Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Dienstleistungen - 77943-2020

17/02/2020    S33    Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Dünkirchen: Tests und Analysen bezüglich Zusammensetzung und Reinheit

2020/S 033-077943

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Communauté urbaine de Dunkerque
Postanschrift: Pertuis de la Marine, BP 85530
Ort: Dunkerque Cedex 1
NUTS-Code: FRE11
Postleitzahl: 59386
Land: Frankreich
E-Mail: commandepublique@cud.fr
Telefon: +33 328627060

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.communaute-urbaine-dunkerque.fr/

Adresse des Beschafferprofils: https://www.marches-securises.fr/

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Services publics locaux

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Diagnostics, préconisations et contrôles en matière de voirie

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71610000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Diagnostics, préconisations et contrôles en matière de voirie (accord-cadre à bons de commande).

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 104 366.00 EUR
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71610000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRE11
II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Les prestations feront l'objet d'un accord-cadre fractionné à bons de commande avec un montant minimal annuel de 5 000,00 EUR HT et sans montant maximal en application des articles R. 2162-2 et suivants, R. 2162-13 et R. 2162-14 du code de la commande publique.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Coût jugé au regard du détail estimatif destiné au jugement des offres / Gewichtung: 60
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique jugée au regard du mémoire technique / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 180-438880
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Auftrags-Nr.: 20190759
Bezeichnung des Auftrags:

Diagnostics, préconisations et contrôles en matière de voirie

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
31/12/2019
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 2
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: nein
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Ginger CEBTP
Postanschrift: Technoparc Futura
Ort: Béthune
NUTS-Code: FRE12
Postleitzahl: 62400
Land: Frankreich
Der Auftragnehmer ist ein KMU: nein
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 104 366.00 EUR
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

La valeur totale correspond au montant du détail estimatif destiné uniquement au jugement des offres. Le marché est passé pour une durée de 1 an, reconductible 3 fois, soit une durée maximale de 4 ans. La date d'attribution correspond à la date de notification du marché.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Lille
Postanschrift: 5 rue Geoffroy Saint-Hilaire, CS 62039
Ort: Lille Cedex
Postleitzahl: 59014
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-lille@juradm.fr
Telefon: +33 359542342
Fax: +33 359542445

Internet-Adresse: http://lille.tribunal-administratif.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Communauté urbaine de Dunkerque — service contentieux et études juridiques
Postanschrift: BP 85530
Ort: Dunkerque Cedex 1
Postleitzahl: 59386
Land: Frankreich
E-Mail: commandepublique@cud.fr
Telefon: +33 328627110

Internet-Adresse: https://www.communaute-urbaine-dunkerque.fr/

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/02/2020