Check out our COVID-19 dedicated page for tenders related to medical equipment needs.

Helfen Sie uns, die TED-Website zu verbessern, indem Sie an dieser kurzen Umfrage teilnehmen!

Bauleistung - 78360-2020

17/02/2020    S33    Bauleistung - Auftragsbekanntmachung - Verhandlungsverfahren 

Frankreich-Mamoudzou: Straßenarbeiten

2020/S 033-078360

Auftragsbekanntmachung – Sektoren

Bauauftrag

Rechtsgrundlage:

Richtlinie 2014/25/EU

Abschnitt I: Auftraggeber

I.1)Name und Adressen
Offizielle Bezeichnung: Narendre, pour le compte de Cadema
Nationale Identifikationsnummer: 09413010100028
Postanschrift: Cellule marchés de la SIM — place de l'Ancien Marché — BP 91
Ort: Mamoudzou
NUTS-Code: FRY50
Postleitzahl: 97600
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Groupement Transamo/ SIM/ Deltah
E-Mail: tcu@narendre.com

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.transamo.com

Adresse des Beschafferprofils: https://www.marches-securises.fr

I.2)Informationen zur gemeinsamen Beschaffung
I.3)Kommunikation
Die Auftragsunterlagen stehen für einen uneingeschränkten und vollständigen direkten Zugang gebührenfrei zur Verfügung unter: https://www.marches-securises.fr
Weitere Auskünfte erteilen/erteilt folgende Kontaktstelle:
Offizielle Bezeichnung: Narendre, agissant au nom et pour le compte de la Cadema
Postanschrift: place de l'Ancien Marché — BP 91
Ort: Mamoudzou
NUTS-Code: FRY5
Postleitzahl: 97600
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Équipe Narendre
E-Mail: tcu@narendre.com

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.transamo.com

Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen elektronisch via: https://www.marches-securises.fr
Angebote oder Teilnahmeanträge sind einzureichen an folgende Anschrift:
Offizielle Bezeichnung: Narendre, agissant au nom et pour le compte de la Cadema
Postanschrift: place de l'Ancien Marché — BP 91
Ort: Mamoudzou
Postleitzahl: 97600
Land: Frankreich
Kontaktstelle(n): Équipe Narendre
E-Mail: tcu@narendre.com
NUTS-Code: FRY5

Internet-Adresse(n):

Hauptadresse: https://www.marches-securises.fr

I.6)Haupttätigkeit(en)
Städtische Eisenbahn-, Straßenbahn-, Oberleitungsbus- oder Busdienste

Abschnitt II: Gegenstand

II.1)Umfang der Beschaffung
II.1.1)Bezeichnung des Auftrags:

Travaux phase 1 du TCU Caribus — réalisation des terrassements, voiries, réseaux, ouvrages d'art et aménagement paysagers — secteurs Passamainty, Doujani, Baobab, Martin Luther King et ZI NEL

II.1.2)CPV-Code Hauptteil
45233140
II.1.3)Art des Auftrags
Bauauftrag
II.1.4)Kurze Beschreibung:

Annonce dérivée — marché de travaux pour la réalisation des terrassements voiries réseaux divers, ouvrages d'art et aménagements paysagers de la phase 1 du Caribus sur les secteurs Passamainty, Doujani, Baobab de Cavani et Martin Luther King à Kaweni, sur la commune de Mamoudzou (976).

II.1.5)Geschätzter Gesamtwert
Wert ohne MwSt.: 31 000 000.00 EUR
II.1.6)Angaben zu den Losen
Aufteilung des Auftrags in Lose: ja
Angebote sind möglich für maximale Anzahl an Losen: 4
Maximale Anzahl an Losen, die an einen Bieter vergeben werden können: 4
Der öffentliche Auftraggeber behält sich das Recht vor, Aufträge unter Zusammenfassung der folgenden Lose oder Losgruppen zu vergeben:

— lot 01: signalisation de chantier, dégagement des emprises, voirie, réseaux humides, réseaux secs, signalisation directionnelle, police, génie civil, ouvrages hydrauliques (nos7, 8, 9 et 10), murs de soutènement (nos14 et 20),

— lot 02: ouvrages d'art nos 6, 11, 13 et 15 et mur 19,

— lot 03: aménagements paysagers,

— lot 04: chaussée et signalisation horizontale.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Terrassement, réseaux, soutènement, ouvrages hydrauliques

Los-Nr.: 1
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45233140
32424000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRY5
Hauptort der Ausführung:

Mamoudzou et Dembéni.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le lot 1 concerne la préparation des travaux et la réalisation des infrastructures linéaires de la phase 1 du Caribus comprenant plus précisément:

— signalisation et installations de chantier,

— dégagement des emprises y compris démolition d'un bâtiment, démolition de chaussée, de trottoir, dépose du réseau d'éclairage et de vidéo surveillance, dévoiement de réseaux, signalisation tricolore transitoire, éclairage public provisoire,

— décaissement, purge, déblai, remblai,

— dévoiement de réseau AEP, eaux usées, HTA, NTIC, réseau pluvial,

— bordures,

— génie civil (soutènement, fondations: abris voyageurs, signalisation tricolore, éclairage public, signalisation statique),

— déploiement des réseaux secs, fourreaux (éclairage publique, NTIC, alimentation électrique, fibre optique),

— jalonnement directionnel,

— signalisation de police,

— ouvrage hydrauliques (élargissement des ouvrages nos 7, 8, 9 et 10),

— murs de soutènement (nos14 et 20),

sur les secteurs de Passamainty, Baobab, Martin Luther King et ZI NEL.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 19 900 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 18
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Europe (poe feder 2014-2020)

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Les variantes sont autorisées sur:

1) le candidat est autorisé à proposer une variante technique de réalisation du mur 14 carrefour El-Farouk;

2) méthode de construction des ouvrages hydrauliques;

3) fondations.

Le candidat peut présenter jusqu'à 3 variantes en sus de l'offre de base.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Ouvrages d'art nos 6, 11, 13 et 15 et mur 19

Los-Nr.: 2
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45220000
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRY5
Hauptort der Ausführung:

Mamoudzou.

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le lot 2 concerne la préparation de travaux et la réalisation des ouvrages d'art nos 6, 11, 13 et 15 et mur 19:

— signalisation et installations de chantier,

— ouvrages d'art (construction d'ouvrages hydrauliques (terrassement, fondations profondes, dévoiement transitoire de réseaux)),

— paroi clouée,

— serrurerie.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 3 600 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 18
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: ja
Beschreibung der Optionen:

Le lot 2 est décomposé en une tranche ferme et 2 tranches optionnelles.

La tranche ferme (18 mois) porte sur: ouvrage de franchissement du prolongement de la rue Martin Luther King — OH 6 l'ouvrage de franchissement Baobab , OH 11 et la réalisation du mur 19.

La tranche nº 01 (9 mois) porte sur la réalisation de l'ouvrage de franchissement Passamaïnty — OH15.

La tranche nº 02 (10 mois) porte sur l'ouvrage de franchissement Doujani — OH 13.

II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Europe (poe feder 2014-2020)

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Le candidat est autorisé à présenter une variante sur la méthode de construction d'un ou plusieurs ouvrages:

1) Méthode de construction des ouvrages hydrauliques;

2) Fondations.

Le candidat peut présenter jusqu'à 3 variantes en sus de l'offre de base.

II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Aménagements paysagers

Los-Nr.: 3
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45112700
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRY5
Hauptort der Ausführung:

Mamoudzou (Mayotte).

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le lot 3 concerne la préparation des travaux, les aménagements paysagers de la phase 1 du projet ainsi que son entretien pendant 3 ans, sur les secteurs Passamainty, Doujani, Baobab, Martin Luther King et ZI NEL.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 900 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 54
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: nein
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Europe (poe feder 2014-2020)

II.2.14)Zusätzliche Angaben
II.2)Beschreibung
II.2.1)Bezeichnung des Auftrags:

Chaussée et signalisation horizontale

Los-Nr.: 4
II.2.2)Weitere(r) CPV-Code(s)
45233140
II.2.3)Erfüllungsort
NUTS-Code: FRY5
Hauptort der Ausführung:

Mamoudzou et Dembéni (Mayotte)

II.2.4)Beschreibung der Beschaffung:

Le lot 4 concerne la réalisation des travaux de voirie et signalisation environnementale liées à la phase 1 du projet sur les secteurs Passamainty, Doujani, Baobab, Martin Luther King et ZI NEL.

II.2.5)Zuschlagskriterien
Die nachstehenden Kriterien
Qualitätskriterium - Name: Valeur technique / Gewichtung: 40
Preis - Gewichtung: 60
II.2.6)Geschätzter Wert
Wert ohne MwSt.: 6 600 000.00 EUR
II.2.7)Laufzeit des Vertrags, der Rahmenvereinbarung oder des dynamischen Beschaffungssystems
Laufzeit in Monaten: 18
Dieser Auftrag kann verlängert werden: nein
II.2.9)Angabe zur Beschränkung der Zahl der Bewerber, die zur Angebotsabgabe bzw. Teilnahme aufgefordert werden
II.2.10)Angaben über Varianten/Alternativangebote
Varianten/Alternativangebote sind zulässig: ja
II.2.11)Angaben zu Optionen
Optionen: nein
II.2.12)Angaben zu elektronischen Katalogen
II.2.13)Angaben zu Mitteln der Europäischen Union
Der Auftrag steht in Verbindung mit einem Vorhaben und/oder Programm, das aus Mitteln der EU finanziert wird: ja
Projektnummer oder -referenz:

Europe (poe feder 2014-2020)

II.2.14)Zusätzliche Angaben

Les variantes sont autorisées sur toutes les structures de chaussées sous réserve de maintenir la nature du revêtement (enrobé):

1) voie bus;

2) voie mixte (bus + VL/PL);

3) voie hors bus (VL/PL).

Le candidat peut présenter jusqu'à 2 variantes.

Abschnitt III: Rechtliche, wirtschaftliche, finanzielle und technische Angaben

III.1)Teilnahmebedingungen
III.1.1)Befähigung zur Berufsausübung einschließlich Auflagen hinsichtlich der Eintragung in einem Berufs- oder Handelsregister
Auflistung und kurze Beschreibung der Bedingungen:

— déclaration sur l'honneur pour justifier que le candidat n'entre dans aucun des cas d'interdiction de soumissionner,

— renseignements sur le respect de l'obligation d'emploi mentionnée aux articles L. 5212-1 à L. 5212-11 du code du travail.

III.1.2)Wirtschaftliche und finanzielle Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— déclaration concernant le chiffre d'affaires global et le chiffre d'affaires concernant les prestations objet du contrat, réalisées au cours des 3 derniers exercices disponibles,

— déclaration appropriée de banques ou preuve d'une assurance pour les risques professionnels

III.1.3)Technische und berufliche Leistungsfähigkeit
Auflistung und kurze Beschreibung der Eignungskriterien:

— déclaration indiquant les effectifs moyens annuels du candidat et l'importance du personnel d'encadrement pour chacune des 3 dernières années,

— liste des travaux exécutés au cours des c5 dernières années, concernant les prestations objet du contrat appuyée d'attestations de bonne exécution pour les plus importants (montant, époque, lieu d'exécution, MOA, s'ils ont été effectués selon les règles de l'art et menés à bonne fin),

— indication des titres d'études et professionnels de l'opérateur économique et/ou des cadres de l'entreprise, et notamment des responsables de prestation de services ou de conduite des travaux de même nature que celle du contrat,

— déclaration indiquant l'outillage, le matériel et l'équipement technique dont le candidat dispose pour la réalisation du contrat,

— indication des mesures de gestion environnementale que le candidat pourra appliquer lors de l'exécution du contrat.

III.1.4)Objektive Teilnahmeregeln und -kriterien
III.1.5)Angaben zu vorbehaltenen Aufträgen
III.1.6)Geforderte Kautionen oder Sicherheiten:

Une retenue de garantie est prévue selon les articles L. 2191-7 et R. 2191-32 à R. 2191-35 de la commande publique.

III.1.7)Wesentliche Finanzierungs- und Zahlungsbedingungen und/oder Hinweise auf Vorschriften, in denen sie enthalten sind:

Financement propre (Cadema); État (Grenelle); européen (Feder); contrat de convergence.

III.1.8)Rechtsform, die die Unternehmensgruppe, der der Auftrag erteilt wird, haben muss:

Ce marché sera confié à un opérateur économique unique ou à un groupement d'opérateurs économiques. La forme du groupement pourra être conjointe ou solidaire avec désignation d'un mandataire qui sera obligatoirement solidaire.

III.2)Bedingungen für den Auftrag
III.2.2)Bedingungen für die Ausführung des Auftrags:
III.2.3)Für die Ausführung des Auftrags verantwortliches Personal

Abschnitt IV: Verfahren

IV.1)Beschreibung
IV.1.1)Verfahrensart
Verhandlungsverfahren mit vorherigem Aufruf zum Wettbewerb
IV.1.3)Angaben zur Rahmenvereinbarung oder zum dynamischen Beschaffungssystem
IV.1.4)Angaben zur Verringerung der Zahl der Wirtschaftsteilnehmer oder Lösungen im Laufe der Verhandlung bzw. des Dialogs
Abwicklung des Verfahrens in aufeinander folgenden Phasen zwecks schrittweiser Verringerung der Zahl der zu erörternden Lösungen bzw. zu verhandelnden Angebote
IV.1.6)Angaben zur elektronischen Auktion
IV.1.8)Angaben zum Beschaffungsübereinkommen (GPA)
Der Auftrag fällt unter das Beschaffungsübereinkommen: ja
IV.2)Verwaltungsangaben
IV.2.1)Frühere Bekanntmachung zu diesem Verfahren
IV.2.2)Schlusstermin für den Eingang der Angebote oder Teilnahmeanträge
Tag: 28/02/2020
Ortszeit: 12:00
IV.2.3)Voraussichtlicher Tag der Absendung der Aufforderungen zur Angebotsabgabe bzw. zur Teilnahme an ausgewählte Bewerber
Tag: 13/03/2020
IV.2.4)Sprache(n), in der (denen) Angebote oder Teilnahmeanträge eingereicht werden können:
Französisch
IV.2.6)Bindefrist des Angebots
Laufzeit in Monaten: 6 (ab dem Schlusstermin für den Eingang der Angebote)
IV.2.7)Bedingungen für die Öffnung der Angebote

Abschnitt VI: Weitere Angaben

VI.1)Angaben zur Wiederkehr des Auftrags
Dies ist ein wiederkehrender Auftrag: nein
VI.2)Angaben zu elektronischen Arbeitsabläufen
VI.3)Zusätzliche Angaben:

La date limite de réception des candidatures est le vendredi 28.2.2020 à 12:00 (heure Mayotte, GMT +3:00). Soit, le 28.2.2020 à 10:00 heure de Paris.

VI.4)Rechtsbehelfsverfahren/Nachprüfungsverfahren
VI.4.1)Zuständige Stelle für Rechtsbehelfs-/Nachprüfungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Mayotte
Postanschrift: Les Hauts du Jardin du Collège
Ort: Mamoudzou
Postleitzahl: 97600
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.ta-mayotte@juradm.fr

Internet-Adresse: http://mayotte.tribunal-administratif.fr

VI.4.2)Zuständige Stelle für Schlichtungsverfahren
Offizielle Bezeichnung: CCIRA — Paris
Postanschrift: 5 rue Leblanc
Ort: Paris Cedex 15
Postleitzahl: 75911
Land: Frankreich
E-Mail: ccira@paris-idf.gouv.fr
Telefon: +33 182524267

Internet-Adresse: https://www.economie.gouv.fr/daj/reglement-amiable-des-differends

VI.4.3)Einlegung von Rechtsbehelfen
VI.4.4)Stelle, die Auskünfte über die Einlegung von Rechtsbehelfen erteilt
Offizielle Bezeichnung: Tribunal administratif de Mayotte
Postanschrift: Les Hauts du Jardin du Collège
Ort: Mamoudzou
Postleitzahl: 97600
Land: Frankreich
E-Mail: greffe.tamayotte@juradm.fr

Internet-Adresse: http://mayotte.tribunal-administratif.fr

VI.5)Tag der Absendung dieser Bekanntmachung:
12/02/2020