Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Dienstleistungen - 78016-2020

17/02/2020    S33    Dienstleistungen - Bekanntmachung über vergebene Aufträge - Nicht offenes Verfahren 

Dänemark-Kopenhagen: Dienstleistungen der öffentlichen Verwaltung, Verteidigung und Sozialversicherung

2020/S 033-078016

Bekanntmachung vergebener Aufträge

Ergebnisse des Vergabeverfahrens

Dienstleistungen

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/24/EU

Abschnitt I: Öffentlicher Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Ministry of Foreign Affairs
Nationale Identifikationsnummer: 43271911
Postanschrift: Asiatisk Plads 2
Ort: Copenhagen
NUTS-Code: DK01
Postleitzahl: 1448
Land: Dänemark
Kontaktstelle(n): Helene Storm
E-Mail: helsto@um.dk

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.ethics.dk/ethics/eo#/3c886a97-0834-45db-862b-882b03a6f27f/homepage

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.4)Art des öffentlichen Auftraggebers
Ministerium oder sonstige zentral- oder bundesstaatliche Behörde einschließlich regionaler oder lokaler Unterabteilungen
I.5)Haupttätigkeit(en)
Andere Tätigkeit: Development assistance

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Management Support Consultant for the Danida Market Development Partnerships Programme

Referenznummer der Bekanntmachung: 2019-35611
II.1.2)CPV-Code Hauptteil
75000000
II.1.3)Art des Auftrags
Dienstleistungen
II.1.4)Kurze Beschreibung:

The Ministry of Foreign Affairs (MFA) has entered in to a contract regarding Danida Market Development Partnerships (DMDP) Programme, which is an instrument under the Danish government’s priorities for Development Cooperation. The objective of DMDP is to contribute to sustainable economic growth in developing countries within the framework of the Sustainable Development Goals. The DMDP programme supports partnerships between private enterprises and non-profit actors in selected countries. The DMDP has until now been managed by the Department for Sustainable Growth and Employment (BVB) in the Danish Ministry of Foreign Affairs (MFA) with the additional support from external consultants. With the planned expansion of DMDP with more partnerships and the first batches of partnerships reaching completion in coming years, the requirements for the programme level management are increasing.

II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: nein
II.1.7)Gesamtwert der Beschaffung (ohne MwSt.)
Wert ohne MwSt.: 26 671 450.00 DKK
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
75211200
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: DK01
Hauptort der Ausführung:

Denmark and target countries.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

MFA will contract the services of a management support consultant to be engaged with the DMDP management including among other things future calls, monitoring and financial management.

The objective of the management support consultant is to ensure that the DMDP has adequate management capacity to achieve its strategic objectives and implement the programme based on sound project and financial management.

The management services requested from the consultant for the ongoing DMDP are for a 5-year period (first phase) from early 2020 to end of 2024 (the ‘core contract’).

The immediate objectives and scope of work are:

— the DMDP call-process implemented effectively in accordance with guidelines and priorities of the DMDP,

— the DMDP-projects and partnerships are managed and implemented effectively and with integrity by the partners, in accordance with the agreed partnership project agreements and contracts,

— DMDP projects are monitored effectively, lessons learned and experience with business and partnership models are compiled and the wider stakeholder forum of profit and non-profit actors are informed and inspired to engage in commercially based development initiatives,

— DMDP reporting and financial management implemented at a quality level in accordance with the DMDP guidelines and sound financial management principles.

The consultant will overall support BVB/MFA to execute its responsibilities regarding the implementation of DMDP based on the programme document. The consultant will be engaged with the administrative partners of the partnerships. Each of the partnerships have a designated administrative partner, who is managing the partnership contract according to the agreed terms with MFA.

The contract for the management support consultancy will besides the core contract include 2 options:

— option 1: management support services for DMDP-2 from 2021 to end of 2024, if it is decided by MFA to continue using the management support for DMDP established in 2020. The Management support for DMDP-2 after 2025 will be tendered in 2024 and is not included in the MSC contract,

— option 2: management support for the extension of the ongoing DMDP (core contract) in an MSC phase 2 for 3 years from 2025 to 2027. The purpose of the second phase is to support the on-going DMDP program and complete all the partnership projects.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Kostenkriterium - Name: Price / Gewichtung: 20
Kostenkriterium - Name: Quality / Gewichtung: 80
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

The contract for the management support consultancy includes 2 options:

— option 1: management support services for DMDP-2 from 2021 to end of 2024, if it is decided by MFA to continue using the management support for DMDP established in 2020,

— option 2: management support for the extension of the on-going DMDP (core contract) in an MSC phase 2 for 3 years from 2025 to 2027.

II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: nein
II.2.14)Zusätzliche Angaben

The estimated value of the contract is including both options. The core contract for the ongoing DMDP (2020-2024) has an estimated value of 12 000 000 DKK.

Option 1 relating to DMDP-2 (2021-2024) has an estimated value of 12 000 000 DKK.

Option 2 relating to a second phase of ongoing DMDP (core contract) (2025-2027) has an estimated value of 4 000 000 DKK.

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Nichtoffenes Verfahren
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
Bekanntmachungsnummer im ABl.: 2019/S 213-523186
IV.2.8)Angaben zur Beendigung des dynamischen Beschaffungssystems
IV.2.9)Angaben zur Beendigung des Aufrufs zum Wettbewerb in Form einer Vorinformation

Abschnitt V: Auftragsvergabe

Bezeichnung des Auftrags:

Management Support Consultant for the Danida Market Development Partnerships Programme

Ein Auftrag/Los wurde vergeben: ja
V.2)Auftragsvergabe
V.2.1)Tag des Vertragsabschlusses:
12/02/2020
V.2.2)Angaben zu den Angeboten
Anzahl der eingegangenen Angebote: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von KMU: 1
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus anderen EU-Mitgliedstaaten: 3
Anzahl der eingegangenen Angebote von Bietern aus Nicht-EU-Mitgliedstaaten: 0
Anzahl der elektronisch eingegangenen Angebote: 3
Der Auftrag wurde an einen Zusammenschluss aus Wirtschaftsteilnehmern vergeben: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Nordic Consulting Group A/S
Postanschrift: Jemtelandsgade 1,2
Ort: Copenhagen S
NUTS-Code: DK
Postleitzahl: 2300
Land: Dänemark
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.3)Name und Anschrift des Wirtschaftsteilnehmers, zu dessen Gunsten der Zuschlag erteilt wurde
Offizielle Bezeichnung: Klim
Postanschrift: Magnolievangen 94
Ort: Allerød
NUTS-Code: DK
Postleitzahl: 3450
Land: Dänemark
Der Auftragnehmer ist ein KMU: ja
V.2.4)Angaben zum Wert des Auftrags/Loses (ohne MwSt.)
Gesamtwert des Auftrags/Loses: 26 671 450.00 DKK
V.2.5)Angaben zur Vergabe von Unteraufträgen

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.3)Zusätzliche Angaben:

The tender procedure is governed by Danish law and the rules applicable hereunder.

An English translation of the Danish Public Procurement Act is available on: https://www.kfst.dk/media/46419/the-public-procurement-act.pdf

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Klagenævnet for Udbud
Postanschrift: Toldboden 2
Ort: Viborg
Postleitzahl: 8800
Land: Dänemark
E-Mail: klfu@naevneneshus.dk
Telefon: +45 72405600

Internet-Adresse: https://naevneneshus.dk/start-din-klage/klagenaevnet-for-udbud/

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
Genaue Angaben zu den Fristen für die Einlegung von Rechtsbehelfen:

Actions regarding the procedure (e.g. decisions regarding award of contract) must be submitted within: 45 calendar days from the day after the publication of a contract award notice in the Official Journal of the EU, the complainant must at the same time notify the contracting authority that an action has been submitted to the Danish Complaints Board for Public Procurement.

VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Konkurrence- og Forbrugerstyrelsen
Postanschrift: Carl Jacobsens Vej 35
Ort: Valby
Postleitzahl: 2500
Land: Dänemark
E-Mail: kfst@kfst.dk
Telefon: +45 41715000

Internet-Adresse: www.kfst.dk

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
13/02/2020