Check out our COVID-19 dedicated page for tenders related to medical equipment needs.

Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Lieferungen - 77255-2020

17/02/2020    S33    Lieferungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Verhandlungsverfahren ohne Aufruf zum Wettbewerb 

Dänemark-Kopenhagen: Arzneimittel

2020/S 033-077255

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Lieferauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Amgros I/S
Postanschrift: Dampfærgevej 22
Ort: København Ø
NUTS-Code: DK0
Postleitzahl: 2100
Land: Dänemark
Kontaktstelle(n): Ulrik Wøldike
E-Mail: udbud@amgros.dk
Telefon: +45 88713000
Fax: +45 88713008

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.amgros.dk

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Einrichtung des öffentlichen Rechts
I.5)Haupttätigkeit(en)
Gesundheit

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Rammeaftale om køb af benzylpenicillin "Panpharma" (benzylpenicillin) pul.t.inj.+inf., opl. i styrkerne 0,6 g, 1,2 g og 3,0 g.

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
33600000
II.1.3)Art des Auftrags
Lieferauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Formålet med rammeaftalen er at kunne forsyne sygehusapotekerne hos Amgros' og Sykehusinnkjøp HF's interessenter med lægemidlet benzylpenicillin "Panpharma"® (benzylpenicillin) pul.t.inj.+inf., opl. i styrkerne 0,6 g, 1,2 g og 3,0 g. Region Hovedstadens sygehusapotek foretager endvidere indkøb med henblik på videresalg til Grønland og Færøerne.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 40 000 000.00 DKK
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
33600000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK0
Hauptort der Ausführung:

Leveringssted er den af bilag 7 og 9 i rammeaftalen på bestillingen angivne adresse (sygehusapotek eller tilknyttede lokationer).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Indgåelse af rammeaftale med én leverandør uden forudgående offentliggørelse af en udbudsbekendtgørelse.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Preis
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Rammeaftalen løber til og med den 31.1.2022, såfremt den ikke forlænges. Rammeaftalen kan forlænges med op til 2 gange 12 måneder.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

I relation til Del I.1 skal det bemærkes, at Sykehusinnkjøp HF, divisjon legemidler, Grev Wedels plass 7, N-0151 Oslo, er ordregivende myndighed sammen med Amgros.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Auftragsvergabe ohne vorherige Bekanntmachung eines Aufrufs zum Wettbewerb im Amtsblatt der Europäischen Union (für die unten aufgeführten Fälle)
  • Die Bauleistungen/Lieferungen/Dienstleistungen können aus folgenden Gründen nur von einem bestimmten Wirtschaftsteilnehmer ausgeführt werden:
    • nicht vorhandener Wettbewerb aus technischen Gründen
Erläuterung:

Efter en markedsundersøgelse har vi afklaret, at markedet for leverandører af Benzylpencillin er begrænset til en enkelt fremtidig leverandør med en gældende markedsføringstilladelse i Europa, Panpharma. Markedsføringstilladelsen på benzylpencillin er godkendt for mange år siden, på nationale godkendelser.

Der er i dag meget skrappere krav til dokumentation, som skal ligge til grund for en ny ansøgning. Det vil derfor være meget kostbart at søge en ny godkendelse for et konkurrerende firma. Produktionsteknisk kræver antibiotika særlige forhold, hvilket taler imod oprettelsen af nye produktionsfaciliteter. Samtidig med at råvareleverandørerne også er begrænsede. Det er usandsynligt, at Amgros og Sykehusinnkjøp HF vil kunne købe lægemidlet af parallelimportørerne. Som følge af ovenstående vurderer Amgros og Sykehusinnkjøp HF, at Panpharma Nordic AS er den eneste aktuelle og potentielle leverandør af lægemidlet, og at Amgros og Sykehusinnkjøp HF derfor i henhold til udbudslovens § 80, stk. 3 var berettiget til at indgå rammeaftale med Panpharma Nordic AS efter udløbet af 10 kalenderdage regnet fra dagen efter den dag, hvor (profylakse-) bekendtgørelse 2019/S 180-438540 blev offentliggjort.

IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 180-438540
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
28/10/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 1
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 1
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Panpharma Nordic AS
Nationale Identifikationsnummer: 99999999
Postanschrift: Anolitveien 4
Ort: Ski
NUTS-Code: NO
Postleitzahl: 1400
Land: Norwegen
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Ursprünglich veranschlagter Gesamtwert des Auftrags/des Loses: 40 000 000.00 DKK
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 40 000 000.00 DKK
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

I relation til pkt. V.2.1 bemærkes, at rammeaftale med Panpharma AS først er indgået efter udløbet af 10 kalenderdage regnet fra dagen efter den dag, hvor (profylakse-) bekendtgørelsen blev offentliggjort.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Klagenævnet for Udbud
Postanschrift: Nævnenes Hus, Toldboden 2
Ort: Viborg
Postleitzahl: 8800
Land: Dänemark
E-Mail: klfu@naevneneshus.dk
Telefon: +45 35291095

Internet-Adresse: https://naevneneshus.dk

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Eventuel klage over, at Amgros har indgået rammeaftale uden forudgående offentliggørelse af en udbudsbekendtgørelse, skal være indgivet til Klagenævnet for Udbud inden 30 kalenderdage regnet fra dagen efter den dag, hvor Amgros har offentliggjort en bekendtgørelse i den Europæiske Unions Tidende om, at Amgros har indgået rammeaftalen, jf. lov om Klagenævnet for Udbud § 7, stk. 3.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Konkurrence- og Forbrugerstyrelsen
Postanschrift: Carl Jacobsens vej 35
Ort: Valby
Postleitzahl: 2500
Land: Dänemark
Telefon: +45 41715000

Internet-Adresse: http://www.kfst.dk

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/02/2020