Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Lieferungen - 76956-2020

17/02/2020    S33    Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Italien-Collegno: Dissektionsinstrumente und -artikel für die Pathologie

2020/S 033-076956

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Azienda sanitaria locale TO 3 – Regione Piemonte
Postanschrift: Via Martiri XXX Aprile 30
Ort: Collegno (TO)
NUTS-Code: ITC11
Postleitzahl: 10093
Land: Italien
Kontaktstelle(n): Dott.ssa Lucia Mollica – direttore SC provveditorato e RUP della gara d'appalto
E-Mail: provveditorato@aslto3.piemonte.it
Telefon: +39 0114017537
Fax: +39 0114017241

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.aslto3.piemonte.it

Adresse des Beschafferprofils: www.aslto3.piemonte.it

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: www.aslto3.piemonte.it
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an die oben genannten Kontaktstellen
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Sistemi automatici in service necessari al servizio di anatomia patologica del PO di Pinerolo dell'ASL TO3. Periodo mesi 48 più mesi 24 opzione di rinnovo

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33910000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Sistemi automatici in service necessari al servizio di anatomia patologica del PO di Pinerolo dell'ASL TO3. Periodo mesi 48 più mesi 24 opzione di rinnovo

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 770 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Immunocoloratore automatico

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33910000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC11
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

N. 1 immunocoloratore automatico con i requisiti di cui ai documenti di gara

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualità / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 346 500.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Alla scadenza contrattuale, l’ASL TO3 si riserva la facoltà di rinnovare per ulteriori 24 mesi il rapporto contrattuale. La stazione appaltante esercita tale facoltà comunicandola all’appaltatore mediante PEC, almeno 30 giorni prima della scadenza del contratto.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Opzione rinnovo 24 mesi + opzione modifica art.106, comma 12 (opzione 20 %) + modifica art. 106, comma 11 (proroga tecnica)

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

N. 1 processatore automatico di tessuti

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33910000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC11
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

N.1 immunocoloratore automatico con i requisiti di cui ai documenti di gara

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualità / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 154 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Alla scadenza contrattuale, l’ASL TO3 si riserva la facoltà di rinnovare per ulteriori 24 mesi il rapporto contrattuale. La stazione appaltante esercita tale facoltà comunicandola all’appaltatore mediante PEC, almeno 30 giorni prima della scadenza del contratto.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Opzione rinnovo 24 mesi + opzione modifica art.106, comma 12 (opzione 20 %) + modifica art. 106, comma 11 (proroga tecnica)

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

N. 1 sistema integrato colorazione e montaggio vetrini

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33910000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: ITC11
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

N. 1 sistema integrato colorazione e montaggio vetrini con i requisiti di cui ai documenti di gara

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Qualità / Gewichtung: 70
Preis - Gewichtung: 30
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 269 500.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 48
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Alla scadenza contrattuale, l’ASL TO3 si riserva la facoltà di rinnovare per ulteriori 24 mesi il rapporto contrattuale. La stazione appaltante esercita tale facoltà comunicandola all’appaltatore mediante PEC, almeno 30 giorni prima della scadenza del contratto.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Opzione rinnovo 24 mesi + opzione modifica art.106, comma 12 (opzione 20 %) + modifica art. 106 comma 11 (proroga tecnica)

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: nein
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 23/03/2020
Ortszeit: 15:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Italienisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 180 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 26/03/2020
Ortszeit: 10:00

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: ja
Voraussichtlicher Zeitpunkt weiterer Bekanntmachungen:

Alla scadenza contrattuale, l’ASL TO3 si riserva la facoltà di rinnovare per ulteriori 24 mesi il rapporto contrattuale. La stazione appaltante esercita tale facoltà comunicandola all’appaltatore mediante PEC, almeno 30 giorni prima della scadenza del contratto.

VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

La documentazione di gara è disponibile sul sito istituzionale: www.aslto3.piemonte.it – sezione amministrazione trasparente – sottosezione «bandi di gara e contratti» – voce «atti delle amministrazioni aggiudicatrici e degli enti aggiudicatori distintamente per ogni procedura» – gare e procedure in corso — oggetto della gara — visualizza scheda. Questo è il percorso per consultare e/o scaricare i documenti di gara e ogni altra comunicazione o informazione relativa alla procedura.

È possibile richiedere informazioni e/o chiarimenti utilizzando le funzionalità di comunicazione messe a disposizione dalla piattaforma secondo le modalità meglio specificate nel documento denominato «guida alla presentazione delle offerte telematiche» disponibile direttamente nella sezione amministrazione trasparente —sottosezione «bandi di gara e contratti — «informazioni», «istruzione e manuali», entro e non oltre il 13.3.2020.

Valore stimato comprensivo di tutte le opzioni: 770 000,00 EUR, IVA esclusa.

Numero gara SIMOG: 7644802

Deliberazione a contrarre n. 92 del 13.2.2020

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunale amministrativo regionale
Postanschrift: Via Confienza 10
Ort: Torino
Postleitzahl: 10121
Land: Italien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

30 giorni

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/02/2020