Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Dienstleistungen - 78010-2020

17/02/2020    S33    Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Offenes Verfahren 

Frankreich-Meudon: Beratung im Bereich Gesundheit und Sicherheit

2020/S 033-078010

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Grand Paris Seine Ouest
Nationale Identifikationsnummer: 20005797400012
Postanschrift: 9 route de Vaugirard — CS 90008
Ort: Meudon Cedex
NUTS-Code: FR105
Postleitzahl: 92197
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Direction de la commande publique, 92197, Meudon Cedex
E-Mail: Pierre-alexis.lemarchand@seineouest.fr
Telefon: +33 146292442
Fax: +33 146295510

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.seineouest.fr/

Adresse des Beschafferprofils: https://marches.maximilien.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Regional- oder Kommunalbehörde
I.5)Haupttätigkeit(en)
Allgemeine öffentliche Verwaltung

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Missions de coordination en matière de sécurité et de protection de la santé des travailleurs

Referenznummer der Bekanntmachung: 1900063
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
71317210
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Missions de coordination en matière de sécurité et de protection de la santé des travailleurs. Le marché n'est pas alloti au sens des articles L. 2113-10, L. 2113-11, R. 2113-2 et R. 2113-3 du code de la commande publique, car l'objet ne permet pas l'identification de prestations distinctes.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
71317210
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FR105
Hauptort der Ausführung:

Hauts-de-Seine (92).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Missions de coordination en matière de sécurité et de protection de la santé des travailleurs le présent accord-cadre est passé sous la forme d'une procédure d'appel d'offres ouvert en application des articles L. 2124-1 et L. 2124-2 du code de la commande publique. Le marché est un accord-cadre de services mono-attributaire à bons de commande sur la base de prix unitaires et pourcentages (taux de rémunération), sans montant minimal, ni maximum en application des articles R. 2162-2 à R. 2162-6, R. 2162-13 et R. 2162-14 du code de la commande publique. Les commandes sont passées en référence aux prix unitaires et pourcentages fixés au Bordereau des prix unitaires (BPU). Les prestations sont estimées à 50 000 EUR HT par an, soit 200 000 EUR HT sur la durée totale de l'accord-cadre (4 ans). L'accord-cadre n'est pas décomposé en tranche. L'accord-cadre n'est pas alloti au sens des articles L. 2113-10, L. 2113-11, R. 2113-2 et R. 2113-3 du code de la commande publique, car l'objet ne permet pas l'identification de prestations distinctes.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 60
Preis - Gewichtung: 40
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

GPSO pourra recourir au marché public négocié sans publicité ni mise en concurrence préalables, pour la réalisation des prestations similaires, en application de l'article R. 2122-7 du code de la commande publique.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Offenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
Die Bekanntmachung betrifft den Abschluss einer Rahmenvereinbarung
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 249-618716
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Missions de coordination en matière de sécurité et de protection de la santé des travailleurs

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: nein
V.1)Information über die Nichtvergabe
Der Auftrag/Das Los wird nicht vergeben
Sonstige Gründe (Einstellung des Verfahrens)

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

La procédure est déclarée sans suite pour motif d'intérêt général, à savoir la mauvaise définition du besoin.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Cergy-Pontoise
Postanschrift: 2-4 boulevard de l'Hautil, BP 30322
Ort: Cergy-Pontoise Cedex
Postleitzahl: 95027
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-cergy-pontoise@juradm.fr
Telefon: +33 130173400
Fax: +33 130173459

Internet-Adresse: http://cergy-pontoise.tribunal-administratif.fr/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Comité consultatif interdépartemental de Versailles de règlement amiable des litiges relatifs aux marchés publics
Postanschrift: 5 rue Leblanc
Ort: Paris Cedex
Postleitzahl: 75911
Land: Frankreich
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Recours pour excès de pouvoir.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Cergy-Pontoise
Postanschrift: 2-4 boulevard de l'Hautil, BP 30322
Ort: Cergy-Pontoise Cedex
Postleitzahl: 95027
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-cergy-pontoise@juradm.fr
Telefon: +33 130173400
Fax: +33 130173459

Internet-Adresse: http://cergy-pontoise.tribunal-administratif.fr/

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/02/2020