Die TED-Website arbeitet seit dem 2.11.2022 mit eForms. Bei der Suche hat sich einiges geändert. Bitte passen Sie Ihre vorab festgelegten Expertenfragen an. Erfahren Sie mehr über die Änderungen auf der Seite „Aktuelles“ und den aktualisierten Hilfe-Seiten.

Lieferungen - 667541-2022

01/12/2022    S232

Spanien-Barcelona: Lieferung eines Halbleiterverstärkers für das Hochfrequenz-Quadrupol des linearen IFMIF-Prototypbeschleunigers

2022/S 232-667541

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:
Verordnung (EU, Euratom) Nr. 2018/1046

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Gemeinsames Unternehmen Fusion for Energy (F4E)
Postanschrift: C/ Josep Pla, 2, Torres Diagonal Litoral, Edificio B3
Ort: Barcelona
NUTS-Code: ES511 Barcelona
Postleitzahl: 08019
Land: Spanien
Kontaktstelle(n): Anne-Kathrin Preis
E-Mail: anne-kathrin.preis@f4e.europa.eu
Internet-Adresse(n):
Hauptadresse: https://industryportal.f4e.europa.eu/default.aspx
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Europäische Institution/Agentur oder internationale Organisation
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Energieforschung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung eines Halbleiterverstärkers für das Hochfrequenz-Quadrupol des linearen IFMIF-Prototypbeschleunigers

Referenznummer der Bekanntmachung: F4E-OPE-1051
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
32343000 Verstärker
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Dieser Auftrag betrifft die Lieferung der Hochfrequenzstromversorgung (Radio Frequency Power System – RFPS) auf Basis der Halbleiterverstärker-Technologie (Solid State Power Amplifier – SSPA) für das Hochfrequenz-Quadrupol des linearen IFMIF-Prototypbeschleunigers in Rokkasho, Japan. Er umfasst den Arbeitsplan für die Modernisierung der Hochfrequenzstromversorgung, die Validierung mit einem Prototypen sowie die Herstellung und Inbetriebnahme von acht (8) Stromketten.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 6 791 600.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ES España
NUTS-Code: ES300 Madrid
Hauptort der Ausführung:

In den Geschäftsräumen des Auftragnehmers.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Der Auftrag ist in drei Phasen unterteilt:

— Stufe 1: Arbeitsplan;

— Stufe 2: Überprüfung und Validierung des technischen Vorschlags (Prototyp);

— Stufe 3: Serienproduktion (8 SSPA-Ketten).

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Technischer Wert / Gewichtung: 60
Preis - Gewichtung: 40
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Zusätzlich zu den drei Phasen verfügt der Auftrag über fünf Optionen:

— Option 1: Verpackung und Transport;

— Option 2: Inbetriebnahme der Hardware;

— Option 3: Inbetriebnahme der Strahlenanlage;

— Option 4: Unterstützung vor Ort;

— Option 5: externe Unterstützung.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

IFMIF/EVEDA

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2022/S 061-159285
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: F4E-OPE-1051
Bezeichnung des Auftrags:

Lieferung eines Halbleiterverstärkers für das Hochfrequenz-Quadrupol des linearen IFMIF-Prototypbeschleunigers

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
23/11/2022
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 7
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Broad Telecom SA (BTESA)
Ort: Leganes (Madrid)
NUTS-Code: ES300 Madrid
Land: Spanien
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 8 825 000.00 EUR
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 6 791 600.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:
VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Gericht
Ort: Luxembourg
Land: Luxemburg
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
24/11/2022