Dienstleistungen - 64865-2019

11/02/2019    S29    - - Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Italien-Mailand: Rechnungslegung und -prüfung

2019/S 029-064865

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Finlombarda S.p.A.
Via Filzi 25/A
Milano
20124
Italien
Kontaktstelle(n): Finlombarda S.p.A., Via Filzi 25/A
Telefon: +39 02607441
E-Mail: servizio.acquisti@pec.finlombarda.it
Fax: +39 0260744425
NUTS-Code: ITC4C

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.finlombarda.it

Adresse des Beschafferprofils: http://www.finlombarda.it

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: http://www.arca.regione.lombardia.it
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.arca.regione.lombardia.it
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Intermediario finanziario ex art. 106 del testo unico bancario interamente partecipato da Regione Lombardia

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Procedura aperta ai sensi dell’art. 60 del D.Lgs. n. 50/2016 e s.m.i. per l’affidamento dei servizi di revisione legale dei conti e dei servizi aggiuntivi connessi al programma EMTN.

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
79210000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Affidamento dei servizi di revisione legale dei conti, per gli esercizi 2019-2027 e dei servizi aggiuntivi connessi al programma EMTN, sottoscritto da Finlombarda S.p.A., per gli esercizi 2018-2022, il tutto come meglio dettagliato nella documentazione di gara.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 535 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC4C
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

L’appalto ha ad oggetto la prestazione dei servizi di revisione legale dei conti, per gli esercizi 2019-2027 e dei servizi aggiuntivi connessi al programma EMTN, sottoscritto da Finlombarda S.p.A., per gli esercizi 2018-2022, il tutto come meglio specificato nella documentazione di gara.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 108
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Gli operatori economici, pena l’esclusione dalla procedura, devono essere in possesso dei seguenti requisiti:

a) iscrizione al registro delle imprese per attività inerenti l’oggetto della procedura;

b) iscrizione al registro dei revisori legali istituito con D.M. 144 del 20.6.2012;

c) non sussistenza dei motivi di esclusione previsti dall’art. 80 del D.Lgs. n. 50/2016 e s.m.i.;

d) sussistenza dei requisiti di cui agli artt. 10 e 17 del D.Lgs. n. 39/2010 e s.m.i.

In caso di partecipazione in forma associata si rimanda a quanto previsto nel Disciplinare di gara.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Gli operatori economici, pena l’esclusione dalla procedura:

a) devono possedere, ai sensi dell’art. 20 del D.Lgs. n. 39/2010 e s.m.i., la certificazione di qualità, in corso di validità, rilasciata da un organismo certificatore accreditato Accredia o da altro ente riconosciuto;

b) devono aver eseguito, con emissione delle relative relazioni, nei 3 (tre) anni antecedenti la data di pubblicazione del bando di gara (anni: 2016-2017-2018), almeno 3 (tre) incarichi aventi ad oggetto lo svolgimento di servizi di revisione legale e certificazione di bilancio in favore di istituti di credito e/o intermediari finanziari ex art. 106 del TUB.

In caso di partecipazione in forma associata si rimanda a quanto previsto nel Disciplinare di gara.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 15/03/2019
Ortszeit: 15:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 18/03/2019
Ortszeit: 15:00
Ort:

Presso Finlombarda S.p.A. all’indirizzo di cui al predetto punto I.1).

Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

È ammesso alla procedura di apertura un delegato di ciascun operatore economico, nel rispetto della procedura indicata nel Disciplinare di gara.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

1) La procedura è gestita con il sistema di intermediazione telematica Sintel, accessibile dal sito http://www.arca.regione.lombardia.it; le modalità di accesso e utilizzo ai fini della presentazione dell’offerta sono precisate nel Disciplinare di gara e nel relativo allegato 6 – «Modalità tecniche utilizzo Piattaforma Sintel»;

2) entro il termine per il ricevimento delle offerte saranno necessarie la registrazione al sistema Sintel e la sottomissione al sistema delle offerte su supporto informatico; per la lettura della documentazione di gara firmata digitalmente è necessario dotarsi dell’apposito software per la verifica della firma digitale, rilasciato da certificatori iscritti all’elenco di cui all’articolo 29 del D.Lgs. n. 82/2005, disponibile sul sito http://www.digitpa.gov.it;

3) le specifiche prescrizioni riguardanti i servizi oggetto di affidamento, le modalità di presentazione e di valutazione delle offerte, l’avvalimento, le modalità di partecipazione, le ulteriori cause di esclusione e le altre informazioni sulla procedura sono contenute nella documentazione di gara;

4) informazioni complementari e/o chiarimenti sul contenuto della documentazione di gara devono essere richiesti a mezzo della funzionalità «Comunicazioni della procedura» presente sulla piattaforma Sintel, entro e non oltre il termine del 4.3.2019, ore 15:00 locali. I chiarimenti agli atti di gara verranno pubblicati sul sito di cui al precedente punto I.1 e su Sintel;

5) Finlombarda si riserva la facoltà di cui all’art. 110 del D.Lgs. 50/2016 e s.m.i. nelle ipotesi ivi previste; 6) il responsabile del procedimento è il dott. Giovanni Selmi;

7) il codice identificativo della gara (CIG) è il seguente: 7787489737.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Tribunale Amministrativo Regionale della Lombardia
Via Corridoni 39
Milano
20122
Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Contro il presente bando di gara è proponibile il ricorso avanti il TAR entro 30 giorni dalla pubblicazione sulla GURI.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
06/02/2019