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

1. Każdemu Wykonawcy, a także innemu podmiotowi, jeżeli ma lub miał interes w uzyskaniu danego zamówienia oraz poniósł lub może ponieść szkodę w wyniku naruszenia przez Zamawiającego przepisów

Ustawy Pzp przysługują środki ochrony prawnej przewidziane w dziale VI ustawy Pzp jak dla postępowań dla których wartość jest równa lub przekracza kwoty określonej w przepisach wykonawczych wydanych na podstawie art. 11 ust. 8 ustawy Pzp.

2. Środki ochrony prawnej wobec ogłoszenia o zamówieniu oraz SIWZ przysługują również organizacjom wpisanym na listę, o której mowa w art. 154 pkt 5 ustawy Pzp.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Krajowa Izba Odwoławcza
ul. Postępu 17 A
Warszawa
02-676
Polen
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
07/02/2019