Dienstleistungen - 65772-2019

11/02/2019    S29    - - Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren 

das Vereinigte Königreich-London: Dienstleistungen im Bauwesen

2019/S 029-065772

Bekanntmachung vergebener Aufträge – Sektoren

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Legal Basis:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Network Rail Infrastructure Ltd
1 Eversholt Street
London
NW1 2DN
Vereinigtes Königreich
Kontaktstelle(n): Anitta Hanno
Telefon: +44 7852766532
E-Mail: anitta.hanno@networkrail.co.uk
NUTS-Code: UK

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.networkrail.co.uk/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.6)Haupttätigkeit(en)
Eisenbahndienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

NTR598-12521 Track and OLE Surveys Framework

Referenznummer der Bekanntmachung: NTR598-12521
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71500000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The provision of High Output Surveys — Track and OLE to help inform the design and construction of High Output track renewals for Network Rail.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: UK
Hauptort der Ausführung:

National.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

This contract relates specifically to the OLE and Topographical Track and Lineside Feature Surveys works nationally (across Western, Wales and Wessex, LNW, LNE, East Midlands, Kent, Sussex, Scotland and Anglia) to help inform the design and construction of High Output track renewals for CP6.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Safety and sustainability / Gewichtung: 28 %
Qualitätskriterium - Name: Technical / Gewichtung: 30 %
Qualitätskriterium - Name: Management behaviours / Gewichtung: 7 %
Kostenkriterium - Name: Price / Gewichtung: 30 %
Kostenkriterium - Name: Retrospective rebates / Gewichtung: 5 %
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2017/S 054-100759
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer regelmäßigen nichtverbindlichen Bekanntmachung

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: NTR598-12521
Bezeichnung des Auftrags:

Track and OLE Surveys Framework

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
31/10/2018
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 5
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Fugro NL Land B.V.
Veurse Achterweg 10
Leidschendam
2264 SG
Niederlande
NUTS-Code: NL
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen
Es können Unteraufträge vergeben werden
V.2.6)Für Gelegenheitskäufe gezahlter Preis

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
The High Court
London
WC2A 1AA
Vereinigtes Königreich
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
The High Court
London
WC2A 1AA
Vereinigtes Königreich
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
The High Court
London
WC2A 1AA
Vereinigtes Königreich
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
05/02/2019