Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Lieferungen - 77173-2020

Submission deadline has been amended by:  148075-2020
17/02/2020    S33    Lieferungen - Auftragsbekanntmachung - Verhandlungsverfahren (competitive procedure with negotiation) 

Belgien-Antwerpen: Mikrobiologische Kulturen

2020/S 033-077173

Auftragsbekanntmachung

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Het Ziekenhuisnetwerk Antwerpen (ZNA) VZW
Nationale Identifikationsnummer: ZNA
Postanschrift: Leopoldstraat 26
Ort: Antwerpen
NUTS-Code: BE211
Postleitzahl: 2000
Land: Belgien
Kontaktstelle(n): De heer Filip Vermijlen
E-Mail: filip.vermijlen@zna.be
Telefon: +32 32177544

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: www.zna.be

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://cloud.3p.eu/Downloads/1/582/GN/2019
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt die oben genannten Kontaktstellen
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://eten.publicprocurement.be
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Andere: Ziekenhuis
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Oproep tot aanvraag tot deelneming - Total Lab Automation (TLA) microbiologie voor Klinisch Laboratorium

Referenznummer der Bekanntmachung: 2019/091
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33698100
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

De opdracht betreft de levering van systemen en goederen voor een doorgedreven automatisatie van de afdeling microbiologie binnen het klinisch laboratorium van Het Ziekenhuisnetwerk Antwerpen (ZNA) met inbegrip van systemen voor identificatie (massaspectrometrie), gevoeligheidsbepaling en bloedkweek.

De selectieleidraad bevat een meer gedetailleerde omschrijving van volgende percelen:

— perceel 1: inoculatie, transport, incubatie en digitale verwerking van geënte voedingsbodems,

— perceel 2: levering van een configuratie van automaten voor de identificatie en gevoeligheidsbepaling van micro-organismen,

— perceel 3: levering van een massaspectrometer (MALDITOF) voor de identificatie micro-organismen,

— perceel 4: levering van een configuratie voor geautomatiseerde bloedkweek,

— perceel 5: afnamemateriaal voor het uitvoeren van 'Liquid Based Microbiology',

— perceel 6: voedingsbodems voor het uitvoeren van bacteriologisch onderzoek.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für alle Lose
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Inoculatie, transport, incubatie en digitale verwerking van geënte voedingsbodems

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33698100
33696500
38000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE211
Hauptort der Ausführung:

Labo Overkoepelend, 2060 Antwerpen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zie selectieleidraad.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 84
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Mindestzahl: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Levering van een configuratie van automaten voor de identificatie en gevoeligheidsbepaling van micro-organismen

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33698100
33696500
38000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE211
Hauptort der Ausführung:

Labo Overkoepelend, 2060 Antwerpen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zie selectieleidraad.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 84
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Mindestzahl: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Levering van een massaspectrometer (MALDITOF) voor de identificatie micro-organismen

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33698100
33696500
38000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE211
Hauptort der Ausführung:

Labo Overkoepelend, 2060 Antwerpen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zie selectieleidraad.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 84
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Mindestzahl: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Levering van een configuratie voor geautomatiseerde bloedkweek

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33698100
33696500
38000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE211
Hauptort der Ausführung:

Labo Overkoepelend, 2060 Antwerpen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zie selectieleidraad.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 84
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Mindestzahl: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Afnamemateriaal voor het uitvoeren van 'Liquid Based Microbiology'

Los-Nr.: 5
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33698100
33696500
38000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE211
Hauptort der Ausführung:

Labo Overkoepelend, 2060 Antwerpen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zie selectieleidraad.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 84
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Mindestzahl: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Voedingsbodems voor het uitvoeren van bacteriologisch onderzoek

Los-Nr.: 6
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33698100
33696500
38000000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: BE211
Hauptort der Ausführung:

Labo Overkoepelend, 2060 Antwerpen.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Zie selectieleidraad.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Der Preis ist nicht das einzige Zuschlagskriterium; alle Kriterien sind nur in den Beschaffungsunterlagen aufgeführt
II.2.6)Geschätzter Wert
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 84
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
Geplante Mindestzahl: 3
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

Het UEA, waarmee de inschrijver verklaart dat hij zich niet bevindt in een van de uitsluitingssituaties als bedoeld in de artikelen 67 tot 69 van de Wet van 17.6.2016.

Overeenkomstig de Belgische overheidsopdrachtenreglementering heeft de aanbestedende overheid, in elke fase van de gunningsprocedure, de mogelijkheid om de kandidaat/inschrijver uit te sluiten die, bij wijze van een in kracht van gewijsde gegane strafrechtelijke uitspraak veroordeeld werd voor een misdrijf dat zijn professionele integriteit aantast.

De niet-naleving van strafrechtelijk sanctioneerbare milieu- en sociale wetgeving kan worden geacht een misdrijf te zijn dat de professionele integriteit aantast. Van zodra deze wordt vastgelegd in een in kracht van gewijsde gegaan vonnis of arrest kan deze worden aangewend als uitsluitingsgrond, ongeacht de stand van de procedure. Onder sociale wetgeving wordt onder meer verstaan:

— het decreet van 10.7.2008 houdende een kader voor het Vlaamse gelijkekansen- en gelijkebehandelingsbeleid; de Wet van 10.5.2007 ter bestrijding van bepaalde vormen van discriminatie, de Wet van 10.5.2007 tot wijziging van de Wet van 30.7.1981 tot bestraffing van bepaalde, door racisme of xenofobie ingegeven daden en de Wet van 10.5.2007 ter bestrijding van discriminatie tussen vrouwen en mannen,

— de Wet van 4.8.1996 betreffende het welzijn van de werknemers bij de uitvoering van hun werk, meer bepaald hoofdstuk Vbis. Bijzondere bepalingen betreffende geweld, pesterijen en ongewenst seksueel gedrag op het werk.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Het UEA, waarmee de ondernemer verklaart dat hij voldoet aan de onderstaande selectiecriteria:

1) om de financiële draagkracht te controleren zal de aanbesteder gebruik maken van de Creditsafe International Score. Voor elke ondernemer zal de aanbesteder zelf een Creditsafe rapport opvragen. De Creditsafe Internationale Score is een gestandaardiseerde score afgeleid van de normale Creditsafe score. Hierdoor kan zo nodig een scorevergelijking worden gemaakt tussen bedrijven in verschillende landen. Volgende scores zijn mogelijk: score omschrijving:

— A zeer laag risico,

— B laag risico,

— C gemiddeld risico,

— D hoog risico,

— E geen score.

Meer informatie over CreditSafe kan desgewenst bekomen worden via https://www.creditsafe.be/

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

1) Uit de behaalde score moet een gezonde financiële toestand blijken. Deze score dient A, B of C te zijn.

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

Het UEA, waarmee de ondernemer verklaart dat hij voldoet aan de onderstaande selectiecriteria:

1) per perceel waaraan wordt deelgenomen voorziet de inschrijver een lijst van soortgelijke leveringen (inclusief omvang van de referentie) die de afgelopen 3 jaar werden verricht in de gezondheidssector en die vergezeld gaat van contactpersonen (inclusief contactgegevens) die bevestigen dat de opdrachten naar behoren zijn uitgevoerd;

2) een geldig ISO 9001 certificaat of een verklaring of bewijs inzake gelijkaardige maatregelen op het gebied van kwaliteitsbewaking;

3) bewijs van erkenning door het FAGG als distributeur van medische hulpmiddelen (indien van toepassing);

4) compliancy processen: systeem voor het beheer van de toeleveringsketen en traceersystemen die de ondernemer kan toepassen in het kader van de opdracht. Deze processen tonen aan dat m.n. CE-attest, EG-conformiteitverklaringen en Nederlandstalige handleidingen standaard aan te leveren zijn en conform de vigerende wetten, reglementen inzake milieu, veiligheid en gezondheid en aan de andere voorwaarden op het gebied van milieu, veiligheid en gezondheid die niet opgelegd worden door de vigerende wetten, maar die onontbeerlijk zijn, geproduceerd worden;

5) de contactpersonen en de personen die in contact zullen zijn met het personeel en de artsen dienen het Nederlands machtig te zijn, zowel wat betreft de technische aspecten en het onderhoud als wat betreft de opleidingen.

Möglicherweise geforderte Mindeststandards:

1) Minimumeisen (van toepassing op alle percelen): de kandidaat levert minimaal 3 referenties vergezeld van de gevraagde informatie:

— contactpersonen,

— omvang,

— datum van aanvang van de opdracht,

— datum van beëindiging van de opdracht,

— attest van goede uitvoering.

2) de kandidaat legt in zijn aanvraag tot deelneming 1 van de bovenomschreven bewijzen (certificaat, verklaring of andere bewijzen) voor;

3) bewijs van erkenning door het FAGG;

4) de kandidaat bevestigt expliciet dat hij over dergelijk systeem beschikt en toont dit aan de hand van recente voorbeeld attesten, verklaringen en handleidingen;

5) de inschrijver voegt een verklaring op eer toe aan de aanvraag tot deelneming dat hieraan voldaan is.

III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
Rahmenvereinbarung mit einem einzigen Wirtschaftsteilnehmer
Bei Rahmenvereinbarungen – Begründung, falls die Laufzeit der Rahmenvereinbarung vier Jahre übersteigt:

Deze lange looptijd wordt gemotiveerd op basis van de lange duurtijd van implementatie en omwille van de levensduur van de toestellen.

IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.5)Angaben zur Verhandlung
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, den Auftrag auf der Grundlage der ursprünglichen Angebote zu vergeben, ohne Verhandlungen durchzuführen
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 18/03/2020
Ortszeit: 09:30
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 04/05/2020
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Niederländisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

De kandidaturen en offertes kunnen alleen elektronisch ingediend worden via de e-Tendering internetsite: https://eten.publicprocurement.be/

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Rechtbank van eerste aanleg van het gerechtelijk arrondissement Antwerpen
Ort: N.v.t.
Land: Belgien
VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/02/2020