Die TED-Website arbeitet ab heute (2.11.2022) mit eForms. Bei der Suche hat sich einiges geändert. Bitte passen Sie Ihre vorab festgelegten Expertenfragen an. Erfahren Sie mehr über die Änderungen auf der Seite „Aktuelles“ und den aktualisierten Hilfe-Seiten

Bauleistung - 658711-2021

24/12/2021    S250

Frankreich-Menton: Nebenarbeiten für Wasserrohrleitungen

2021/S 250-658711

Auftragsbekanntmachung

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:
Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: c.a. De la Riviera Française
Postanschrift: 16 rue Villarey
Ort: Menton
NUTS-Code: FR France
Land: Frankreich
E-Mail: direction.generale@carf.fr
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: http://www.riviera-francaise.fr
Adresse des Beschafferprofils: http://www.achatpublic.com
I.3)Kommunikation
Der Zugang zu den Auftragsunterlagen ist eingeschränkt. Weitere Auskünfte sind erhältlich unter: http://www.achatpublic.com
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: http://www.achatpublic.com
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: EPCI
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

travaux d'aménagements et de sécurisation des ouvrages d'eau potable de Castillon

Referenznummer der Bekanntmachung: 2021/06
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45232100 Nebenarbeiten für Wasserrohrleitungen
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

le présent marché a pour objet : Travaux d'aménagements et de sécurisation des ouvrages d'eau potable de Castillon

D'Une manière générale les travaux consistent en :

- Des travaux de sécurisation contre les risques d'intrusion : clôture, portillon, porte serrure 3 points, capots, évents...

- des travaux de sécurisation contre les risques de malveillance : alarme anti intrusion,

- Des travaux de sécurisation des interventions : échelles, crosses, garde-corps...

- et des aménagements liés à l'exploitation et au renouvellement d'équipements : télésurveillance, renouvellement de poste de chloration, installation de compteurs, renouvellement de vannes, étanchéité béton.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45232100 Nebenarbeiten für Wasserrohrleitungen
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR France
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

le présent marché a pour objet : Travaux d'aménagements et de sécurisation des ouvrages d'eau potable de Castillon

D'Une manière générale les travaux consistent en :

- Des travaux de sécurisation contre les risques d'intrusion : clôture, portillon, porte serrure 3 points, capots, évents...

- des travaux de sécurisation contre les risques de malveillance : alarme anti intrusion,

- Des travaux de sécurisation des interventions : échelles, crosses, garde-corps...

- et des aménagements liés à l'exploitation et au renouvellement d'équipements : télésurveillance, renouvellement de poste de chloration, installation de compteurs, renouvellement de vannes, étanchéité béton.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: valeur technique / Gewichtung: 60%
Preis - Gewichtung: 40%
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 4
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 04/02/2022
Ortszeit: 11:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 04/02/2022
Ortszeit: 12:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: tribunal administratif
Ort: Nice
Land: Frankreich
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
20/12/2021