Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Dienstleistungen - 77676-2020

17/02/2020    S33    Dienstleistungen - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren 

Frankreich-Bordeaux: Technische Computerunterstützung

2020/S 033-077676

Auftragsbekanntmachung

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Agence Erasmus+ France — Educform
Postanschrift: 9 rue des Gamins — CS 71965
Ort: Bordeaux Cedex
NUTS-Code: FRI12
Postleitzahl: 33088
Land: Frankreich
E-Mail: marches@agence-erasmus.fr
Telefon: +33 524441932
Fax: +33 556009481

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: http://www.agence.erasmus.fr/

Adresse des Beschafferprofils: https://www.e-marchespublics.com/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.e-marchespublics.com/
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: Agence Erasmus+ France — Educform
Postanschrift: 9 rue des Gamins — CS 71965
Ort: Bordeaux Cedex
NUTS-Code: FRI12
Postleitzahl: 33088
Land: Frankreich
E-Mail: marches@agence-erasmus.fr
Telefon: +33 524441932

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://e-marchespublics.com

Adresse des Beschafferprofils: https://www.e-marchespublics.com

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.e-marchespublics.com/
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Agentur/Amt auf zentral- oder bundesstaatlicher Ebene
I.5)Haupttätigkeit(en)
Bildung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Assistance au développement web, en régie, d'une plate-forme de gestion du programme Erasmus+

Referenznummer der Bekanntmachung: 2020-06
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
72611000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Le marché consiste en une assistance au développement web, en régie, d'une plate-forme de gestion du programme Erasmus+.

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 334 800.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
72611000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRI12
Hauptort der Ausführung:

Siège de l'agence.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

L'agence s'inscrit dans un contexte de grande évolutivité de son système d'information. L'objectif de ce marché est de permettre un accompagnement, une assistance et des propositions innovantes pour maintenir et développer les outils métiers de l'agence.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique (niveau de qualité et d'expertise des intervenants proposés) / Gewichtung: 60
Kostenkriterium - Name: Coût de la prestation (jour/homme) / Gewichtung: 40
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 334 800.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Beginn: 06/04/2020
Ende: 31/12/2020
Dieser Auftrag kann verlängert werden: ja
Beschreibung der Verlängerungen:

Le marché prend effet à compter de sa date de notification. Il est conclu pour une période initiale allant de sa date de notification jusqu'au 31.12.2020 et pourra être reconduit à son échéance 3 fois par période de 12 mois.

La reconduction est tacite et le titulaire ne peut s'y opposer.

II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Erasmus+

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Eignungskriterien gemäß Auftragsunterlagen
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.1)Angaben zu einem besonderen Berufsstand
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 16/03/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 3 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote
Tag: 16/03/2020
Ortszeit: 12:30
Angaben über befugte Personen und das Öffnungsverfahren:

En l'absence, en droit interne, d'obligations imposant le caractère public de la séance d'ouverture des plis, le pouvoir adjudicateur n'est pas tenu de faire figurer des précisions relatives aux personnes autorisées à assister à l'ouverture des offres, ainsi qu'aux date, lieu et heure de cette ouverture.

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
Die elektronische Rechnungsstellung wird akzeptiert
VI.3)Zusätzliche Angaben:

Financement = budget de l'agence. Le mode de règlement est le virement sous 30 jours. Une avance pourra être versée selon les modalités indiquées dans le règlement de la consultation. Le pouvoir adjudicateur accepte que le candidat présente sa candidature sous la forme d'un Document unique de marché européen électronique au format .xml via la plate-forme (voir toutes les modalités indiquées dans le règlement de la consultation). Le pouvoir adjudicateur n'accepte pas les plis remis par une voie électronique autre que via la plate-forme dédiée à cet effet. Tous les échanges (questions/réponses) et correspondances se feront par l'intermédiaire de la plate-forme.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif
Postanschrift: 9 rue Tastet, CS 21490
Ort: Bordeaux Cedex
Postleitzahl: 33063
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-bordeaux@juradm.fr
Telefon: +33 556993800

Internet-Adresse: http://bordeaux.tribunal-administratif.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif
Postanschrift: 9 rue Tastet, CS 21490
Ort: Bordeaux Cedex
Postleitzahl: 33063
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-bordeaux@juradm.fr
Telefon: +33 556993800

Internet-Adresse: http://bordeaux.tribunal-administratif.fr

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/02/2020